+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19
Zeige Ergebnis 181 bis 187 von 187

Thema: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

  1. #181
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    15.223

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Rassist.
    Warum? Klarer is white?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  2. #182
    Ein Verworfener... Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    7.097

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Warum? Klarer is white?
    Nö. Siehe Strangtitel.
    Die moderne Art der Volksvernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Als finaler Akt flute man die Nation mit durch Islam und Brutalität sozialisierten Ethnien (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehren.

  3. #183
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    15.223

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Nö. Siehe Strangtitel.
    Du ahnst gar nicht wie schlau der feind ist.5
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  4. #184
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    15.223

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    7% akku
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #185
    Mitohneglied Benutzerbild von Deschawüh
    Registriert seit
    22.07.2018
    Ort
    Bergisches Dreigestirn
    Beiträge
    231

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    Denke das passt hier ganz gut hin.

    Nur eine kleine Episode von vielen, wie mittels staatlich verordneter PC die Bürger der BRD umerzogen, ihnen mal wieder völlig absurde Schuldgefühle eingeredet werden, was bekanntlich zum Selbstläufer wird.
    Die Frechener Negerköpp ändern nach 40 Jahren ihren Namen, weil sie kritisiert und bedroht wurden. Im Internet wurde sogar dazu aufgerufen, die Gruppe mit Steinen zu bewerfen. Das muss man sich mal vorstellen. Erinnert mich jedenfalls an Methoden unter der Scharia.
    Natürlich knicken Gruppen dann irgendwann ein, auch wenn sie sich überhaupt nichts zu Schulden haben kommen lassen, einfach nur ihre Tradition leben wollen. Einige Mitglieder haben den Verein schon verlassen, nach der Namensänderung. Das ist doch alles nur noch krank.

    Der Karnevalsverein „Frechener Negerköpp“ bei Köln hat seinen Namen nach 40 Jahren nun geändert. Grund sind zunehmende Anfeindungen. Der Verein nennt sich jetzt „Wilde Frechener“. Drei der etwa 20 festen Mitglieder seien deshalb ausgetreten, sagte der zweite Vorsitzende Günter Cöllen. Mit dem Namen ändern sich auch die Kostüme: Statt schwarz geschminkt wollen die Jecken jetzt in Tierkostümen feiern.

    Quelle:


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mit Totschlagargument No.1*NAZI* versuchen sie alles mundtot zu machen. Na, und? Bin ich eben... ...gibt wahrlich schlimmeres. Zum Beispiel eine völlig verblödete, schmerzfreie Regierung, die zulässt das Deutschland mörderisch bunt wird.





  6. #186
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    4.030

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    Zitat Zitat von Deschawüh Beitrag anzeigen
    Denke das passt hier ganz gut hin.

    Nur eine kleine Episode von vielen, wie mittels staatlich verordneter PC die Bürger der BRD umerzogen, ihnen mal wieder völlig absurde Schuldgefühle eingeredet werden, was bekanntlich zum Selbstläufer wird.
    Die Frechener Negerköpp ändern nach 40 Jahren ihren Namen, weil sie kritisiert und bedroht wurden. Im Internet wurde sogar dazu aufgerufen, die Gruppe mit Steinen zu bewerfen. Das muss man sich mal vorstellen. Erinnert mich jedenfalls an Methoden unter der Scharia.
    Natürlich knicken Gruppen dann irgendwann ein, auch wenn sie sich überhaupt nichts zu Schulden haben kommen lassen, einfach nur ihre Tradition leben wollen. Einige Mitglieder haben den Verein schon verlassen, nach der Namensänderung. Das ist doch alles nur noch krank.
    Da werden Leute zur Namensaenderung gezwungen, weil es den Einpeitschern politischer Korrektheit nicht passt.

    Also ich entsinne micht, dass Neger in Deutschland mal nichts, aber auch gar nichts, schlimmes war. Eigentlich war das weltweit nichts besonderes. Gut, Neger hatten nicht den besten Ruf, aber das war durchaus empirisch begruendet. Hat ja auch nichts mit dem Namen zu tun.

    Der PC-Wahn hat eigentlich erst richtig in den 90ern gegriffen, da hatte der Holocaust eigentlich schon seinen Zenith ueberschritten, obwohl man den ja noch immer gar auf dem Buffet bereithaelt.
    Wahrheit Macht Frei!

  7. #187
    Mitglied Benutzerbild von Tryllhase
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    12.391

    Standard AW: Warum Du als Weisser trotz allem immer "Rassist" bist

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Da werden Leute zur Namensaenderung gezwungen, weil es den Einpeitschern politischer Korrektheit nicht passt.

    Also ich entsinne micht, dass Neger in Deutschland mal nichts, aber auch gar nichts, schlimmes war. Eigentlich war das weltweit nichts besonderes. Gut, Neger hatten nicht den besten Ruf, aber das war durchaus empirisch begruendet. Hat ja auch nichts mit dem Namen zu tun.

    Der PC-Wahn hat eigentlich erst richtig in den 90ern gegriffen, da hatte der Holocaust eigentlich schon seinen Zenith ueberschritten, obwohl man den ja noch immer gar auf dem Buffet bereithaelt.
    Ottos Neger- Sklave-Film lief auch einige Zeit ohne Schnitt. Die Friedhofsszene mit den Heinos blieb natürlich unangetastet.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2018, 21:18
  2. "Du bist ein deutscher, du bist ein nichts"
    Von PeterEnis im Forum Deutschland
    Antworten: 248
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 14:34
  3. Eigenartiges Gerichtsurteil: "Nur" Illegaler Waffenbesitz trotz mehrerer Schüsse
    Von Schrottkiste im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 15:38
  4. Staatsangehörigkeit "deutsch" anstatt "BRD". Warum?
    Von fatalist im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 18:07
  5. "Die Partei hat immer Recht" - warum ist der Sozialismus gescheitert?
    Von Beverly im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 22:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 175

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben