+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 73

Thema: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.446

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Aber auch schon im nahen Ausland wird die BRD mit anderen Augen gesehen. Hier eine Studie des Weltwirtschaftsforums in Davos.

    Aus: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat: "Nach einer alle zwei Jahre veröffentlichten Studie, dem „Travel and Tourism Competitiveness Report 2017“, den das renommierte Weltwirtschaftsforum in Davos herausgibt, ist die Bundesrepublik im Ranking in der Kategorie Sicherheit um 31 Plätze gegenüber 2015 gefallen und wird von den Wirtschaftsexperten zwischen der Mongolei und Gambia auf Platz 51 eingestuft."

    Diese Studie basiert auf einer Umfrage unter Unternehmern:

    Zitat: "Der Report versteht sich als repräsentative Umfrage unter tausenden von Geschäftsleuten weltweit, die Faktoren – wie die Zuverlässigkeit der Polizei, die Kosten durch Kriminalität und Gewalt sowie durch Terrorismus – bewertet haben."

    Interessant ist auch der Rang von Ruanda in dieser Studie. Ruanda liegt auf Platz 9. "Schutzsuchende" flüchten aus einem sicheren Land und gehen also in ein unsichereres Land ... der bunten Luftballons oder sicher der Teddybären wegen ...
    Na, das ist doch mal ein großartiger Erfolg der Machthabenden!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  2. #22
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.145

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Wie ich schon mehrmals schrieb: der Beschluß, Parteien für falsche Nachrichten zu bestrafen, wird ein Eigentor
    .. so ist es , denn Merkels Hetzjagden in Chemnitz hat es ja nicht gegeben .. nur so als Beispiel ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #23
    Kabongo Mpenza Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    20.733

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Wen interessierts...die Schwabenschwuchteln wählen massenhaft die GRÜNEN.
    Ich bin aus diesem Bundesland regelrecht geflohen, weil ich deren provinziell-verblödete Bevölkerung schlicht nicht mehr ertragen konnte.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.333

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Also!
    Du gehst davon aus, daß hier ein Völkermord begangen wird!

    Natürlich! Wer das deutsche Volk durch Verdrängung vernichten will, begeht offiziell nach
    der UNO Definition Völkermord. Und dafür sind sie dran sobald der Regimechange kommt.
    Und der kommt mit dem Bankrott.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  5. #25
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.580

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    deshalb holt man nun die Kopfabschneider Terroristen nach Deutschland, trainierte Raub und Plünderungs Maschinen, welche vor Kindermord nicht zurückschrecken

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. so ist es , denn Merkels Hetzjagden in Chemnitz hat es ja nicht gegeben .. nur so als Beispiel ...

    Das waren AntiFA gedreht Filme, einer gestellten Hetzjagd und mehr nicht

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.677

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Wen interessierts...die Schwabenschwuchteln wählen massenhaft die GRÜNEN.
    Ich bin aus diesem Bundesland regelrecht geflohen, weil ich deren provinziell-verblödete Bevölkerung schlicht nicht mehr ertragen konnte.
    Die Hessen auch. Völlig verblödet.

    Interessant war gestern Radio Meldung: die Hamburger Weiber sind die versoffensten der BRD. Interessant daran ist, daß es nicht etwa das niedere Volk ist, sondern die gut situierten (so wurde es gesprochen). Dieselbe Klientel, die Grüne wählen.

    Man sollte also Alkoholkontrollen vor den Wahllokalen einrichten.

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.446

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Natürlich! Wer das deutsche Volk durch Verdrängung vernichten will, begeht offiziell nach
    der UNO Definition Völkermord. Und dafür sind sie dran sobald der Regimechange kommt.
    Und der kommt mit dem Bankrott.
    MfG
    H.Maier
    Bzgl. der Definition Völkermord sehe ich das genauso!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    im hintersten Winkel von Deutschland
    Beiträge
    485

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Also mal ohne Überheblichkeit! Was man so ganz nebenbei mitbekommt, wie bescheuert, primitiv und vulkär sich auch die deutsche " Unterschicht " entwickelt hat, ist nur schwer zu ertragen. Die Verbindung von deutschen " Gebärwilligen " mit den " Neubürgern " scheint bestens zu klappen. Man sieht jetzt öfters solche " Traumpaare ".
    Wenn Volksvertreter zu Marionetten werden, mutieren sie zu Volkszertretern.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    7.966

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Aufgrund dieser erschreckenden und bedeutsamen Zahlen, eröffne ich hier ein eigenes Thema!


    .
    Aus diesem Artikel / diesen Statistiken geht ganz klar und deutlich hervor, wie die Deutschen von den Machthabern und ihren Einheitsparteien belogen werden!

    Zudem sei hier zum Nachdenken und Diskutieren, auf die [Links nur für registrierte Nutzer] verwiesen!
    Baden-Türkenberg wird das erste Bundesland, in welchem die Grünen die absolute Mehrheit holen. Insofern läuft doch alles wie vom Volk gewünscht.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    7.966

    Standard AW: Erschreckende Fakten aus der Kriminalstatistik (Baden-Württemberg und Bund) 2017 !

    Zitat Zitat von Desinfizierer Beitrag anzeigen
    Also mal ohne Überheblichkeit! Was man so ganz nebenbei mitbekommt, wie bescheuert, primitiv und vulkär sich auch die deutsche " Unterschicht " entwickelt hat, ist nur schwer zu ertragen. Die Verbindung von deutschen " Gebärwilligen " mit den " Neubürgern " scheint bestens zu klappen. Man sieht jetzt öfters solche " Traumpaare ".
    Und die Oberschicht wählt grün und sorgt dafür, dass der Negernachschub nicht nachlässt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grün-Schwarz in Baden-Württemberg
    Von FloridaGerd im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 19:59
  2. Bildungsvergleich: Baden-Württemberg stürzt ab
    Von mathetes im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.10.2016, 11:21
  3. Die Grünen und die Demokratie in Baden-Württemberg.
    Von Alfred im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 09:33
  4. Landtagswahlen in Baden-Württemberg
    Von Berwick im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1608
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 11:15
  5. 26.März - Lantagswahl Baden Württemberg
    Von kritiker_34 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 13:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 178

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben