+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 136

Thema: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !!

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.363

    Standard Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !!

    Es graut einem , wenn man die führenden Poltiker hört, was sie über Deutsche (deutscher Abstammung) und Deutsche (ausländischer Abstammung) sagen und denken: Wieder einmal von dem Bundespräsidenten Steinmeier - SPD - !!!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie schon viele hier geschrieben haben, das deutsche Staatsvolk soll ausgetauscht werden !!

  2. #2
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.202

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Es graut einem , wenn man die führenden Poltiker hört, was sie über Deutsche (deutscher Abstammung) und Deutsche (ausländischer Abstammung) sagen und denken: Wieder einmal von dem Bundespräsidenten Steinmeier - SPD - !!!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie schon viele hier geschrieben haben, das deutsche Staatsvolk soll ausgetauscht werden !!
    Dieses verlogene Geschwätz von "Integration" und "gleichen Rechten und Pflichten" ist einfach nicht zu ertragen!

    Unterschiedliche, derart auseinandergehende Kulturen werden immer für Reibungen sorgen.Hier ein tagesaktuelles Beispiel:

    „In meiner Kultur darf man töten“ Messer-Opfer geschockt von Täter-Geständnis
    von: MIRKO VOLTMER veröffentlicht am 22.08.2018 - 07:22 Uhr
    Burgwedel/Hannover – Sie kann es immer noch nicht begreifen.

    Syrer Abdullah A. (17), seit 2013 in Deutschland, gab zu, Ehrverletzungen mit dem Messer zu regeln Foto: Kai Zaengel

    Ein halbes Jahr nach der furchtbaren Messer-Attacke begegnet Vivien K. (24) dem Jugendlichen, der sie aus nichtigem Anlass fast umgebracht hätte! Großeltern, Freund Domenic (25) und Anwalt Dimitrios Kotios begleiten die Verkäuferin ins Landgericht. Vivien ist angespannt, nervös, aber entschlossen: „Ich will ihm in die Augen sehen.“ .....

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Tagtäglich werden Unschuldige gemessert, weshalb offiziell bewußt keine Messer-Statistik geführt wird!
    Seit Ende 2017 registriert die AfD die täglichen Messereien!
    „Masseneinwanderung bedeutet Messereinwanderung“

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und nochmal tagesaktuell generell zur Unterdrückung von Nachrichten über kriminelle Migranten:


    Kein Aufschrei, kaum Berichterstattung, keine Lichterketten
    Querschnitt durch Deutschland: Mord, Vergewaltigung, sexuelle Übergriffe durch Ausländer

    Ein Querschnitt durch Deutschland bringt es schonungslos an den Tag: jeden Tag gibt es durch Ausländer begangenen Mord, Totschlag und Vergewaltigung. Anteilnahme bei Altparteienpolitikern bleibt aus und die Berichterstattung in den Mainstreammedien wird verweigert. …
    veröffentlicht: 22.08.2018 - 10:20 Uhr | Kategorien: Nachrichten,

    Anna S. wurde in Düsseldorf von einem iranischen Kiosk-Mitarbeiter vor ihrer Haustür mit mehreren Messerstichen ermordet. Der Mörder ist auf der Flucht. Weder von der Merkel-Regierung noch von der Landesregierung in NRW hat jemand sein Mitgefühl ausgesprochen oder war etwa am Tatort…..
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bevor nicht rigoros gegen Ausländerkriminalität vorgegangen, ja sogar verschwiegen wird, wird es keine Ruhe geben und uns immer mehr den Heimatländern angleichen in allen Bereichen.

    Wie können "gleiche Rechte und Pflichten" funktionieren, wenn fremdkulturelle Invasoren uns abgrundtief verachten, respektlos auf Polizei, Rettungsdienst Ärzte, Krankenschwestern losgehen?!


    Say it loud und say it clear Steinmeier hat nichts mehr zu suchen hier!


    kd
    «Das ist keine Impfung sondern eine prophylaktische Gen-Therapie»
    Professor Stefan Hockertz (Biologie, Pharmakologie und Immuntoxikologie )
    basel-express,Ausgabe April

  3. #3
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    74.785

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Dieses verlogene Geschwätz von "Integration" und "gleichen Rechten und Pflichten" ist einfach nicht zu ertragen!

    Unterschiedliche, derart auseinandergehende Kulturen werden immer für Reibungen sorgen.Hier ein tagesaktuelles Beispiel:

    Tagtäglich werden Unschuldige gemessert, weshalb offiziell bewußt keine Messer-Statistik geführt wird!
    Seit Ende 2017 registriert die AfD die täglichen Messereien!

    Und nochmal tagesaktuell generell zur Unterdrückung von Nachrichten über kriminelle Migranten:

    Bevor nicht rigoros gegen Ausländerkriminalität vorgegangen, ja sogar verschwiegen wird, wird es keine Ruhe geben und uns immer mehr den Heimatländern angleichen in allen Bereichen.

    Wie können "gleiche Rechte und Pflichten" funktionieren, wenn fremdkulturelle Invasoren uns abgrundtief verachten, respektlos auf Polizei, Rettungsdienst Ärzte, Krankenschwestern losgehen?!

    Say it loud und say it clear Steinmeier hat nichts mehr zu suchen hier!

    kd
    Steini: "....Es gebe nur die eine Bundesrepublik Deutschland, und alle ihre Staatsbürger hätten die gleichen Rechte und Pflichten...."

    Diese antideutsche Fehlbesetzung im Amt verwechselt das was auf dem Papier steht mit der Realität!

    Dabei gehören zur Realität nicht nur die kriminellen Taten der Invasoren sondern insbesondere:

    grundgesetzwidrige Sitten wie Babyvesrstümmelung und bestialisches Schächten
    Beachtung und Durchsetzung der gesetzeswidrigen Scharia
    grundgesetzwidrige Religion
    andere Kultur
    andere Sprache
    Verhüllung des Gesichtes
    Zusammenrottung in eigenen Stadtvierteln statt Integration

    Man muss auch nicht den Unsinn von Anglizismen und Verwendung der englischen Sprache mitmachen. Frankreich ist da Vorbild:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das Gesetz zum Schutz der französischen Sprache ("Loi Toubon"), gilt im einzelnen für folgende Bereiche.

    Sag es gestern, heut und später: Steini ist ein Volksverräter!
    Deutsch wird groß geschrieben
    Ausschwitz: Hier darf nichts über Gedenktafeln stehen
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Quadrokopter in der Bibel:
    https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.08.2017
    Beiträge
    1.258

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Es graut einem , wenn man die führenden Poltiker hört, was sie über Deutsche (deutscher Abstammung) und Deutsche (ausländischer Abstammung) sagen und denken: Wieder einmal von dem Bundespräsidenten Steinmeier - SPD - !!!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie schon viele hier geschrieben haben, das deutsche Staatsvolk soll ausgetauscht werden !!
    auch hier wieder eine vertane Chance der AFD etwas medial auszuspielen...

    Normalerweise müsste dieses Zitat von der AFD Indern sozialen Medien im Detail in Frage gestellt werden.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.492

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Jim_Panse Beitrag anzeigen
    auch hier wieder eine vertane Chance der AFD etwas medial auszuspielen...

    Normalerweise müsste dieses Zitat von der AFD Indern sozialen Medien im Detail in Frage gestellt werden.
    Die AfD hat kein Problem damit wenn Deutsche zur Minderheit werden, hauptsache es sind keine Moslems bzw hauptsache sie sind "integriert"
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  6. #6
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.200

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Jim_Panse Beitrag anzeigen
    auch hier wieder eine vertane Chance der AFD etwas medial auszuspielen...

    Normalerweise müsste dieses Zitat von der AFD Indern sozialen Medien im Detail in Frage gestellt werden.
    Du scheinst zu wenig zu lesen. Oder folgst du nur dem System?

    "Masseneinwanderung bedeutet Messereinwanderung"

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.08.2017
    Beiträge
    1.258

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Du scheinst zu wenig zu lesen. Oder folgst du nur dem System?
    Den Bericht kenne ich ...ist ja schon etwas älter ...

    Es geht mir hier darum aufzuzeigen was Hr. Steinmeier für eine Aussage getätigt hat.
    ....Es gibt keine Pass oder Biodeutschen...
    Diese Aussage allein könnte medial ausgeschlachtet werden ...

  8. #8
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.200

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Jim_Panse Beitrag anzeigen
    Den Bericht kenne ich ...ist ja schon etwas älter ...

    Es geht mir hier darum aufzuzeigen was Hr. Steinmeier für eine Aussage getätigt hat.
    ....Es gibt keine Pass oder Biodeutschen...
    Diese Aussage allein könnte medial ausgeschlachtet werden ...
    Tschuldigung, dann habe ich dich falsch verstanden.
    Ich nehme aber mal an , das von Seiten der AfD in dieser Sache noch etwas kommen wird.
    Wir werden ja sehen.


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.08.2017
    Beiträge
    1.258

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Tschuldigung, dann habe ich dich falsch verstanden.
    Ich nehme aber mal an , das von Seiten der AfD in dieser Sache noch etwas kommen wird.
    Wir werden ja sehen.
    Kein Problem

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    8.958

    Standard AW: Bundespräsident Steinmeier hat etwas gegen Deutsche (deutscher Abstammung) und sagt dies auch !

    Zitat Zitat von Jim_Panse Beitrag anzeigen
    auch hier wieder eine vertane Chance der AFD etwas medial auszuspielen...

    Normalerweise müsste dieses Zitat von der AFD Indern sozialen Medien im Detail in Frage gestellt werden.
    Passender Kommentar zur Steinmeier-Rede:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    vor 3 Wochen
    Der leider verstorbene Mann einer Freundin, pakistanischer Herkunft, Ingenieur, hat - das liegt Jahre zurück - seine Frau erst geheiratet, als er die deutsche Staatsbürgerschaft nach den damals noch geltenden strengen Regeln erworben hatte: er wollte sich nicht nachsagen lassen, wegen der Staatsbürgerschaft eine Ehe eingegangen zu sein. Zu dieser Zeit gab es Bundespräsidenten, die allgemein geachtet und akzeptiert wurden, auch wenn sie nicht der Partei der eigenen Wahl angehörten; eine solche Verachtung des Amtsträgers wie derzeit gab es nicht und war vielleicht auch nicht vorstellbar; traurige Tatsache ist, dass eine Reihe von Missgriffen bei der Wahl des Bundespräsidenten das Amt vielleicht irreparabel beschädigt haben. Herr Steinmeier nun legt, ähnlich seinem Vorgänger Gauck eine derartige Wurstigkeit im Umgang mit Amt und Bürgern an den Tag, dass er nicht als „Großer“ reüssieren wird, wahrscheinlich ist ihm dies in seiner Parteiischkeit aber auch egal - nur: das ist nicht Sinn und Zweck des Amtes, das über den Parteien stehend, ausgleichen und versöhnen soll. Ansonsten gilt weiter von Weizsäckers Verdikt, dass "die Parteien sich den Staat zur Beute gemacht haben".

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit Steinmeier als Bundespräsident endet die Geschichte der SPD
    Von Merkelraute im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 16.03.2020, 18:27
  2. Bundespräsident Steinmeier im Brennpunkt Marxloh
    Von Heiliger im Forum Innenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2018, 17:18
  3. Deutsche - ausländischer Abstammung - hetzt gegen Original Deutsche !!
    Von latinroad im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 12:05
  4. Antworten: 1024
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 16:55
  5. Bundespräsident oder Deutscher Kaiser?
    Von KaiserWilhelmII im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 15:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben