+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Suche Besichtigungs-Tips für StopOver in YVR, LAX, SYD, HND

  1. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    10.803

    Wink AW: Suche Besichtigungs-Tips für StopOver in YVR, LAX, SYD, HND

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Du selten dummes Arschloch kannst nicht mal bei diesem Thema deine infamen Hinterfotzigkeiten unterlassen.

    Weisste, was mich im Zusammenhang mit dir eigentlich nur noch wundert? Dass dich noch niemand aus deinem persönlichen Umfeld mit einem Stuhlbein oder einem Nudelholz erschlagen hat.

    Wie zum Kuckuck halten dich bloß die Leute in deiner Umgebung noch aus?
    reg dich doch nicht auf, der hat doch adhs: "halloooo, ich bin auch noch da, merkst du das nicht?"

    laß ihn links oder rechts liegen, antworte nicht mehr auf sein gewäsch, auch wenn es schwer fällt.

    mit der zeit lebst du einfach besser, laß ihn am ausgestreckten arm einfach verhungern.

    grüßle s.

    ich habe deine beiträge hier mit interesse gelesen und einiges über japan gelernt, danke schön.
    Geändert von sibilla (03.08.2018 um 15:42 Uhr) Grund: nachtrag
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  2. #32
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    2.706

    Standard AW: Suche Besichtigungs-Tips für StopOver in YVR, LAX, SYD, HND

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Vorsicht: Keine U-Bahn benutzen - oder nur mit sehr langer und gründlicher Vorbereitung mit den Stadtplänen. Alles ist nur in Japanisch beschriftet. Ohne einen ortskundigen Führer bist Du garantiert verloren und nur wieder mit Hilfe der deutschen Botschaft zu finden....
    Glaube ich nicht. Früher vielleicht, aber jetzt nicht mehr. Ich bin zwar noch nie in Tokio gewesen, dafür aber in Kyoto/Kansai und da war jede/r U-Bahn/S-Bahn/Shinkansen auch auf englisch. Selbst die Busse/Busstationen waren alle auf englisch. Auch die Straßennamen sind auf englisch. Also alles kein Problem.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  3. #33
    Merkel muss weg Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    44.298

    Standard AW: Suche Besichtigungs-Tips für StopOver in YVR, LAX, SYD, HND

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht. Früher vielleicht, aber jetzt nicht mehr. Ich bin zwar noch nie in Tokio gewesen, dafür aber in Kyoto/Kansai und da war jede/r U-Bahn/S-Bahn/Shinkansen auch auf englisch. Selbst die Busse/Busstationen waren alle auf englisch. Auch die Straßennamen sind auf englisch. Also alles kein Problem.
    Auch in Japan findet ein ständiger Modernisierungs- und Internationalsierungswandel statt.

    Anfang der Neunziger war ich letztmalig in Tokyo. Damals war alles noch ausschließlich auf Japanisch.
    Möglicherweise hat man dort aber mittlerweile auch die U-Bahn-Beschriftungen internationalisiert und zweisprachig mit Englisch erweitert. Kann sein.

    Kyoto: Klar, dass man in diesem Touristen-Hotspot mit sehr vielen Besuchern aus aller Welt die meisten Beschilderungen schon vor vielen Jahren auch auf Englisch erweitert hat.

    Auch im Shinkansen war die Beschilderung bereits in den Achtzigern zweisprachig.In diesem Fall des berühmten Schnellzuges nur logisch.

    Probiers in Tokyo eben aus und berichte darüber nach Deiner Rückkehr.
    Deutsche, steht auf und wehrt Euch!

    Jagt den schwarzrotgrüngelben Rotz aus den Parlamenten und wählt AfD!

    Die allerletzte Chance, unser Land noch zu retten!

  4. #34
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    2.706

    Standard AW: Suche Besichtigungs-Tips für StopOver in YVR, LAX, SYD, HND

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen

    Anfang der Neunziger war ich letztmalig in Tokyo. Damals war alles noch ausschließlich auf Japanisch.
    Wow, das stelle ich mir krass vor. Ich war 2015 in Japan. Da gabs das nur manchmal in Läden oder Restaurants.
    Damals hab ich auch erstmals diesen Vlog hier entdeckt. Die fahren viel in Japan und Südostasien umher.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tips für Schwarzfahrer
    Von Kaltduscher im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 17:45
  2. Tips für Weihnachtgeschenke
    Von Ka0sGiRL im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 13:39
  3. Tips für ukrainische Prostituierte
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 17:25
  4. DVD-Tips
    Von Der Patriot im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 09:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 63

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben