+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 80

Thema: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

  1. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    2.371

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Wenn mich jemand von der Seite anquatscht und mich undefiniert beduzt, dann kann ihn mich auch weg drehen - wortlos. Mein Gesicht spricht dann Bände :-)
    Klar kannst du das. Wenn einer auf dich zukommt und sagt: "Ich glaube du hast da gerade deinen Schlüssel verloren", dann kannst du dich weg drehen. Du könntest dich auch bedanken. Derjenige kann ja dann auch einfach weggehen.

  2. #72
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    23.818

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Nö, Sie sind mir lieb und teuer - auch mit Sie und ich muß sowieso gleich wieder los - :-) Sie Herzchen :-)
    Also, wenn Sie mich gegen meinen Willen hier wiederholt respektlos siezen, muss ich dich wohl wieder duzen...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  3. #73
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    23.818

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Was?
    Nicht 'Sir'?

    Ich habe da keinerlei Problem mit...

    Darf ich dich dann Sir Lolli nennen...oder geht Dir das zu weit?
    Mit Komma dazwischen klingts besser: Sir, LOL.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  4. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2018
    Beiträge
    75

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Also, wenn Sie mich gegen meinen Willen hier wiederholt respektlos siezen, muss ich dich wohl wieder duzen...
    Könntest Du das 'Dich' dann bitte wenigstens groß schreiben? Wo bleibt da heutzutage die Ehrfurcht um Gottes Willen....

  5. #75
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    13.875

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Mit Komma dazwischen klingts besser: Sir, LOL.
    Ist gebongt.
    Sir, LOL.

    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  6. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    8.796

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Gestern im Kaufhaus auch wieder - der Säugling (ca 4 Wochen alt) schrie aus vollem Hals - die Eltern waren noch nach 20 h unterwegs - die Kinder sind oft übermüdet und dann gnatzig
    Stimmt. Hinzu kommt, daß kleine Kinder überaus aufnahmefähig für Reize sind und die Verarbeitung der Reizfülle eines Einkaufzentrums sie heillos überfordert.

  7. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    17.723

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Stimmt. Hinzu kommt, daß kleine Kinder überaus aufnahmefähig für Reize sind und die Verarbeitung der Reizfülle eines Einkaufzentrums sie heillos überfordert.
    Auf Mallorca habe ich das auch beobachtet - die Mütter rannten noch um Mitternacht mit den Babys da herum - für sie scheint es normal zu sein - wenn die Kinder übermüdet sind, schlafen sie spät ein und wachen spät auf, damit können die Eltern bis in die "Puppen" schlafen.

  8. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    17.723

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Also, wenn Sie mich gegen meinen Willen hier wiederholt respektlos siezen, muss ich dich wohl wieder duzen...
    Was schadet uns ? :-) - Kennste mir - kenn´ ick dir - bis später denne :-)

    Heute hatte ich auf meinem Festanschluß einen Anruf und als ich zurück rufen wollte, war dort Totenstille - die Handy-Nr existiert nicht, aber die Anruferin nannte mich beim Namen. Ich sollte mal zurück rufen - seltsam - ich habe die Stimme nicht erkannt. Und ich habe im Telefonbuch gesucht, die Nummer ist mir unbekannt. Das Freche war noch, daß die Stimme sagte, ich solle zurück rufen und existiert dann nicht - ich weiß aber, daß eine Bekannte von mir ihr Handy verloren hat und nie wieder gefunden hat. Ich hatte dort mal auf die Mailbox gesprochen - ist das Handy vielleicht gefunden worden ?

    Dinge gibt`s. !!! :-)

  9. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    17.723

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Klar kannst du das. Wenn einer auf dich zukommt und sagt: "Ich glaube du hast da gerade deinen Schlüssel verloren", dann kannst du dich weg drehen. Du könntest dich auch bedanken. Derjenige kann ja dann auch einfach weggehen.
    Ja, was tut man dann ? :-)

    Vielleicht sage ich dann auch: Ich danke Ihnen vielmals für den Hinweis. Möchten Sie einen Finderlohn erhalten ?

    Ich meinte mit derb anquatschen ja auch was anderes.

    Eh, Olle, du hast`n Schüssel verloren - bück`dich Alte, bist eenmal krumm :-)

  10. #80
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    22.440

    Standard AW: Wen wir im Deutschen mit "Sie" ansprechen - "Sie" ist eine Höflichkeitsform

    Heute Vormittag kam `ne Doku über Starbucks. Abgesehen davon, dass der Becher Kaffee dort um die 5€ kostet, werden Kunden auch mit Du angeredet. Na ja, wem`s gefällt...

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 22:56
  2. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 17:53
  3. Internet = "Sicherer Platz zur Meinungsäußerung"? 72% der Deutschen sagen "Nein"
    Von marc im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 14:59
  4. Soll Schäubles "Islamkonferenz" den Deutschen den Islam "schmackhafter" machen?
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 08:33
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 16:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 120

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben