+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    16.441

    Standard Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh.

    Hallo,





    05.08.2018, 13:57 Uhr
    Demokratieabbau in Ungarn Das Ende von Europa
    Der jüngste Themenband der Zeitschrift "Osteuropa" analysiert meisterlich, wie in Europa der Westen und Mitteleuropa mit Polen und Ungarn immer weiterauseinanderdriften.
    Gregor Dotzauer
    .....

    Bausteine eines rechten Denkens


    Was genau er meinte, führt ein Essay des Fidesz-Europaparlamentariers György Schöpflin über ein „Mitteleuropa in der Falle“ aus, das sich in eine „Mesalliance mit der EU“ begeben habe. Der renommierte Politologe, 1939 in Budapest geboren und 1950 mit seinen Eltern nach England ausgewandert, versammelt alle Bausteine eines rechten Denkens, das dem „Quasifundamentalismus der liberalen Hegemonie“ den Todesstoß versetzen will. Er attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20. Jahrhunderts, die Einseitigkeit des postkolonialen Narrativs und den universalistischen Anspruch einer sich nicht zuletzt ökonomisch reproduzierenden Elite. Diese wähnt sich, so Schöpflin, über allen historischen und kulturellen Wassern, leidet tatsächlich aber an einer „Dekulturation“, die sie verächtlich auf alles blicken lässt, was sich lokalen Traditionen verpflichtet fühlt. Der „Westen“ und „Mitteleuropa“, resümiert er, stehen einander heute fremd gegenüber.

    Schöpflin ist erstaunlich kühl in der Sache. Der Ernst seines Anliegens ist offenkundig, und er zitiert Hannah Arendt und Isaiah Berlin nicht nur, um den Gegner zu verwirren…….
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mehr als erstaunlich, daß ausgerechnet der Tagesspiegel den Auschwitz-Mythos ins Gespräch bringt....

    kd
    "Es ist auch in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit, bis in größeren Städten Menschen mit Migrationshintergrund die Bevölkerungsmehrheit stellen. In Frankfurt am Main ist es bereits so weit...
    Der Trend zum rasant wachsenden Migrantenanteil ist nicht umkehrbar" (Ex-Umvolkungsbeauftragte Barbara John Tagesspiegel 06.08.18 online)

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    17.937

    Standard AW: Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh

    Auschwitz ist das einzige Heiligtum der untergehenden westlichen Gesellschaften. Wer es angreift oder auch nur in Frage stellt, kommt wie die Ketzer im Mittelalter auf den Scheiterhaufen, auch wenn dieser Scheiterhaufen "nur" daraus besteht, die Existenz zu zerstören oder die Leugner und Ketzer im Gefängnis schmoren zu lassen.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    53.278

    Standard AW: Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh

    Ich warne euch ....

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    5.157

    Standard AW: Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Auschwitz ist das einzige Heiligtum der untergehenden westlichen Gesellschaften. Wer es angreift oder auch nur in Frage stellt, kommt wie die Ketzer im Mittelalter auf den Scheiterhaufen, auch wenn dieser Scheiterhaufen "nur" daraus besteht, die Existenz zu zerstören oder die Leugner und Ketzer im Gefängnis schmoren zu lassen.
    das musst du differenzieren, dass betrifft nur D und AT , wer am Grundpfeiler der Siegergeschichtsschreibung des 20. Jhds. sägt, gehört natürlich in die Hölle geschickt. Ein diesbezüglich Angeklagter wurde mal von einem Richter gefragt: Sie glauben das nicht? Der Delinquent soll geantwortet haben. Er wolle nicht glauben, sondern wissen!
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    16.441

    Standard AW: Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich warne euch ....
    Der Original-Beitrag von Professor Schöpflin erschien in Zeitschrift-Europa, ein namhafter Verlag:


    Aufsätze von György Schöpflin
    • György Schöpflin
    Mitteleuropa in der Falle
    Zur Mesalliance mit der EU
    (Osteuropa 3-5/2018, S. 323–350)

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    kd
    "Es ist auch in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit, bis in größeren Städten Menschen mit Migrationshintergrund die Bevölkerungsmehrheit stellen. In Frankfurt am Main ist es bereits so weit...
    Der Trend zum rasant wachsenden Migrantenanteil ist nicht umkehrbar" (Ex-Umvolkungsbeauftragte Barbara John Tagesspiegel 06.08.18 online)

  6. #6
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    7.532

    Standard AW: Fidesz-EU-Parlamentarier Schöpflin attackiert Auschwitz als zentralen Geschichtsmythos des 20.Jh

    Die Holocaust Industrie braucht Ausschwitz! Viele gute Posten, die Erfindung der Rechten Gefahr bis zu Annete Kahane und dem durchgeknallten Heiko Maas

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Theaterbesuch: Eberswalder Schüler in Berlin attackiert
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 14:28
  2. Einrichtung einer zentralen V-Leute-Datei geplant
    Von Gawen im Forum Innenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 08:28
  3. "Mutiger" SPD-Chef Gabriel attackiert Schülerinnen...
    Von Cash! im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 14:16
  4. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 20:18
  5. EU-Parlamentarier und die Prostitution
    Von Tratschtante im Forum Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 10:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 52

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben