+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.011

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Warte ab, die kommen noch mit KI. Erst ein paar dumme Algorithmen in nem Silikonkörper die auf "Fick mich! Oh ja! Oh ja!" berschränkt sind und am Ende der Entwicklung haste ein IQ 10.000 Geschoß neben dir das einschnappt wenn ihr irgendwas nicht passt, Sex verweigert und immer das letzte Wort und dabei auch immer auch noch recht hat.
    W-H-A-T A-B-O-U-T T-H-E B-U-S ?

  2. #22
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    21.449

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Wie wären Schaf.-oder Ziegenpuppen?
    Mit Knopf im Ohr?
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.699

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Mit Knopf im Ohr?
    Die Fusseln zu sehr. PVC mit einfacher Sprachsteuerung sind praktischer. Final Ahlla ak kakbar mit Materialausgabe.

  4. #24
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    21.449

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Die Fusseln zu sehr. PVC mit einfacher Sprachsteuerung sind praktischer. Final Ahlla ak kakbar mit Materialausgabe.
    Angeschissen sozusagen. Ne Marktlücke!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.699

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Angeschissen sozusagen. Ne Marktlücke!
    Ja!

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    5.105

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    "Wenn ich nach Hause komme, weiß ich, sie sind da - und sind nicht fremdgegangen"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Leben mit Silikonpuppen "Wenn ich nach Hause komme, weiß ich, sie sind da - und sind nicht fremdgegangen"

    Sind Gummipuppen die besseren Menschen? Der Ersatz für einen Partner? Wer kauft so etwas? Monika Hanfland fotografierte Männer, die mit Puppen leben.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Von [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]
    Monika Hanfland






    Mittwoch, 15.05.2019 15:33 Uhr
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]


    Michael hat nicht nur eine, nein, er hat gleich sechs Frauen: Michelle, Bianca, Mandy, Samantha, Silvia und Julia. Sie sehen zwar alle sehr realistisch aus, doch sie sind Puppen.

    Für ihre Bachelorarbeit im Fach Fotografie hat [Links nur für registrierte Nutzer] Firmen besucht, die diese Silikonfrauen aufwendig herstellen; sie hat Puppenbesitzer in ihrem Zuhause getroffen und hat in einem Bordell fotografiert, in dem Kunden Sex mit Puppen haben können.
    Mehrere Tausend Euro kosten solche Puppen pro Stück, je nach Modell und speziellen Wünschen. Sie bestehen aus Silikon oder ähnlichem Material, ihr bewegliches Skelett aus Metall. Von den Firmen wird die Gestalt exakt an die Bedürfnisse und den Geschmack der Kunden angepasst: von der Hautfarbe über die Geschlechtsteile, Länge und Tönung der Haare bis hin zur Größe der Brüste.
    Am schwierigsten war es für Hanfland, Eigentümer der Puppen zu finden. Über ein Forum stellte sie viele Anfragen, bekam nur wenige Antworten. Viele hatten Angst, erkannt und sozial verurteilt zu werden. Schließlich fand sie aber doch ihre Protagonisten - wenn sie auch keine weibliche Besitzerin überzeugen konnte. Den Männern, die zustimmten, sei es wichtig, über das Thema zu sprechen, sagt sie. Sie wollten mit dem, was sie tun, akzeptiert werden.

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.225

    Standard AW: Aus für Puppen-Puff in Freiberg (Neckar)

    John Connor kuschelt mit Terminatorin Cameron. Aus "Terminator, Sarah Connor Chronicals"



    Noch eine erotische Roboterbraut, Ava aus "Ex Machina".



    Und last but not least...Seven of Nine



    Wer würde sich nicht gern von ihr "assimilieren" lassen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frei und Berg verewigen sich in Freiberg
    Von Rolf1973 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 14:23
  2. Kim Jong Un lässt die Puppen tanzen
    Von Zeljko im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 19:16
  3. Berlin läßt die Puppen tanzen
    Von henriof9 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 09:00
  4. Polizisten-Mord Heilbronn - Gedenktafel in den Neckar geworfen
    Von Vril im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 12:37
  5. Alles nur Spiel puppen?????
    Von master im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.08.2003, 16:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 113

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben