+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 16 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 154

Thema: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.353

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Schlieffen war auch bloß `ne naive Hohlbirne. Der Pakt mit Russland hätte verlängert gehört und es wäre nie zum Krieg gekommen!

    Schlieffen machte einen Plan nach Vorgaben, den äußeren Rahmen liefert die Politik.
    Wer ganz Kalkutta helfen will der wird bald selber zu Kalkutta, sagte der verstorbene Journalist Peter Scholl la Tour.

  2. #12
    true Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.686

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Ich denke, das war spätestens im letzten Drittel des 19. Jh abzusehen. Die Frage war viel mehr wann und nicht ob.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.753

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Schlieffen machte einen Plan nach Vorgaben, den äußeren Rahmen liefert die Politik.
    Nach Bismarck`s Abgang traten wieder die Versager auf den Plan. Mit den entsprechenden Folgen.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.071

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Schlieffen war auch bloß `ne naive Hohlbirne. Der Pakt mit Russland hätte verlängert gehört und es wäre nie zum Krieg gekommen!
    Hinterher weiss man immer alles besser.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.753

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Hinterher weiss man immer alles besser.

    Das unterscheidet den Deppen vom Genius. Der nämlich ahnt das Unheil vorher!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  6. #16
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.020

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von Gratian Beitrag anzeigen
    Anscheinend war 1900 schon klar das es irgendwann zu einem größeren Krieg zwischen England und Deutschland kommen werde.
    Was heißt hier England gegen Deutschland ? George V. aus dem Hause Sachsen-Coburg und Gotha war doch selbst Deutscher und sogar Cousin des Kaisers Wilhelm II. ! War Peters nicht ein Nationalliberaler und damit im Grunde gegen die Monarchie? Auch in England gab es eine Menge Leute, die sich vielleicht mittels eines Krieges ihrer Monarchie entledigen wollten. Die Monarchisten selbst haben ganz gut ohne Krieg gelebt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #17
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.575

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Ja genau! Die Luft war Schuld. Darauf koennen wir uns wohl alle einigen.
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  8. #18
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.282

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Das DR nahm dem Engländer immer mehr Handelsanteile ab, der Konflikt war deshalb unvermeidlich. Nicht umsonst lief ab 1895 in der "Saturday Review" die Artikelserie: Deutschland muss vernichtet werden
    Wohlgemerkt: Da ging es auch um die totale physische Ausrottung unseres Volkes, nur mal
    um zu verdeutlichen welches Ausmaß der Deutschenhass des perfiden Albions in dieser Zeit
    hatte.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  9. #19
    true Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.686

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Ja genau! Die Luft war Schuld. Darauf koennen wir uns wohl alle einigen.
    Na, ich weiß nicht...
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  10. #20
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    7.020

    Standard AW: Lag der 1. Wk. 1900 in der Luft?

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Ja genau! Die Luft war Schuld. Darauf koennen wir uns wohl alle einigen.
    Hier kommen Historiker zum Ergebnis, daß Europa Schuld war.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Goldpreis steigt auf über 1900 Dollar !
    Von Erik der Rote im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 20:56
  2. Russland um 1900. Beeindruckende Fotos!
    Von Black Jack im Forum Medien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 18:22
  3. Wasser aus Luft!
    Von uzi im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 08:56
  4. 1700-1900 Blütezeit der Menschheit?
    Von Klopperhorst im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 15:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 51

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben