+ Auf Thema antworten
Seite 194 von 198 ErsteErste ... 94 144 184 190 191 192 193 194 195 196 197 198 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.931 bis 1.940 von 1978

Thema: Hessische Landtagswahl 2018

  1. #1931
    Mitglied Benutzerbild von spoonfedvomit
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    1.186

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Merkwürdig, dass auf das Thema nicht mehr eingegangenen wird, sondern nur noch davon Rede ist, dass die SPD die zweitstärkste Kraft werden kann. Einer der ersten Artikel, die zu diesem Thema erschienen, sagte, dass vor allem AfD und CDU benachteiligt wurden.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Warst du nicht der Meinung, die Wahlen seien echt und die Umfragen auch?

  2. #1932
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    2.491

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von spoonfedvomit Beitrag anzeigen
    Warst du nicht der Meinung, die Wahlen seien echt und die Umfragen auch?
    Ich sage nicht, dass Wahlbetrug ausgeschlossen ist, aber nicht in dem Maße, wie du es dir vorstellst. Du behauptest, dass die ganzen Erfolge der Grünen frei erfunden sind. DAS halte ich für ausgeschlossen. 1-3% Betrug? Definitiv möglich.

  3. #1933
    Mitglied Benutzerbild von spoonfedvomit
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    1.186

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Ich sage nicht, dass Wahlbetrug ausgeschlossen ist, aber nicht in dem Maße, wie du es dir vorstellst. Du behauptest, dass die ganzen Erfolge der Grünen frei erfunden sind. DAS halte ich für ausgeschlossen. 1-3% Betrug? Definitiv möglich.
    Das die Grünen 40% in MUC haben, ist halt so ne Sache.

    Würde gern mal dort ungefälschte, neutrale Umfragen haben, ob es da tatsächlich EINE Partei gib, die 40% aller Stimmen auf sich vereinen kann.

    Schon allein dort ansässige Rentner und normale AN machen solche Ergebnisse undenkbar.

    Ist ja nicht so, als hätten dort auf einmal zehntausende Ausländer Wahlrecht bekommen oder hätten sich zehntausende Studis da zusätzlich immatrikuliert.

    Wobei selbst da kaum 40% Grüne gewählt werden würden.

    Aber gut.

  4. #1934
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    12.521

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Affenstaat.

    Und die grössten Affen sitzen in Berlin.

    Warum wählen wir eigentlich noch ?
    Wegen der Bananen?
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  5. #1935
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    12.521

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nutzniesser solcher "Pannen" sind in erster Linie immer die Grünen. Ist natürlich reiner Zufall und hat nichts damit zu tun, dass es auf den Ämtern nur so vor Grünen-SympathisantInnen wimmelt.
    Für die heiligt der Zweck ja auch jedes Mittel.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  6. #1936
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    12.521

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    0,3% hatte die AfD in mancher Gegend! Na klar!
    Wahrscheinlich hatten die da den Stegner zusammen mit Roth als Pappschild davor gestellt, um AfD-Wähler in die Flucht zu schlagen.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  7. #1937
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    21.861

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Es wird jetzt so lange gezählt, bis das Ergebnis passt.
    Ironie ist, wenn Politiker ohne Berufsabschluss den Fachkräftemangel beklagen

  8. #1938
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    27.760

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Es wird jetzt so lange gezählt, bis das Ergebnis passt.
    Können diese Vögel überhaupt zählen mit ihrem Baumabitur ?
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  9. #1939
    Kartoffelknülch Benutzerbild von Dubidomo
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.665

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    1)
    Das mag sein das dieser Artikel eine Regierungsdiktatur ermöglichen könnte,
    nur
    dagegen hat schon das BVG geurteilt und zwar im Zuge der Entscheidung zur Bundestagszusammensetzung.
    Heisst, wenn der Bundestag nicht, prozentual gesehen der Zusammensetzung der Bevölkerung entspricht,
    gelten Beschränkungen, welche dann auch zwangsläufig für die Regierung gelten.
    z.B. § 21 Satz 1 GG,
    welcher die Macht von Parteien
    (und wir haben nunmal ein Parteienparlament und eine Parteienregierung)
    auf die Mitwirkung bei der politischen Willlensbildung des Volkes beschränkt.
    (d.h. jede Entscheidung muss auf eine Mehrheitsakzeptanz in der Bevölkerung hinauslaufen,
    mit anderen Worten, man muss es nicht Allen Recht machen aber 50% +X (X größer Null) erreichen)

    Um diktatorisch Handeln zu dürfen, d.h. Minderheitspositionen durchsetzen zu dürfen,
    müsste im GG stehen "die Parteien bestimmen die politische Willensbildung des Volkes".


    2)
    Die Fachleute in den Ministerien mögen zwar die Minister beraten können,
    aber wer sagt , ob dies "richtig" bzw. sinnvoll ist???????
    Beamte neigen dazu alles sehr bürokratisch regeln zu wollen, aber zu viel Bürokratie
    behindert Wirtschaft und Politiker in der Ausübung ihrer Tätigkeiten.

    Dies bedeutet, das ein Minister fachlich mit den "Fachleuten" mithalten können muss,
    um die Entscheidungen so zu treffen, das sie der Bevölkerung nutzen und nicht der Bürokratie.
    Ja diese blöden Allgemeinsätze von den bösen Beamten und der noch böseren Bürokratie.
    MfG dubidomo

    Frau Merkel ist menschenrechtfeindlich gemäss der Artikel 14, 15, 23, 24 und 25 der UNO-MENSCHENRECHTERKLÄRUNG!

  10. #1940
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.389

    Standard AW: Hessische Landtagswahl 2018

    Im Grunde ist es doch gleich, wer bei dieser Wahl bevor- oder benachteiligt wurde. Fakt ist: Es gab Unregelmässigkeiten und mMn muss die Wahl wiederholt werden
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der paranoide hessische Fußballverband
    Von Abendländer im Forum Sportschau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2018, 11:12
  2. FDP will hessische Polizei aufrüsten
    Von Rutt im Forum Deutschland
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 13:06
  3. Hessische Regierung führt Linksblock erneut vor
    Von hardStyler im Forum Deutschland
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 08:58
  4. Die hessische Seele kocht
    Von Bruddler im Forum Europa
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 18:57
  5. Hessische Sparpläne
    Von frederics im Forum Deutschland
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 21:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 304

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben