User in diesem Thread gebannt : DUNCAN


+ Auf Thema antworten
Seite 77 von 137 ErsteErste ... 27 67 73 74 75 76 77 78 79 80 81 87 127 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 761 bis 770 von 1366

Thema: BAYERN Wahl 2018

  1. #761
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    2.855

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von Buchenholz Beitrag anzeigen
    Eure Mandatsträger siedeln das primitive Gesindel doch hier an. Und dabei berufen sie sich auf Dich und deinesgleichen, die ihnen das Mandat für die Umvolkung erteilt haben. Das linke Umvolkungsgesocks hätte ohne euch "konservative" Umvolker gar keine Macht in diesem Land.
    Stimmt, das grösste Problem sind nicht die Linken, sondern die konservativ-bürgerlichen Feiglinge und Duckmäuser.

  2. #762
    Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    579

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Stimmt, das grösste Problem sind nicht die Linken, sondern die konservativ-bürgerlichen Feiglinge und Duckmäuser.
    Die Appeasement-Politik ggü. der stetig wachsenden, größten Minderheit, den Muslimen, ist für mich machtpolitisch nicht nachzuvollziehen. Freilich haben wir hier keinen heterogenen muslim. Einheitsblock, jedoch steht für mich außer Frage, sie werden immer und auch in 20 Jahren die Parteien wählen, die ihnen am meisten kostenlose Geschenke machen, da sie sich niemals wirklich für das Wohlergehen Deutschlands interessieren. In anderen Foren müsste man Letztgenanntes begründen; hier ist man ja weiser, kann eingespart werden. Und gleich, wie sehr sich die Union auch einschleimt, Grüne, Linke und SPD werden immer weiter gehen können, mehr Boni versprechen und noch weit unterwürfiger daherkommen. Denken die auch mal übermorgen? Ich sehe in 20 Jahren keine Wählermassen mehr für die CDU/CSU, die den Begriff Volkspartei noch legitimiert. Die Renter von heute alle tot, vermutlich 6-8 Mio muslim. Wähler mehr...keine Chance. Nach Merkel und vll. noch 1-2 Übergangs-Kanzlern dieser Partei, kommt ein Absturz ins Bodenlose. Müssten eigentlich sofort den Doppelpass abschaffen, Einbürgerung wieder erschweren, auch überlegen, ob der Geburtsort gleich einen dt. Pass rechtfertigt. Und die Verluste in der Umfrage diese Woche gehen ja an die Grünen und die SPD; vermutlich weil medial-beschallte Buntbürger mit einem Gesichtskreis 0, es nicht mehr mit ihrem Gewissen vereinbaren können, die CDU zu wählen, wg. dem unsäglichen Maaßen und dem am rechten Rand fischenden Seehofer. Das nächste Thema. Die Medienmacht liegt über Verlagsimperien bei der SPD und per Gesinnung dt. Journalisten bei den Grünen. Wenn Umvolkungs-Merkel weg ist, wird wieder gnadenlos auf die CDU/CSU geknüppelt. Auch da, seit 20 Jahren (mein Beobachtungs-Horizont) überhaupt keine Gegenwehr und Initiative, Idee, den Medienbetrieb ausgeglichener zu gestalten. Was Heute gegen die AFD läuft, lief doch, wenn auch deutlich humaner und sanfter, zudem etwas weniger verlogen, früher gegen die CDU. Die müssen bald jeden 90 Jährigen aus dem Hospitz herankarren, wenn die mittelfristig irgendwas mit 3 am Anfang haben wollen. Langfristig sind die erledigt.

  3. #763
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.257

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von Oberst Grantig Beitrag anzeigen
    Da bin ich absolut bei Dir, hier ist Durchgreifen angesagt.
    Ihr habt sie hier haben wollen. Ihr und Merkel seid eins. Orban hat da ganz anders gehandelt.
    Orban ist ein richtig Konservativer, kein CSU-Scheinkonservativer.
    “Wer in der Demokratie die Wahrheit sagt, wird von der Menge getötet.” - Platon

  4. #764
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.257

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Stimmt, das grösste Problem sind nicht die Linken, sondern die konservativ-bürgerlichen Feiglinge und Duckmäuser.
    Konservativ nennst du die ? Orban ist unter den Konservativen in Brüssel gelistet mit Fidesz.
    “Wer in der Demokratie die Wahrheit sagt, wird von der Menge getötet.” - Platon

  5. #765
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    21.919

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von 1871 Beitrag anzeigen
    Die Appeasement-Politik ggü. der stetig wachsenden, größten Minderheit, den Muslimen, ist für mich machtpolitisch nicht nachzuvollziehen. Freilich haben wir hier keinen heterogenen muslim. Einheitsblock, jedoch steht für mich außer Frage, sie werden immer und auch in 20 Jahren die Parteien wählen, die ihnen am meisten kostenlose Geschenke machen, da sie sich niemals wirklich für das Wohlergehen Deutschlands interessieren. .
    .. falsch .. das Buch von Sarrazin lesen : Feindliche Übernahme .... dann wirst du erkennen , wann Asylschmarotzer und Migranten dieses Deutschland komplett übernommen haben , denn lt. Statistik haben wir an unseren Schulen zur Zeit ca. 50 % Kinder von Migranten !!!
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  6. #766
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    153

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Ich weiß langsam nimmer was ich hier noch antworten soll...aber irgendwie scheine ich hier um weitere Jahre später zu posten als einige aktuellen Posts von einigen hier sind. Also Leute, von wann auch immer - ich befinde mich im Jahre 2018, momentan schreiben wir den 15. September - heute war der CSU Parteitag in München. Wer von euch Zugriff auf das Jahr 2018 hat, dem empfehle ich über YT oder auch FB einen Eindruck über die CSU unter MP Markus Söder (wer hätts gedacht, ja er ist inzwischen MP) zu informieren. Also liebe Mitforisten, dessen Zeit sich noch zwischen 1933 und 1990 befindet, sehet es mir nach, wenn ich eurer aktuellen Zeit, welche möglicherweise weit vor meiner liegt, nicht immer so ganz folgen mag und kann.

  7. #767
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    153

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. falsch .. das Buch von Sarrazin lesen : Feindliche Übernahme .... dann wirst du erkennen , wann Asylschmarotzer und Migranten dieses Deutschland komplett übernommen haben , denn lt. Statistik haben wir an unseren Schulen zur Zeit ca. 50 % Kinder von Migranten !!!
    Hast Du das Buch von Sarrazin aufmerksam gelesen, oder fischt Du Dir jetzt da nur Dinge raus welche der AfD in den Kram passen?

  8. #768
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    21.919

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von Oberst Grantig Beitrag anzeigen
    Hast Du das Buch von Sarrazin aufmerksam gelesen, oder fischt Du Dir jetzt da nur Dinge raus welche der AfD in den Kram passen?
    . oh man oh man ... BeispieL Seite 326
    Jene 70 Prozent , die ein wörtliche Interpretation des Islam für geboten halten **** usw.
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  9. #769
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    153

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    . oh man oh man ... BeispieL Seite 326
    Jene 70 Prozent , die ein wörtliche Interpretation des Islam für geboten halten **** usw.
    das mein ich - nicht nur irgendwas aus Seiten herauspicken, sondern den gesamten Konsens des Buches verstehen. Wie heißt der Titel so schön? "Deutschland schafft sich ab". Jetzt reißt Du nur die Stelle mit dem Islam raus....bloß es geht ja in dem Buch ned nur um den Islam.

  10. #770
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    21.919

    Standard AW: BAYERN Wahl 2018

    Zitat Zitat von Oberst Grantig Beitrag anzeigen
    . Wie heißt der Titel so schön? "Deutschland schafft sich ab". Jetzt reißt Du nur die Stelle mit dem Islam raus....bloß es geht ja in dem Buch ned nur um den Islam.
    .. du solltest dich mal erst bilden , bevor die hier solch einen Schachsinn schreibst du Kleinkind ..


    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. falsch .. das Buch von Sarrazin lesen : Feindliche Übernahme .... dann wirst du erkennen , wann Asylschmarotzer und Migranten dieses Deutschland komplett übernommen haben , denn lt. Statistik haben wir an unseren Schulen zur Zeit ca. 50 % Kinder von Migranten !!!
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 19:56
  2. Wahl in Bayern: Stockholm-Syndrom?
    Von fatalist im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 18:22
  3. Bayern wird ROT! Ex-CSUler rufen zur Wahl der LINKEN auf
    Von M. Aflak im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 13:13
  4. ÖDP stoppt Wahl-o-mat bei der Landtagswahl in Bayern
    Von Freikorps im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 08:55
  5. Stoiber hat die Wahl verloren - Mehr als Minus 9% in Bayern
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 20:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 290

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben