+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Desaströser Führerscheinversuch

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.964

    Standard Desaströser Führerscheinversuch

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ...und krachend durchgefallen ...wie gut dass ich heute keinen Führerschein mehr machen muss.

    Wer würde wohl heute von den Führerscheinbesitzern diese theoretische Prüfung noch bestehen?

  2. #2
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.410

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    39 punkte... für aus dem stehgreif doch garnicht schlecht. die scheiss fragen muss man doch sowieso auswendig lernen.
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  3. #3
    Foren-Veteran Benutzerbild von luis_m
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    3.425

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Da sind wohl Mehrfach Lösungen angeboten.

  4. #4
    Lilly mit drei L Benutzerbild von Lilly
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    6.213

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von luis_m Beitrag anzeigen
    Da sind wohl Mehrfach Lösungen angeboten.
    Ja, und das ist echt gemein.
    Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist gestern, der andere morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zu Leben ist. (Dalai Lama)

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von Lilly Beitrag anzeigen
    Ja, und das ist echt gemein.
    Die Theorie beim FS wird stark überbewertet. Ich habe damals die theor. Prüfung gerade mal so geschafft - dafür fahre ich aber schon seit 1970 unfallfrei
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    3.961

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Die Theorie beim FS wird stark überbewertet. Ich habe damals die theor. Prüfung gerade mal so geschafft - dafür fahre ich aber schon seit 1970 unfallfrei
    100 km im Jahr am Arsch der Walachei der Welt ausserhalb der Touristen-Saison ...

    Wenn meine Mutter gefahren war , gab es zwar auch keine Unfälle ,
    aber wir Kiddies hatten keinen Führerschein , daß wir es beurteilen konnten .

    Wenn man selber Führerschein hat , und als Beifahrer dann sieht , wie bei
    Rechts vor Links einfach durchgefahren wird , dann wird es Einem schon mulmig ...
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.869

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ...und krachend durchgefallen ...wie gut dass ich heute keinen Führerschein mehr machen muss.

    Wer würde wohl heute von den Führerscheinbesitzern diese theoretische Prüfung noch bestehen?
    Den online-Test habe ich bestanden, allerdings mit 20 Fehlerpunkten, einer mehr und ich hätte nicht bestanden. Bei einer realen Prüfung wäre noch der Nervositätsfaktor hinzugekommen und somit die Chance gesunken.

    - Da war z.B. Das mit der Strassenbahn und da muss man tatsächlich die Fahrgäste über die Strasse lassen
    - Oder die Frage warum man "hier" abbremsen muss, in dem Video bremste das Fahrzeug wegen eines Tempolimits ab, aber das war ganz am Anfang und somit nicht Gegenstand der Frage

    Sind Videos inzwischen tatsächlicher Bestandteil von Prüfungen? Wenn ja, dann ist das eine gute Idee!
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.869

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Die Theorie beim FS wird stark überbewertet. Ich habe damals die theor. Prüfung gerade mal so geschafft - dafür fahre ich aber schon seit 1970 unfallfrei
    Die Praxis allerdings auch, denn eine Fahrprüfung besteht nur aus simplen Situationen. Auf schwierige Situationen ist man dann nicht vorbereitet, daher Unfallschwerpunkte zu einer Prüfung gehören, bzw. auch ein Fahrsicherheitstraining!
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    3.961

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Mir ist der Test bei 2G zu schnarchig ..

    Aber bei der 1. Frage von 60 kam bei mir der mir total unbekannte
    Laternenring , der anscheinend zwei zulässige Antworten hätte ,
    und wo ich die Antwort C : Hier könnten Fahrzeuge parken ,
    welche ohne aktive Beleuchtung abgestellt wären , wählte ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Laternenring ist ein Verkehrszeichen und kennzeichnet innerhalb geschlossener Ortschaften Laternen, die nicht die ganze Nacht eingeschaltet sind. In dem roten Feld kann in weißer Schrift angegeben sein, wann die Laterne abgeschaltet wird.


    Der Laternenring zählt zu den ältesten Verkehrszeichen in Deutschland. Er wurde bereits in der Straßenverkehrs-Ordnung von 1937 unter der Bildnummer 35 und 36 aufgeführt. Das Verkehrszeichen wurde auf einer Höhe von 1,5 bis 1,8 m rund um den Laternenpfahl angebracht und diente schon damals als Kennzeichnung für Laternen, die noch bei Dunkelheit gelöscht werden. Die Kraftfahrzeugführer durften im Lichtkreis einer solchen Laterne ihr Fahrzeug innerorts nicht ohne Eigenbeleuchtung über Nacht abstellen.


    Ich kann mich nicht daran erinnern , jemals diesen Laternenring gesehen zu haben
    an einer Straßenbeleuchtung.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.434

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    ich habe mich mal an den LKW - Fuehrerschein gemacht. Damals habe ich SAEMTLICHE Uebungsfrageboegen "auswendig gelernt", auch jetzt stelle ich fest, dass das vonnoeten ist, um mit 0 Fehlerpunkten da rauszukommen. Da ist einiges neues dazugekommen, und frueher musste man nur eine Antwort ankreuzen.

    Der BR - Schein (Binnenrevier fuer Boote) ist nach wie vor schwieriger, und zum Hochseeschifferschein ists ueberhaupt kein Vergleich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben