+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 63 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 622

Thema: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasallen?

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.036

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die Tuerkei ist unter den muslimisch gepraegten Staaten ein saekularer, erfolgreicher Vorzeigestaat.
    Wer denkt das die Tuerkei von der EU oder den USA abhaengig waere, liegt voll daneben. Ausserdem
    ist die Tuerkei auch nicht von den westlichen Finanzmaerkten abhaegig. Wenn es notwendig werden
    sollte bekommen die Tuerken frische Kredite von den Russen und Chinesen und das ohne Limit, wie
    es bereits in Venezuela durch die Russische Foederation und Chinesen praktiziert wird.

    Die USA, EU und NATO werden als Verlierer aus dem finanzpolitischen, wirtschaftspolitischen
    und last but not least militaerstrategischen Showdown mit der Tuerkei hervorgehen. Das Kernproblem aller kapitalistischer Laender ist nicht allein der aufgeblaehte private Finanzsektor und die gigantische Staatsverschuldung, sondern die Gier, Verblendung und Dummheit![/B]
    Die Klotzbauen in der Türkei haben nichts mit Gier, Verblendung und Dummheit zu tun ? Das Erdoganchen hat sich bis über beide Ohren verschuldet und nicht innovativ an die Zukunft seiner Landeskinder gedacht.Hauptsache, er konnte bei westlichen Ländern Geld scheffeln.

    Wer wirklich verliert, wird sich in der Zukunft zeigen. :-)

  2. #12
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.479

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    In den nächsten Wochen ist die Türkei bankrott. Von wem erwartet Erdogan Hilfe? Von Russland, das selber unter den Sanktionen leidet und einem Drittweltland wie der Türkei kaum auf die Beine helfen kann? Von den Chinesen, die eine extrem berechnende und rationale Außen- Und Finanzpolitik betreiben? Die schlauen Chinesen wissen, dass sie den Türken keinen Meter vertrauen können. Und viel zu holen gibt es in der Türkei nicht, denn in den 17 Jahren Erdogan-Herrschaft wurde praktisch alles verkauft und versilbert, vorwiegend an die arabischen Brüder in den Golfstaaten.

    Ich schätze, dass Erdogan nach der typisch orientalischen Großspurigkeit wieder auf Linie gebracht wird. Es ist wie mit den türkischen Halbstarken in unseren Städten. Erst schreien sie ("Isch fiicke deine Mutta, Alda!"). Gibst du ihnen unerwartet eine schallende Ohrfeige, werden sie sooo klein mit Hut.
    Ich denke von der EU. Schließlich scheinen wohl spanische Banken massiv in der Türkei investiert zu sein. Sonst war die Banco Santander mal eine große Bank und dann fallen noch ein paar weitere. Wir brauchen eh einen Crash! Also besser, wenn die EU Santander in den Orkus schickt. Vielleicht ist das aber auch der Grund, weshalb die spanischen Sozen jetzt die Grenze öffnen... Die brauchen Verhandlungsmasse gegen Deutschland. Wie die Griechen damals 2015.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #13
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.605

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    (....)

    Die USA, EU und NATO werden als Verlierer aus dem finanzpolitischen, wirtschaftspolitischen
    und last but not least militaerstrategischen Showdown mit der Tuerkei hervorgehen. Das Kernproblem aller kapitalistischer Laender ist nicht allein der aufgeblaehte private Finanzsektor und die gigantische Staatsverschuldung, sondern die Gier, Verblendung und Dummheit![/B]
    Deine Solidarität und Loyalität zu dem Land deiner Vorfahren ist ja verständlich, aber im Moment ist es eher so, dass die Türkei wirtschaftlich völlig abkackt und als Verlierer dasteht.

    Wenn man ausser Dönern, Fake-Produkten, Raki und Pistazien sonst nichts auf dem Weltmarkt zu verkaufen hat, sollte man sich eben nicht so weit aus dem Fenster hängen wie es dein großer "Lideri" tat und immer noch tut.

    Große Töne aus der leeren Hose werden eben immer irgendwann durchschaut....
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  4. #14
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.347

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Bei aller Skepsis gegenüber der NATO und deren Machenschaften freue ich mich darüber, dass mal jemand diesem lächerlichen und größenwahnsinnigen Islam-Fuzzi vom Bosporus zeigt, wo der Hammer hängt.

    Alleine schon durch seine ständigen Frechheiten gegenüber Deutschland und seine Einmischungen in die inneren Angelegenheiten Deutschlands müsste dieser Möchtegern-Pascha zur Persona non grata erklärt und Einreiseverbot nach Deutschland erteilt werden.
    Kennst Du die Karrierelaufbahn von Erdogan? Der Mann war Stadtdirektor
    der Mega Metropole Istanbul. Das ist nach Moskau die groesste Stadt auf
    dem Euroapeischen Subkontinent mit 18 Millionen Einwohnern.

    Erdogan ist ein mentales und fachliches Schwerkaliber und kein Vergleich
    mit unsere inkompetenten " Pfaffentorte " aus der Uckermark.

    Die USA, NATO, EU und Deutschland bekommen nun ihre Quittung fuer
    jahrzehntelange leere Versprechungen, Luegen und " Verscheisserei " !

    Die Tuerken werden aus der NATO austreten und sich auf Ebenen der
    Finanzen und Wirtschaft an die Russen und Chinesen halten. Putin und
    Xi Jinping lassen die Sektkorken knallen. Haha, Haha, Haha!

    Die Tuerkei ist eine bedeutende Drehscheibe fuer die lukrativen Maerkte
    in Zentralasien. Die EU hat das wg. ihrer Inkompetenz nicht erkannt.

    Russland und China werden die Tuerkei hochpushen und dabei zugleich
    den politischen Dummschaedeln in den USA, NATO, EU und Deutschland
    zeigen wer den Hammer in der Hand hat.

    An der Stelle von Erdogan kuendigte ich das Fluechtlingsabkommen mit
    der EU auf und winkte das terroristische Kurdenpack samt Millionen von
    Fluechtlingen aus dem Nahen Osten ueber die Grenzen der EU.

    Das waere eine wuerdiges " Abschiedsgeschenk " an EU und NATO.
    Warum sollte die Tuerkei die Fluechtlingskonflikte ausbaden welche
    von den USA, Saudis und Israelis mit ihren schaebigen Verbrechen
    der Agression im Nahen Osten verursacht worden sind?
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Der geniale osmanische Volksfuehrer Erdogan bekommt von der Russischen Foederation und VR China Kredite soviel er will.
    Von Deutschland übrigens ebenso. Wenn er einen Zinssatz anbietet, der Inflation und Ausfallrisiko abdeckt und dazu noch einen Gewinn verspricht, leihen die Leute ihm Geld, wie überall.
    Geändert von Hulasebdender (11.08.2018 um 11:13 Uhr)

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Kennst Du den Karrierelaufbahn von Erdogan?
    Ja, er hat keinen Hochschulabschluss und ist deshalb laut türkischer Verfassung nicht Präsident der Türkei.

    Im übrigen hat dieser Kriminelle ein Hochschulzeugnis gefälscht.

  7. #17
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die Tuerkei ist unter den muslimisch gepraegten Staaten ein saekularer, erfolgreicher Vorzeigestaat.
    Wer denkt das die Tuerkei von der EU oder den USA abhaengig waere, liegt voll daneben. Ausserdem
    ist die Tuerkei auch nicht von den westlichen Finanzmaerkten abhaegig. Wenn es notwendig werden
    sollte bekommen die Tuerken frische Kredite von den Russen und Chinesen und das ohne Limit, wie
    es bereits in Venezuela durch die Russische Foederation und Chinesen praktiziert wird.

    Die USA, EU und NATO werden als Verlierer aus dem finanzpolitischen, wirtschaftspolitischen
    und last but not least militaerstrategischen Showdown mit der Tuerkei hervorgehen. Das Kernproblem aller kapitalistischer Laender ist nicht allein der aufgeblaehte private Finanzsektor und die gigantische Staatsverschuldung, sondern die Gier, Verblendung und Dummheit![/B]
    Deshalb ist Venezuela , eines der Oelreichsten Länder der Welt , auch pleite.


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  8. #18
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ich denke von der EU. Schließlich scheinen wohl spanische Banken massiv in der Türkei investiert zu sein. Sonst war die Banco Santander mal eine große Bank und dann fallen noch ein paar weitere. Wir brauchen eh einen Crash! Also besser, wenn die EU Santander in den Orkus schickt. Vielleicht ist das aber auch der Grund, weshalb die spanischen Sozen jetzt die Grenze öffnen... Die brauchen Verhandlungsmasse gegen Deutschland. Wie die Griechen damals 2015.
    Dazu passt, dass er bald in die türkische Kolonie namens BRD kommt. Warum? Um die Tributzahlungen abzuholen.

    Das infernale Duo Erika und Maas wird Erdogan jeden Wunsch von den Augen ablesen, bloß um zu verhindern, dass der Türkei ihre fünfte Kolonne in Marsch setzt und die "Deutschtürken" hier alles kurz und klein hauen.
    Geändert von Bettmaen (11.08.2018 um 11:27 Uhr)
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  9. #19
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.347

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Deine Solidarität und Loyalität zu dem Land deiner Vorfahren ist ja verständlich, aber im Moment ist es eher so, dass die Türkei wirtschaftlich völlig abkackt und als Verlierer dasteht.

    Wenn man ausser Dönern, Fake-Produkten, Raki und Pistazien sonst nichts auf dem Weltmarkt zu verkaufen hat, sollte man sich eben nicht so weit aus dem Fenster hängen wie es dein großer "Lideri" tat und immer noch tut.

    Große Töne aus der leeren Hose werden eben immer irgendwann durchschaut....
    Das entscheidende beim politischen " Katz " und " Maus " Spiel ist genau
    zu wissen wer die Rolle der " Katze " und wer die Rolle der " Maus " hat.

    Ich helfe Dir! Die Tuerkei, Russische Foederation und VR China sind die
    Katzen. Die USA, NATO, EU und Deutschland sind die " Maeuschen "!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #20
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.605

    Standard AW: NATO Aufkuendigung der Tuerkei! Was bedeutet das fuer die USA und ihre transatlantischen Vasalle

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Kennst Du die Karrierelaufbahn von Erdogan? Der Mann war Stadtdirektor
    der Mega Metropole Istanbul. Das ist nach Moskau die groesste Stadt auf
    dem Euroapeischen Subkontinent mit 18 Millionen Einwohnern.

    Erdogan ist ein mentales und fachliches Schwerkaliber und kein Vergleich
    mit unsere inkompetenten " Pfaffentorte " aus der Uckermark.

    Die USA, NATO, EU und Deutschland bekommen nun ihre Quittung fuer
    jahrzehntelange leere Versprechungen, Luegen und " Verscheisserei " !

    Die Tuerken werden aus der NATO austreten und sich auf Ebenen der
    Finanzen und Wirtschaft an die Russen und Chinesen halten. Putin und
    Xi Jinping lassen die Sektkorken knallen. Haha, Haha, Haha!

    Die Tuerkei ist eine bedeutende Drehscheibe fuer die lukrativen Maerkte
    in Zentralasien. Die EU hat das wg. ihrer Inkompetenz nicht erkannt.

    Russland und China werden die Tuerkei hochpushen und dabei zugleich
    den politischen Dummschaedeln in den USA, NATO, EU und Deutschland
    zeigen wer den Hammer in der Hand hat.

    An der Stelle von Erdogan kuendigte ich das Fluechtlingsabkommen mit
    der EU auf und winkte das terroristische Kurdenpack samt Millionen von
    Fluechtlingen aus dem Nahen Osten ueber die Grenzen der EU.

    Das waere eine wuerdiges " Abschiedsgeschenk " an EU und NATO.
    Warum sollte die Tuerkei die Fluechtlingskonflikte ausbaden welche
    von den USA, Saudis und Israelis mit ihren schaebigen Verbrechen
    der Agression im Nahen Osten verursacht worden sind?
    Die Chinesen werden den Teufel tun und dem maroden Saftladen Türkei Geld in den Rachen werfen. Du scheinst die Chinesen aber schlecht zu kennen. Wenn überhaupt, kaufen sie die ganze Türkei und machen einen großen Parkplatz daraus.

    Du solltest Kabarettist oder Satire-Autor werden. Du hast wirklich Talent, die Leser zu erheitern....
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.01.2016, 22:10
  2. USA und ihre finanzierten NGO's demonstrieren in Montenegro für die NATO
    Von navy im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 19:00
  3. Hoffnung für Gaddafi, NATO stößt an ihre Grenzen
    Von Tankred im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 18:34
  4. Die NATO und ihre Geheimarmeen, u. A.
    Von Buella im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 12:15
  5. US-Omas wollen fuer ihre Enkel in den Iraq-krieg
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 13:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 13

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben