User in diesem Thread gebannt : Kurti, Hulasebdender and Loana


+ Auf Thema antworten
Seite 134 von 169 ErsteErste ... 34 84 124 130 131 132 133 134 135 136 137 138 144 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.331 bis 1.340 von 1681

Thema: AfD und Stauffenberg

  1. #1331
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    9.984

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Pletschi Beitrag anzeigen
    Zitat von Pletschi [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du willst einfach Recht haben...




    Nein!
    hmm dann bst du wohl etwas inkonsitent
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  2. #1332
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    9.532

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Hinterm Kölner Hauptbahnhof ist es am dunkelsten, nicht nur an Silvester!
    Richtig! Und es wird immer dunkler.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #1333
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.616

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Oh, das ist neu für mich.
    Der kleine Kasper von der Saar Heiko M. ist bei den Deutschnationalen? Ist ja een Ding , Mannoman.
    Nein, der hat schon so manches werden oder sein wollen und hat es immer versemmelt. Für einen Deutschnationalen fehlen ihm genau zwei Qualifikationen: 1. eine deutsche und 2. eine nationale. Da auf ihn auch die Analogie eines schwergewichtigen Rüsseltieres nicht so recht passt, muss mit dem Elefanten im Porzellanladen wohl jemand anderes gemeint sein. Aber wer? Als elefantenähnliches Schwergewicht lassen sich im Merkelzirkus zwar einige Figuren ausmachen. Aber auch denen fehlen die genannten Qualifikationen komplett! Mal sehen, vielleicht folgt die Auflösung des Rätsels ja noch.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  4. #1334
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    9.647

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Stimmt. Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Dresden, Leipzig, Eefurt, ja mei, da gäbe es ja viel zu erzählen. ich komme weit rum in Deutschland. Ab morgend gehts dann wieder nach Würzburg, nach Bamberg, nach Erfurt und nach Zeitz. Anschließend hoffentlich Berlin und wieder Hamburg und dann retour nach München. Auf Zeitz bin ich besonders gespannt. Dunkeldeutsche Künstlerkolonie Zeitz, ohne bekannten Braunbefall, und Mieten so um 500,00€ für 100m². Wäre eine Alternative für mich fürs Altenteil.

    Vorteil für nicht wenige hier: Zwei Wochen Ruhe vor Nathan, diesem türkisch-jüdisch-bolschewistischen negroiden Humanabfall! Ich kämpfe mit mir, ob ich mal nen Foto hochlade, dass sie dann zerkauen können in meiner Abwesenheit...
    Sie wollen irgendwann in Rente gehen? Wenn Sie kein böser Nazi sein wollen, melden Sie sich gefälligst beim Bundesfreiwilligendienst und schleppen Ihren Lieblingen im Asylbewerberheim das Essen in die Zimmer oder putzen dort Toiletten.

  5. #1335
    Merkel muss weg Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    44.324

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    üzgürü küngü?
    Güle güle...

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Wo warst du eigentlich in den 50ern, faule Sau? Du müsstest doch schon mannhaft in den Gruben im Ruhrgebiet gearbeitet haben? Wegen dir musste wieder ein zusätzliche Italiener angeschafft werden. Zuerst vor´der Arbeit drücken und dann rumheulen, das mögen wir besonders gerne. Bevor du fragst, ich war in den frühen Fünzigern noch ein Kleinkind.
    In der Schule, du dumme Sau.

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Also zurück zu Stauffenberg. Nein, wir hatten das doch schon oft hier, Stauffenberg war kein demokratischer Wohltäter und linker Weltverbesserer. Stauffenberg wollte, wie viele preußisch denknde Generale diesen größenwahnsinnigen Verbrecher als OdW weghaben, der Deutschland sichtbar in einen unseligen, aufgezwungenen Frieden ohne Pardon lenken würde. So kam es dann auch.

    Stauffenberg hat weder das Label "Verräter" verdient (wer ihm das anhängt, hat sich als völlig verblödeter Neonazi geoutet und sicher nichts in der AfD verloren), noch die Verklärung als linker Humanist. Da hätte der Offizier gekotzt, wenn ihm ein Sozi einen dankbaren Händedruck verpasst hätte. Wahrscheinlich wäre dieser Sozi sofort wieder eingerückt ins Konzi-Hefn.
    Du hast in der AfD auch nichts verloren.
    Deutsche, steht auf und wehrt Euch!

    Jagt den schwarzrotgrüngelben Rotz aus den Parlamenten und wählt AfD!

    Die allerletzte Chance, unser Land noch zu retten!

  6. #1336
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    53.278

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Was mich mal brennend interessieren würde: wie heute die beiden wohl bekanntesten Attentäter in Sachen Ehrungen oder Denkmale im Vergleich behandelt werden. Georg Elser und Stauffenberg.

  7. #1337
    Merkel muss weg Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    44.324

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von DerBeißer Beitrag anzeigen
    Sage mal, schreibst du in anderen Foren etwa unter "Van der Graf Generator" und "Bester Freund"...der zieht auch so über Ausländer her, zieht über Westdeutsche her und spinnt was das Zeug hält von "Reisen"ecpp. Ein echter Ossi halt.

    Könnte man echt meinen.
    Neee, um Himmels Willen! Diese Verwechslung fasse ich als Beleidigung auf!

    Der schreibt derzeit unter "Fad Gadget" und versucht mit jeder Strangeröffnung einen neuen Aufhänger zu basteln, um über uns Deutsche (vor allem Westdeutsche) sowie die deutsche Wirtschaft hetzen zu können.

    Der ist auch kein Ossi, sondern ein angeblicher Russe und hat bis vor wenigen Jahren - also nach dem Mauerfall - in der Nähe von Göttingen o.ä. gewohnt. Erst nachdem die Mauer und die DDR weg war, hat er plötzlich seine große Zuneigung zu den neuen Bundesländern entdeckt....

    Der hat ja einen solch gewaltigen Dachschaden, dass er hier sogar schon mit seinem eigenen Doppelaccount korrespondierte....
    Deutsche, steht auf und wehrt Euch!

    Jagt den schwarzrotgrüngelben Rotz aus den Parlamenten und wählt AfD!

    Die allerletzte Chance, unser Land noch zu retten!

  8. #1338
    Gottloser Geselle Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    21.713

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Nein, der hat schon so manches werden oder sein wollen und hat es immer versemmelt. Für einen Deutschnationalen fehlen ihm genau zwei Qualifikationen: 1. eine deutsche und 2. eine nationale. Da auf ihn auch die Analogie eines schwergewichtigen Rüsseltieres nicht so recht passt, muss mit dem Elefanten im Porzellanladen wohl jemand anderes gemeint sein. Aber wer? Als elefantenähnliches Schwergewicht lassen sich im Merkelzirkus zwar einige Figuren ausmachen. Aber auch denen fehlen die genannten Qualifikationen komplett! Mal sehen, vielleicht folgt die Auflösung des Rätsels ja noch.
    Sehr gute Beschreibung.
    Na dann warten wir eben auf Nathaniel und lassen uns von ihm erleuchten.


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  9. #1339
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.616

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Sehr gute Beschreibung.
    Na dann warten wir eben auf Nathaniel und lassen uns von ihm erleuchten.
    Juhu
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  10. #1340
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    21

    Standard AW: AfD und Stauffenberg

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Neee, um Himmels Willen! Diese Verwechslung fasse ich als Beleidigung auf!

    Der schreibt derzeit unter "Fad Gadget" und versucht mit jeder Strangeröffnung einen neuen Aufhänger zu basteln, um über uns Deutsche (vor allem Westdeutsche) sowie die deutsche Wirtschaft hetzen zu können.

    Der ist auch kein Ossi, sondern ein angeblicher Russe und hat bis vor wenigen Jahren - also nach dem Mauerfall - in der Nähe von Göttingen o.ä. gewohnt. Erst nachdem die Mauer und die DDR weg war, hat er plötzlich seine große Zuneigung zu den neuen Bundesländern entdeckt....

    Der hat ja einen solch gewaltigen Dachschaden, dass er hier sogar schon mit seinem eigenen Doppelaccount korrespondierte....
    Naja, das wollte ich nun nicht. Weil für so dämlich halte ich keinen. Da ist der EINMALIG !
    Und Du meinst, "Fad Gadget" ist dieser Spinner, der in anderen Foren von seinen "Reisen erzählt" mit Bildern aus Google unterlegt und sich dann wichtig macht. Der mal eine polnische, dann russische und vietnamesische Frau hat...ja der hat wahrlich einen mächtigen Dachschaden...

+ Auf Thema antworten
Seite 134 von 169 ErsteErste ... 34 84 124 130 131 132 133 134 135 136 137 138 144 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Stauffenberg Schwur
    Von Gawen im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 21:17
  2. Stauffenberg
    Von Genosse 93 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 15:55
  3. Stauffenberg vs. Cruise
    Von harlekina im Forum Medien
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 16:25
  4. Stauffenberg ein Held????
    Von Onkeluwe im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 13:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 267

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben