User in diesem Thread gebannt : Nathan


+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 83

Thema: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

  1. #41
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    6.157

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    In etwa so. Ja.

    Ein paar unbedeutende Lichter haben sie, dem Volke zur Schau, geopfert/fallengelassen und die Spitzenkräfte wurden ins neue System integriert.

    Erinnert mich immer wieder an die Zeit nach 45, als man auf die Mitwirkung ehemaliger Nazigrössen beim Wiederaufbau Deutschlands dringend angewiesen war.

    Die werden und wurden nie zur Verantworung gezogen, aber 93-jährige Wachleute zerrt man heute vor den Kadi.

    Die Geschichte wiederholt sich.
    Ja Du darst das schreiben, es ist alles wahr und richtig. Aber Deine Beeindrucktheit verhindert das du weiter schauen kannst. Wenn der Staat dich erpresst zur Mitarbeit hast du nur die Wahl zwischen Spion oder der gesellschaftlichen Eleminierung. Die Wende wurde durchgeführt, weil viele Bereiche auf gleichem Niveau waren. Ich kann es nur von der NVA bestätigen. Die war komplett von westlichen Diensten unterwandert. In jedem Stab hatten die ihre Zuträger. Die STASI ist nicht an ihren Kompetenzen gescheitert sondern an dem Arbeitsumfang, und vor allem an der politischen Ausweglosigkeit. Die Demokratten sind zwar nicht moralisch besser aber sie finanzieren immer einen Plan B.
    Die BRD war schon längst ein Vehikel des linkszionistischen NWO Bewegung, die mit allen Mitteln ihren Plan vorantreiben, inclusive Executionen. Die STASI hat das sich nicht mehr getraut, wegen der Möglichkeit wie die Mauerschützen (notfalls mit falschen Beweisen) vor Gericht zu landen. Der andere Grund war die angebotene Weiterverwendung. Kannst Du soweit folgen?

  2. #42
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    31.747

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Nicht mal das! Wahrscheinlich kann oder will niemand bezeugen, wie viel Tage und unter welchen Bedingungen der Honecker-Nachfolger und angeblicher Mauerschützen-Verantwortlicher im Knast verbrachte? Was war ich kritischer, abwägender Geist vor der stasiinszenierten "friedlichen Revolution" naiv!
    Seinerzeit waren wir alle naiv. Ich glaubte damals sogar noch daran, dass man den Sozialismus umgestalten kann.
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

  3. #43
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    31.747

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Ja Du darst das schreiben, es ist alles wahr und richtig. Aber Deine Beeindrucktheit verhindert das du weiter schauen kannst. Wenn der Staat dich erpresst zur Mitarbeit hast du nur die Wahl zwischen Spion oder der gesellschaftlichen Eleminierung. Die Wende wurde durchgeführt, weil viele Bereiche auf gleichem Niveau waren. Ich kann es nur von der NVA bestätigen. Die war komplett von westlichen Diensten unterwandert. In jedem Stab hatten die ihre Zuträger. Die STASI ist nicht an ihren Kompetenzen gescheitert sondern an dem Arbeitsumfang, und vor allem an der politischen Ausweglosigkeit. Die Demokratten sind zwar nicht moralisch besser aber sie finanzieren immer einen Plan B.
    Die BRD war schon längst ein Vehikel des linkszionistischen NWO Bewegung, die mit allen Mitteln ihren Plan vorantreiben, inclusive Executionen. Die STASI hat das sich nicht mehr getraut, wegen der Möglichkeit wie die Mauerschützen (notfalls mit falschen Beweisen) vor Gericht zu landen. Der andere Grund war die angebotene Weiterverwendung. Kannst Du soweit folgen?
    Nöö, kann ich nicht, aber Du wirst mich sicher gleich aufklären, oder?!
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

  4. #44
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    6.157

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    nöö, kann ich nicht, aber du wirst mich sicher gleich aufklären, oder?!
    nö...

  5. #45
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    31.747

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    nö...
    Also war Dein Beitrag nur Plapperei ohne inhaltliches Gewicht.

    Gut, damit kann ich auch leben.
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

  6. #46
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    6.157

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Also war Dein Beitrag nur Plapperei ohne inhaltliches Gewicht.

    Gut, damit kann ich auch leben.
    Das war er nicht aber es ergibt sich eben keine Diskussion, weil man auf ein NÖ schlecht diskutieren kann. Schönen Tag noch, es wird mir überdrüßig.

    Achso nochwas. Deine starre Haltung hast Du schon bezeugt, mein Beitrag als inhaltslos verrissen. Das ist Antwort genug auf meine Frage. Wohl gehabt.

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.815

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Seinerzeit waren wir alle naiv. Ich glaubte damals sogar noch daran, dass man den Sozialismus umgestalten kann.
    Und heute?

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.815

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Heute darfst Du ja als Hausmeister kaum noch was machen. Kontrollgänge, Wohnungsübergaben und Handwerker beauftragen.

    Seinerzeit habe ich noch Winterdienst gemacht, Kohle geschippt, Fenster und Türen repariert, Lampen gewechselt, Hausreinigung gemacht.

    Viele Dinge darfste heute ja schon aus Versicherungsgründen nicht mehr machen.

    Um so besser, scheint`n ruhiger Posten zu sein. Suchen die noch Leute?

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  9. #49
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    31.747

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Und heute?
    Nicht mit diesem Personal.
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

  10. #50
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    31.747

    Standard AW: 2018 - Noch immer 11 Stasileute in Unterlagenbehörde beschäftigt

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Um so besser, scheint`n ruhiger Posten zu sein. Suchen die noch Leute?
    Die Jobs als Hausmeister werden inzwischen ähnlich vererbt, wie die Posten bei der Stadtreinigung. ;-)
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polen beschäftigt Arbeitssklaven aus Nordkorea
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.10.2017, 16:35
  2. Deutsche Bahn beschäftigt Pensionäre
    Von Ex Partei03 Mitglied im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 12:35
  3. Wieso beschäftigt ihr euch mit Politik?
    Von Platon im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.01.2006, 22:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 24

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben