+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: EU-Umfrage zur Sommerzeit

  1. #21
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    74.996

    Standard AW: EU-Umfrage zur Sommerzeit

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Richtig!

    Unsere Erde ist sehr präzise in Zeitzonen eingeteilt und dadurch ist es nunmal so, dass in Deutschland die Sonne mittags um 12:00 MEZ (Winterzeit) am höchsten steht.

    Jede Abweichung von dieser natürlichen Zeitzone ist absoluter Quatsch, zumal sich diese angebliche Energieeinsparung als Windei herausgestellt hat.

    MESZ ist schwul....
    Politiker und sonst. "Experten" haben einfach nicht den Mumm einen Irrtum zuzugeben.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    16.207

    Standard AW: EU-Umfrage zur Sommerzeit

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Richtig!

    Unsere Erde ist sehr präzise in Zeitzonen eingeteilt und dadurch ist es nunmal so, dass in Deutschland die Sonne mittags um 12:00 MEZ (Winterzeit) am höchsten steht.

    Jede Abweichung von dieser natürlichen Zeitzone ist absoluter Quatsch, zumal sich diese angebliche Energieeinsparung als Windei herausgestellt hat.

    MESZ ist schwul....
    Vor allem, wann hat denn dieses ganze "Theater" angefangen - irgendwann hat einer durchgedreht - auf seinem Ministerposten, als er Daumen drehte und sich um seinen Posten sorgte, weil er nichts Vernünftiges zuwege brachte.

    Oder kam es gar aus Amerika - ach, ja - klärt mich auf.

  3. #23
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    74.996

    Standard AW: EU-Umfrage zur Sommerzeit

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Claude Junker besoffen, der ist nicht krank der will auch noch alle abknutschen.


    Seine Begleiter grinsen, das sagt doch schon alles. Vermutlich haben sie zuvor miterlebt, was, und wieviel Junker in sich hineingeschüttet hat.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  4. #24
    Sponsored by Rwanda Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    5.320

    Standard AW: EU-Umfrage zur Sommerzeit

    sooo, auch endlich durch gekommen. ich hoffe hier stimmt jeder für perma sommerzeit
    Hier könnte Ihre Werbung stehen !

  5. #25
    Ganz Unten Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    2.224

    Standard AW: EU-Umfrage zur Sommerzeit

    Mich persönlich nervt an der Sommerzeit die Umstellung von Uhren in meinem Haushalt .

    Im Baugewerbe waren wir sowieso an verändertem Arbeitsbeginn gewohnt .

    Dann müssen die Büro-Johnnies eben auch des Morgens früher anfangen .

    Alternativ könnte man die Uhrzeit in den Monaten August und November um 30 Minuten zurückstellen
    und im September und Oktober um 60 Minuten zurückstellen .
    Im Frühjahr wären es dann Februar und Mai mit 30 Minuten vorstellen und März und April mit jeweils
    60 Minuten vorstellen .

    Dann würde im Hochsommer die Astronomische Morgendämmerung nicht mehr um 02:00 (03:00 SZ) Morgens einsetzen ,
    sondern um 05:00 des Morgens .
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenheere Odin ewig lebt

  6. #26
    Merkel muss weg Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    43.680

    Standard AW: EU-Umfrage zur Sommerzeit

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Mich persönlich nervt an der Sommerzeit die Umstellung von Uhren in meinem Haushalt .

    Im Baugewerbe waren wir sowieso an verändertem Arbeitsbeginn gewohnt .

    Dann müssen die Büro-Johnnies eben auch des Morgens früher anfangen .

    Alternativ könnte man die Uhrzeit in den Monaten August und November um 30 Minuten zurückstellen
    und im September und Oktober um 60 Minuten zurückstellen .
    Im Frühjahr wären es dann Februar und Mai mit 30 Minuten vorstellen und März und April mit jeweils
    60 Minuten vorstellen .

    Dann würde im Hochsommer die Astronomische Morgendämmerung nicht mehr um 02:00 (03:00 SZ) Morgens einsetzen ,
    sondern um 05:00 des Morgens .
    Quatsch!

    Dann blicken noch mehr Menschen nicht mehr durch. Viele haben jetzt schon Probleme, ob eine Stunde vor- oder zurückgestellt werden muss.

    MEZ for ever. Dies entspricht der astronomischen Zeit für Mitteleuropa. Alles andere ist sinnloser Unfug.
    Deutsche, steht auf und wehrt Euch!

    Jagt den schwarzrotgrüngelben Rotz aus den Parlamenten und wählt AfD!

    Die allerletzte Chance, unser Land noch zu retten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sommerzeit
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 07:33
  2. Sommerzeit
    Von latrop im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 16:10
  3. Sommerzeit, was soll das?
    Von schuppy im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 14:42
  4. Sommerzeit
    Von luftpost im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 08:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 64

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben