+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Unheimlich! Firefox indexiert "seltsame" Seiten, wenn man einen spezifischen Suchbegriff eingibt...

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von FrightNight
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    90

    Standard AW: Unheimlich! Firefox indexiert "seltsame" Seiten, wenn man einen spezifischen Suchbegriff eingibt

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    Weil es da scheints um Sexualmagie geht:
    "Angesichts solcher Textstellen erhebt sich die Frage, ob nicht die Katzen–Episode ebenfall eher romanhafter Natur sein könnte. Auch Hemberger lässt dies entfernt durchblicken, wenn er kommentiert, Göggelmann orientiere sich bei diesem Ritual am "schottisch–druidische[n] Taighaim–Ritual," ohne die Leser jedoch darüber zu informieren, was er denn nun genau damit meine oder was seine Quellen sein könnten.[19] Viele Okkultisten wie auch bald deren Gegner ziehen es jedoch vor, alles wortwörtlich zu nehmen.[20]"
    (Aus dem Quelltext, findet sich im Kapitel IZNAN hier ziemlich am Anfang: [Links nur für registrierte Nutzer])
    Trotz der schauerlichen Materie also doch eine ganz profane Erklärung...
    Allerdings heißt das Ritual korrekt TAGHAIRM:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es bestand darin, unter einem Wasserfall die Stimme der Toten zu beschwören: kelt. *to-*garsmen 'das Her-Rufen, das Herbei-Schreien' (vgl. engl. to 'zu' und unser GIRRen, GURRen, das verschiedene Laute und Geräusche bezeichnen kann; -men ist die bekannte Endung wie im lateinischen LU-MEN 'Licht, das Leucht-en' oder FLU-MEN 'das Fließ-en, der Fluss', geläufiger ist uns die Erweiterung -MENTUM wie in INSTRU-MEN(TUM)).
    Danke!
    Den Text von parareligion.ch hatte ich gelesen, und deshalb den bewussten Begriff gegugelt.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    2.552

    Standard AW: Unheimlich! Firefox indexiert "seltsame" Seiten, wenn man einen spezifischen Suchbegriff eingibt

    Zitat Zitat von FrightNight Beitrag anzeigen
    Frage 1: Warum kommt bei fast dem gleichen Suchbegriff so unterschiedliche Treffer?
    Weil bei Dir die pornographischen Ergebnisse rausgefiltert werden.

    Zitat Zitat von FrightNight Beitrag anzeigen
    Frage 2: Warum leitet ein altes (anscheinend) gälisches Wort auf solche Seiten?
    Weil die Pornoseiten einfach das Wort mit eingebaut haben um mehr Besucher auf ihre Seiten zu locken.

  3. #13
    Linksbizarr Benutzerbild von Nathan
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.492

    Standard AW: Unheimlich! Firefox indexiert "seltsame" Seiten, wenn man einen spezifischen Suchbegriff eingibt

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    Weil es da scheints um Sexualmagie geht:
    "Angesichts solcher Textstellen erhebt sich die Frage, ob nicht die Katzen–Episode ebenfall eher romanhafter Natur sein könnte. Auch Hemberger lässt dies entfernt durchblicken, wenn er kommentiert, Göggelmann orientiere sich bei diesem Ritual am "schottisch–druidische[n] Taighaim–Ritual," ohne die Leser jedoch darüber zu informieren, was er denn nun genau damit meine oder was seine Quellen sein könnten
    .[19] Viele Okkultisten wie auch bald deren Gegner ziehen es jedoch vor, alles wortwörtlich zu nehmen.[20]"
    (Aus dem Quelltext, findet sich im Kapitel IZNAN hier ziemlich am Anfang: [Links nur für registrierte Nutzer])
    Trotz der schauerlichen Materie also doch eine ganz profane Erklärung...
    Allerdings heißt das Ritual korrekt TAGHAIRM:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es bestand darin, unter einem Wasserfall die Stimme der Toten zu beschwören: kelt. *to-*garsmen 'das Her-Rufen, das Herbei-Schreien' (vgl. engl. to 'zu' und unser GIRRen, GURRen, das verschiedene Laute und Geräusche bezeichnen kann; -men ist die bekannte Endung wie im lateinischen LU-MEN 'Licht, das Leucht-en' oder FLU-MEN 'das Fließ-en, der Fluss', geläufiger ist uns die Erweiterung -MENTUM wie in INSTRU-MEN(TUM)).
    Ganz genau, Kompliment. Die Lösung ist wie immer überhaupt nicht okkultisch, sondern ganz einfach nachvollziehbar :-)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Alle in einen Sack stecken und draufhauen!" - wer sind die schlimmsten "68er"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 18:16
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:33
  3. "Vielfalt" im "bunten" Berlin: Jugoslawe sticht einen Mann nieder
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 09:07
  4. Jeder Vierte sieht "gute Seiten" im Dritten Reich
    Von Irmingsul im Forum Deutschland
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 16:06
  5. Wer "Bombe" eingibt, soll überwacht werden
    Von sporting im Forum Europa
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 19:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 103

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben