+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12
Zeige Ergebnis 111 bis 117 von 117

Thema: Winterreifenpflicht?????

  1. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    11.327

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    kann ich verstehen, würde ich auch so machen, aber wenn ich hier bei uns von nebenstraßen rede, sind das die straßen, die sich zwischen den häusern befinden und in der regel auf beiden seiten zugeparkt sind.

    und wenn das teil dann noch überfroren ist, kommste ganz schnell ins schwitzen.

    vor ein paar jahren hatten wir so eine situation und ich bin ohne zutun meinerseits regelrecht in die parklücke über die eisbröckel reingerutscht.

    hat gepaßt und als ich das auto wieder gebraucht habe, war das eis weg.
    Bei uns wird innerorts seit Jahren nur noch rudimentär Schnee geräumt (also wenn da ´mal mehr als 5 cm Schnee auf der Straße liegt)...man weiß es und richtet sich darauf ein. Gut, ich habe da ´mal eine Tändelei mit einer "Flächländerin" - die war ähnlich "vorsichtig" und hat mehr als einmal verssucht die Griffe meines Kfz abzureißen, wenn ich entspannt mit ihr durch innerörtliche Straßen gefahren bin

  2. #112
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    19.485

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Im Grunde ist es ja auch so. Der Fahrer hat vor Antritt der Fahrt die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs festzustellen. Es gibt aber auch Situationen, wo der Lenker nicht ganz freiwillig unterwegs ist. Bei einem meiner früheren Arbeitgeber gab es z.B. einen Firmenlaster (7,5t), der bei jedem Wetter mit Sommerreifen losgeschickt wurde. Wollte der Fahrer aufbegehren, weil er sich mit seinen Sommerreifen nicht in den Harz (die berüchtigten Wendefurther Berge) zu fahren traute, wurde Druck auf ihn ausgeübt. Der musste bei wirklich jedem Wetter fahren, einmal in einem ausgemachten Schneechaos, sodass er nur ein Viertel seiner Tour schaffte und sich dafür auch noch Vorwürfe machen lassen musste. Da macht es dann schon Sinn, den verantwortungslosen Halter mit ins Boot zu nehmen, dessen fast nur im Stadtverkehr laufender Firmenwagen selbstverständlich Winterreifen hatte.
    Geht noch besser:

    Für uns fahren neben firmeneigenen Fahrern auch Spediteure. Einer dieser Fahrer hat mal geplaudert. Bei deren LKW sind nur auf den angetriebenen Achsen Winterreifen aufgezogen.

    Die fahren nachts, wenn noch kein Winterdienst unterwegs ist und das gibt immer ganz "spassige" Situationen.
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  3. #113
    Höcke statt Merkel Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    45.756

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Darin unterscheiden wir uns halt - ich mache für mein Tun keinen Dritten verantwortlich und wenn ich mich trotz erkennbarem Mangel an das Steuer eines Kfz setze, dann bin ich verantwortlich und kein Dritter und kann diesen Dritten dann auch nicht in Haftung nehmen.

    Wenn dieser Dritte mir einen nicht erkennbaren Mangel nicth anzeigt ist es eine ganz andere Schiene.
    Wir könnten jetzt noch monatelang verbales Pingpong spielen, ohne auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen.

    Fakt ist nunmal, dass der Gesetzgeber die Mitverantwortung des Halters in der StVO vorgesehen hat und diese eben auch einzuhalten ist, was ich persönlich für sehr vernünftig halte.
    Es wird viel zu viel Blödsinn mit den Autos getrieben.

    Und ich finde es eben auch richtig, dass man neuerdings anstrebt, für die Benutzung von Winterreifen genaue Fristen festzulegen, meinetwegen von Anfang November bis Ende März - beispielsweise.

    Wie oft erlebe ich, dass es Anfang November "ganz überraschend und unvorhersehbar plötzlich" über Nacht geschneit hat und viele Autofahrer immer noch mit Sommerreifen herumgurken und dann gerade die höher gelegenen Straßen im Schwarzwald durch querstehende LKW und PKW stundenlang blockiert werden.

    Klare, bußgeldbewehrte Ansagen sind die einzig richtige Maßnahme.
    Als Reminiszenz an eine frühere Nutzerin:

    Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Und niemand tut etwas dagegen!

  4. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    11.487

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Bei uns wird innerorts seit Jahren nur noch rudimentär Schnee geräumt (also wenn da ´mal mehr als 5 cm Schnee auf der Straße liegt)...man weiß es und richtet sich darauf ein. Gut, ich habe da ´mal eine Tändelei mit einer "Flächländerin" - die war ähnlich "vorsichtig" und hat mehr als einmal verssucht die Griffe meines Kfz abzureißen, wenn ich entspannt mit ihr durch innerörtliche Straßen gefahren bin
    es ist auch ein gewaltiger unterschied, ob ich am steuer sitze oder beifahrerin bin.

    beim beifahren bremse ich des öfteren auch schon mal mit, so als unterstützung, nä?

    es hilft immer.

    und hier in meinem städtle gibts ordentlich berge, auf und ab, kreuz und quer und nenene, es ist nicht schduagrd, das ist feindliches ausland.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  5. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    11.327

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    es ist auch ein gewaltiger unterschied, ob ich am steuer sitze oder beifahrerin bin.

    beim beifahren bremse ich des öfteren auch schon mal mit, so als unterstützung, nä?

    es hilft immer.

    und hier in meinem städtle gibts ordentlich berge, auf und ab, kreuz und quer und nenene, es ist nicht schduagrd, das ist feindliches ausland.
    Mädel hat sich nimmer getraur zu fahren, wo ich noch lange entspannt gefahren bin...und Schuadrd hat Erdverwerfung, keine Berge.---

  6. #116
    Linksbizarr Benutzerbild von Nathan
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.737

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Ja, aber im Sommer sind sie wiederum schlechter als Sommerreifen. Nur da gibts keine Vorschrift. Winterreifen darf man auch ganzjährig fahren, auch bei 50°C Asphalttemperatur.
    Ja, wie gesagt, das ganze Gesetz ist mal wieder ganz typisch unausgegoren.

  7. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    11.487

    Standard AW: Winterreifenpflicht?????

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Mädel hat sich nimmer getraur zu fahren, wo ich noch lange entspannt gefahren bin...und Schuadrd hat Erdverwerfung, keine Berge.---
    ist doch worscht, wie das sich schimpft, auf jeden fall gehts halt immer rauf und runter, egal, ob du auf die alb, den schurwald oder auf die fildern fährst.

    und bei schnee, eis und glätte wirds halt komisch.

    aber ich denke, wir sind off
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Winterreifenpflicht
    Von Liba im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 16:14
  2. Winterreifenpflicht in Österreich
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 00:03
  3. Winterreifenpflicht, eine Klarstellung
    Von Mauser98K im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 17:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 85

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben