+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12
Zeige Ergebnis 111 bis 114 von 114

Thema: Deutsche Waffenbesitzer geben Waffen freiwillig ab

  1. #111
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    5.679

    Standard AW: Deutsche Waffenbesitzer geben Waffen freiwillig ab

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Wenn jemand schon keine endgültigen Tatsachen schaffen will, dann ist dieses Ding recht praktisch, nämlich das Walther SG68

    15 Hartgummikugeln im Kaliber .68 (fast 18 mm). Zum Glück gibt's in Österreich die 16-Joule-Version frei erhältlich, in Deutschland dürfen's nämlich nur 7,5 Joule sein.

    Den Migrantenschreck gibts in Ungarn auch frei ab 18.
    Leider weiss ich grad nicht wie die da heissen.
    Nunja. Ein oder zweischüssige Flinten sind in Österreich auch noch frei ab 18.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  2. #112
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.103

    Standard AW: Deutsche Waffenbesitzer geben Waffen freiwillig ab

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Wenn jemand schon keine endgültigen Tatsachen schaffen will, dann ist dieses Ding recht praktisch, nämlich das Walther SG68

    15 Hartgummikugeln im Kaliber .68 (fast 18 mm). Zum Glück gibt's in Österreich die 16-Joule-Version frei erhältlich, in Deutschland dürfen's nämlich nur 7,5 Joule sein.
    Bei dem Ding ist das beste du schlägst den Angreifer damit, für alles andere sinnlos.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  3. #113
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    4.230

    Standard AW: Deutsche Waffenbesitzer geben Waffen freiwillig ab

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Bei dem Ding ist das beste du schlägst den Angreifer damit, für alles andere sinnlos.
    Bin mir fast sicher, dass andere Munition da auch rein geht.
    Wahrheit Macht Frei!

  4. #114
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    703

    Standard AW: Deutsche Waffenbesitzer geben Waffen freiwillig ab

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Bei dem Ding ist das beste du schlägst den Angreifer damit, für alles andere sinnlos.
    Das würde ich bei der stärkeren Version, die in Österreich erhältlich ist, nicht sagen. Auf eine Distanz von ca. 10 Metern dringt die Hartgummikugel noch ca. 20 cm in eine Melone ein. Also ich möchte nicht anstelle der Melone meinen Kopf hinhalten. Das gibt im günstigsten Fall eine mächtige Beule.
    Wenn Baumeister Gebäude bauten, so wie Windows Programme macht, dann würde der erste Specht, der vorbeikommt, die Zivilisation zerstören. (unbekannt)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Hightech-Waffen
    Von Bolle im Forum Waffen- und Wehrtechnik
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 05.08.2018, 11:45
  2. Waffenbesitzer gg. Einbrecher 1:0
    Von wtf im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 03:06
  3. Deutsche Waffen für Saudi-Arabien
    Von sveningo im Forum Außenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 17:45
  4. Polen freiwillig in Wehrmacht und Waffen SS?
    Von Sterntaler im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 23:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 177

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben