User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Zeige Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thema: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

  1. #51
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    47.427

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Das stimmt....
    Getretener Quark wird breit, nicht stark



    J.W.v.G.

  2. #52
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.256

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Chebli hätte mehr Zuspruch wenn sie künftig bei öffentlichen Auftritten in Dessous oder völlig nackt wäre. Ihre Rolex darf sie dabei gerne anbehalten.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #53
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    46.963

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Irgendwie krank.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #54
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.256

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Irgendwie krank.
    Zukunftsweisend.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #55
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    3.922

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Immerhin bezahlen wir ihr die Rolex und Designerklamotten. Fragt sich, wer hier dumm ist.


    So ist diese selbst für eine Quotentussi außergewöhnlich dumme verbeamtete Staatssekretärin (sic!) dem Steuerzahler z.B. mehr wert als zehn deutsche Durchschnittsrentner.

    Bleibt die Frage, wie sowas an die Spitze der Gesellschaft gelangen kann.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  6. #56
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    5.378

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Finde es immer wieder belustigend, wie sich europäische Dummchen den Nahosten vorstellen !
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  7. #57
    Weiße Bewegung Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.657

    Standard AW: Islamapologetische Argumente empirisch wiederlegt

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Soweit korrekt, allerdings ist "Maohammedaner" ein eindeutiges, wenn auch nicht das Einzige, Identifikationskriterium für den Abtransport in Shitholecountry.
    Kann man so machen, aber ich würde den Prozess ganz ohne Umwege gestalten.

    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Argumente gegen Pegida
    Von Sathington Willoughby im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 08.01.2015, 13:52
  2. Argumente gegen Gottesglauben
    Von Revival im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 15:11
  3. Argumente gegen Rechts!
    Von Antifaschist im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 21:26
  4. Argumente für Multikulti und Überfremdung
    Von Nationalix im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 13:32
  5. Argumente
    Von Don im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 19:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 92

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben