+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    953

    Standard CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Der CSU-Europapolitiker [Links nur für registrierte Nutzer] hat ein Umsiedlungsprogramm für Flüchtlinge vorgeschlagen. „Europa darf sich nicht abschotten“, sagte der Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei (EVP) in der Freitagsausgabe der „Süddeutschen Zeitung“. „Als ein Kontinent, der christlichen Werten verpflichtet ist, müssen wir Menschen unterstützen, die unsere Hilfe brauchen.“ Deshalb schlage er „ein umfassendes Resettlement-Programm“ vor. Die EU müsse Flüchtlinge aufnehmen und ihnen Schutz bieten, wenn sie etwa vor einem Bürgerkrieg fliehen müssten. „Ich bin der festen Überzeugung, dass die Europäer gewillt sind, diesen Menschen zu helfen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Freundliche Erinnerung daran, dass das Christentum ausgerottet gehört, weil es die Hauptrolle in der Umvolkung spielt!

  2. #2
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Der CSU-Europapolitiker [Links nur für registrierte Nutzer] hat ein Umsiedlungsprogramm für Flüchtlinge vorgeschlagen. „Europa darf sich nicht abschotten“, sagte der Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei (EVP) in der Freitagsausgabe der „Süddeutschen Zeitung“. „Als ein Kontinent, der christlichen Werten verpflichtet ist, müssen wir Menschen unterstützen, die unsere Hilfe brauchen.“ Deshalb schlage er „ein umfassendes Resettlement-Programm“ vor. Die EU müsse Flüchtlinge aufnehmen und ihnen Schutz bieten, wenn sie etwa vor einem Bürgerkrieg fliehen müssten. „Ich bin der festen Überzeugung, dass die Europäer gewillt sind, diesen Menschen zu helfen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Freundliche Erinnerung daran, dass das Christentum ausgerottet gehört, weil es die Hauptrolle in der Umvolkung spielt!
    Das ist dann das UNO-Resettlement-Programm welches schon länger existiert und derzeit von Merkel umgesetzt wird.
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.788

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Warum ist dieser Idiot nicht Mitglied bei Linksgrün?

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.886

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Warum ist dieser Idiot nicht Mitglied bei Linksgrün?
    Weil sie auch die Stimmen von denen brauchen die (noch) glauben die CSU verträte ihre Interessen.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #5
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.412

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Warum ist dieser Idiot nicht Mitglied bei Linksgrün?
    Weil die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass die größten Pfeifen in der Union sitzen.

  6. #6
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.175

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Warum ist dieser Idiot nicht Mitglied bei Linksgrün?
    Die AfD hat noch vier Wochen Zeit, diesen Elfmeter zu verwandeln, und auch dem dümmsten Bayerndeppen die wahren Umvolkungspläne der CSU klarzumachen.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  7. #7
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Weil die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass die größten Pfeifen in der Union sitzen.
    Pfeifen und Verräter gibt es in allen Blockparteien - CDUCSUSPDFDPGrüneLinke.

    Bei den Linken gibt es immerhin gute Leute wie Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine, die versuchen, Politik für die kleinen Leute zu machen und bspw. auf die Gefahren der unkontrollierten Einwanderung hinweisen. Das reicht, um sie zu bösen Populisten abzustempeln. Aber eine Sahra und ein Oskar machen noch keinen Sommer und keine soziale Partei.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  8. #8
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.287

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Die AfD hat noch vier Wochen Zeit, diesen Elfmeter zu verwandeln, und auch dem dümmsten Bayerndeppen die wahren Umvolkungspläne der CSU klarzumachen.
    Das wissen die Massenmedien schon zu verhindern. Wer der AfD nahe steht, weiß eh, was gespielt wird. Die senilen Hirntoten hingegen machen ihr Kreuz weiterhin bei der CSU, manchmal auch mit "Bauchschmerzen", weil sie meinen, das kleinere Übel zu wählen.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.788

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Die AfD hat noch vier Wochen Zeit, diesen Elfmeter zu verwandeln, und auch dem dümmsten Bayerndeppen die wahren Umvolkungspläne der CSU klarzumachen.
    Wollen wir hoffen, daß die Steilvorlage, die dieser Halunke geliefert hat, von der AfD auch entsprechend verwertet wird.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.788

    Standard AW: CSU-Mann Manfred Weber fordert Umsiedlungsprogramm für sogenannte Flüchtlinge!

    doppelt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grüne fordert AFD-Mann auf, seine nackte Brust zu zeigen
    Von steiner50 im Forum Innenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.04.2018, 09:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 10:00
  3. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 21:34
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 08:41
  5. Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge
    Von Conger71 im Forum Innenpolitik
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 22:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 9

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben