+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 6 7 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 94 von 94

Thema: Barbara john (cdu): Es ist ok, wenn einheimische zur minderheit werden

  1. #91
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.755

    Standard AW: Barbara john (cdu): Es ist ok, wenn einheimische zur minderheit werden

    Zitat Zitat von KALTENBORN Beitrag anzeigen
    Dann hätten sie voriges sicher anders gewählt. Nein, nein die erkennen in der Masse nach wie vor nichts. Ich höre es jeden Tag in meinem Umfeld: Fußball, Shopping Queen, neues Auto, neue Küche, neues Handy, wehwehchen, wieviel Tabletten nimmts du so, Doku Soaps und und und.
    Da is nix mehr zu machen, eine Bevölkerung welche über Benzin und Fressalienpreise ohne Hintergründe fabuliert ist bereits von gestern.
    Solche Menschen gehören entmündigt, wegen nachgewiesener Idiotie. Aber generell bin ich sowieso dafür, dass ein Bürger erst einmal nachweisen sollte, dass er über den notwendigen Verstand verfügt, um wählen zu dürfen. Würden wir das konsequent durchführen, dann wäre die Hälfte der Bundesbürger von den Wahlen ausgeschlossen.
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  2. #92
    D Benutzerbild von KALTENBORN
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    1.009

    Standard AW: Barbara john (cdu): Es ist ok, wenn einheimische zur minderheit werden

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    ...Aber generell bin ich sowieso dafür, dass ein Bürger erst einmal nachweisen sollte, dass er über den notwendigen Verstand verfügt, um wählen zu dürfen....
    Zumindest könnte man darüber nachdenken dieses "Privileg" nur den Leistungsträgern (auch den Ehemaligen) und Engagierten in diesem Land zu Gute kommen zu lassen.

  3. #93
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    7.884

    Standard AW: Barbara john (cdu): Es ist ok, wenn einheimische zur minderheit werden

    die Frau Barbara John, ist 80 Jahre und offensichtlich debil. Grundschullehrerin und Politolgin, kann ihren Mund halt man nicht halten, wie alle Schwachsinnigen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Aber nun ein link, der funktioniert, das die Frau das auch wirklich sagte. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Eine der vielen dummen Quoten Frauen der Berliner Humboldt-Universität. Dort erhält man nur für Gender Schwachsinn und Migranten Müll viel Geld, und die Dümmstern Ausländer erhalten dort eigene Institute, müssen nie Vorlesungen halten.

  4. #94
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    29.046

    Standard AW: Barbara john (cdu): Es ist ok, wenn einheimische zur minderheit werden

    Man rätselt immer bei Amtsvorstehern die mit Ausländern zu tun haben, ob die nur dumme Realitätsverweigerer sind oder ganz verlogene abgebrühte Hunde.
    Frau Merkel wird Deutschland jetzt auch schriftlich zur Plünderung frei geben, und alle Wähler der Altparteien geht das am Arsch vorbei.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.06.2018, 16:08
  2. Wie wäre es, wenn John erstmal seine Lederjacke verkauft?
    Von DetlefFröbe im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 19:08
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 13:11
  4. Barbara John ist jetzt Ombudsfrau für angebliche "Nazi"-Opfer
    Von Strandwanderer im Forum Innenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 09:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 160

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben