+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    16.623

    Standard AW: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Mahlzeit, werte Forenschwager_innen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    das spanische Kabinett hat am heutigen Tage ein Dekret auf den Weg gebracht, welches es in naher Zukunft ermöglichen soll den Leichnam Francos umzubetten. Gegen den Willen der Familie.
    NOCH liegt er in einem Mausoleum bei Madrid - Doch das soll einer Gedenkstätte für die Opfer des Faschismus werden.

    das Mausoleum sei bis heute eine Pilgerstätte für Rechtsradikale.
    Neben Franco sind hier allerdings noch bis zu 30.000 Gefallene des spanischen Bürgerkrieges begraben.



    Diese Meldung zur Info an Interessierte.
    Damit tut sich der neue sozialistische Regierungschef wirklich keinen Gefallen, die Spanier werden auf die Straße gehen!

    kd
    "Es ist auch in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit, bis in größeren Städten Menschen mit Migrationshintergrund die Bevölkerungsmehrheit stellen... Der Trend zum rasant wachsenden Migrantenanteil ist nicht umkehrbar" (Ex-Umvolkungsbeauftragte Barbara John Tagesspiegel 06.08.18 online) Merkel zu Migranten: „Ich bin Eure Kanzlerin!“ (Sommerinterview focus online 26.08.18) Unstrittig!

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    56.223

    Standard AW: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Tja hier haben sich ja vor Kurzem noch fast alle darüber gefreut, dass der böse Rajoy endlich weg ist...
    Der Neue ist wahrlich ein Turbo-Merkelianer.
    Mit den Katalanen versteht der Kerl sich ja auch bestens. Die Auslieferung Puigdemonts hat er ja auch zurück gezogen.


  3. #13
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    26.236

    Standard AW: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Und die 30.000 werden dann wieder lebendig, oder wie?

    Kann man nicht mal ganz einfach zu seiner Geschichte stehen, egal, was schief gelaufen ist?
    Nun ja, zum Francofaschismus habe ich eben meine eigene Meinung, weil es ein sehr katholischer war und auch für einige Dinge stand, die ich am heutigen Islamfaschismus nicht ausstehen kann. Und die jetzige Grab- und Pilgerstätte steht nun mal für die Kollaboration von faschistischem Staat und Kirche. Einer menschenfeindlichen Kirche, der unser gefrosteter User Pius12 besonders nahe stand, wie sich manche erinnern...
    "Zwischen den Kräften des Hergebrachten und
    denen des ständigen Fortbringens, Abservierens und Auslöschens wird es Krieg geben."
    *
    Botho Strauß 1993



  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    2.848

    Standard AW: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Neue ist wahrlich ein Turbo-Merkelianer.
    Mit den Katalanen versteht der Kerl sich ja auch bestens. Die Auslieferung Puigdemonts hat er ja auch zurück gezogen.
    Dabei haben die "Patrioten" bei PI-News und woanders immer Rajoy unterstellt ein Merkelianer zu sein...

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    28.242

    Standard AW: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Neue ist wahrlich ein Turbo-Merkelianer.
    Mit den Katalanen versteht der Kerl sich ja auch bestens. Die Auslieferung Puigdemonts hat er ja auch zurück gezogen.
    Der Fall liegt etwas anders, dieser Katalane konnte nach Spanien nur wegen Veruntreuung ausgeliefert werden, alle sonstigen Straftaten sind in der BRD nicht strafbar, es wäre dadurch zu einer juristischen Schieflage gekommen, seine inhaftierten Untergebenen hätten wegen alles angeklagt werden können verbunden mit hohen Haftstrafen und der Vorgesetzte wenn es zu einer Anklage gekommen wäre hätte auf Bewährung nach hause gehen können, vermutlich haben die Spanier deswegen auf eine Auslieferung verzichtet.
    Es gibt nur Mann und Frau, alles andere sind genetische Defekte.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    2.905

    Standard AW: Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Tja hier haben sich ja vor Kurzem noch fast alle darüber gefreut, dass der böse Rajoy endlich weg ist...
    Da hat man den Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben
    Das 20. Jh. kann durch drei bedeutende politische Entwicklungen charakterisiert werden: durch die Zunahme von Demokratie, durch die Zunahme institutioneller Macht u. durch die Zunahme von Propaganda, die dazu dient, jene institutionelle Macht vor der Demokratie zu schützen. (Alex Cary)
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 13:29
  2. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 12:00
  3. Arafat soll exhumiert werden
    Von Aloisius im Forum Krisengebiete
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 14:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 41

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben