+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Lebensmüder Airline Mechaniker stiehlt Verkehrsflugzeug in Seattle.

  1. #1
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.198

    Standard Lebensmüder Airline Mechaniker stiehlt Verkehrsflugzeug in Seattle.

    Auf dem Flughafen Seattle-Tacoma entwendete ein Flugzeugmechaniker am Freitag eine dort abgestellte Bombardier Q400 ("Dash 8") der Gesellschaft "Alaska Airlines", startete unerlaubt die Motoren der 76-sitzigen zweimotorigen Turboprop Regionalverkehrsmaschine und rollte ohne Genehmigung auf die Startbahn. Nachdem er die Bremsen gelöst hatte, startete er, ATC völlig ignorierend einen einstündigen Rundflug, unterhielt SEA App mit Bonmots per Funk, flog Fassrollen, meisterte zwei Stall Situationen, und stürzte schließlich vor den Augen von hunderten von Menschen am Boden und der "Abschuss-Eskorte" von zwei NORAD F-15 auf eine kleine Seattle vorgelagerte Insel im Pazifik. Fand dabei den Tod.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ATC Funkverkehr findet sich auf youtube. Handy Videos auch.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    3.969

    Standard AW: Lebensmüder Airline Mechaniker stiehlt Verkehrsflugzeug in Seattle.

    Was soll das mit Politik zu tun haben ?
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  3. #3
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.777

    Standard AW: Lebensmüder Airline Mechaniker stiehlt Verkehrsflugzeug in Seattle.

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Auf dem Flughafen Seattle-Tacoma entwendete ein Flugzeugmechaniker am Freitag eine dort abgestellte Bombardier Q400 ("Dash 8") der Gesellschaft "Alaska Airlines", startete unerlaubt die Motoren der 76-sitzigen zweimotorigen Turboprop Regionalverkehrsmaschine und rollte ohne Genehmigung auf die Startbahn. Nachdem er die Bremsen gelöst hatte, startete er, ATC völlig ignorierend einen einstündigen Rundflug, unterhielt SEA App mit Bonmots per Funk, flog Fassrollen, meisterte zwei Stall Situationen, und stürzte schließlich vor den Augen von hunderten von Menschen am Boden und der "Abschuss-Eskorte" von zwei NORAD F-15 auf eine kleine Seattle vorgelagerte Insel im Pazifik. Fand dabei den Tod.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ATC Funkverkehr findet sich auf youtube. Handy Videos auch.
    Das dürfte einer der etwas kostspieligeren Suizide gewesen sein.
    War vielleicht die geilste Stunde in einem ansonsten ziemlich bekackten Leben.
    Hauptsache es wurden keine anderen Menschen verletzt und getötet. Für die
    Besitzer der Kiste natürlich suboptimal gelaufen.

    "I've played some video games before".
    Geändert von Erich von Stahlhelm (13.08.2018 um 18:21 Uhr)
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Michael Stürzenberger. Mutiger Mann oder lebensmüde?
    Von KarlNeutrum im Forum Innenpolitik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.06.2019, 18:12
  2. Notdurft unter Rotoren - WC für Windräder-Mechaniker
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 15:27
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 08:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben