+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 189

Thema: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Maximilian
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    4.051

    Standard Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    ...Wenn es um den islamischen Propheten Mohammed geht, hat die Meinungsfreiheit ihre Grenzen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat am Donnerstag ein entsprechendes Ersturteil des Wiener Straflandesgerichts bestätigt.
    .....
    Eine Wienerin hatte 2009 in einem Vortrag gesagt: „Ein 56-Jähriger und eine Sechsjährige? (...) Wie nennen wir das, wenn es nicht Pädophilie ist?“ Die Frau war deswegen zu einer Geldstrafe von 480 Euro und zum Ersatz der Verfahrenskosten verurteilt worden. ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Unfassbar!
    Geändert von Mütterchen (25.10.2018 um 15:22 Uhr) Grund: Als Zitat gekennzeichnet

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    5.548

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Zitat Zitat von Maximilian Beitrag anzeigen
    Wenn es um den islamischen Propheten Mohammed geht, hat die Meinungsfreiheit ihre Grenzen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat am Donnerstag ein entsprechendes Ersturteil des Wiener Straflandesgerichts bestätigt.

    Eine Wienerin hatte 2009 in einem Vortrag gesagt: „Ein 56-Jähriger und eine Sechsjährige? (...) Wie nennen wir das, wenn es nicht Pädophilie ist?“ Die Frau war deswegen zu einer Geldstrafe von 480 Euro und zum Ersatz der Verfahrenskosten verurteilt worden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Unfassbar!
    Warum unfassbar? Dass Kritik an euch Juden noch weitaus härter sanktioniert wird, dürfte dich wohl kaum stören.

  3. #3
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    23.777

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Maximilian ist Jude!?
    "...We are ugly, but we have the music.." (L.C.)






  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.370

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Maximilian ist Jude!?
    Schau mal in sein Profil!

  5. #5
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    23.777

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Schau mal in sein Profil!
    Ah. Okay.

    Mach ich fast nie. Aber hier guck ich mal.
    "...We are ugly, but we have the music.." (L.C.)






  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    31.698

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Gibt es das Wort Pädophil oder einen ähnlichen Begriff in unterentwickelten Kulturen überhaupt?
    Über 50% der Wohnbevölkerung in Deutschland wird staatlich alimentiert, wie lange soll das gut gehen?

  7. #7
    Naivling Benutzerbild von Stopblitz
    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    23.303

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Warum unfassbar? Dass Kritik an euch Juden noch weitaus härter sanktioniert wird, dürfte dich wohl kaum stören.
    In welcher Hinsicht wird Kritik an Juden sanktioniert und was genau gibt es an Juden zu kritisieren?
    Aus den Weiten des WWW:

    Die EU hat nichts als soziales Dumping, Verarmung, Versklavung und das fluten mit zivilisationsfeindlichen Bestien gebracht.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.370

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Zitat Zitat von Stopblitz Beitrag anzeigen
    In welcher Hinsicht wird Kritik an Juden sanktioniert und was genau gibt es an Juden zu kritisieren?
    Es wird ja immer gesagt: "Natürlich darf man Israel kritisieren, aber....."

    Ist wie: "Ich bin ja kein Nazi, aber..."

    Wenn man es macht, ist man es, ganz egal, wie differenziert man sich ausdrückt. Oder kennst du einen Israelkritiker, der nicht den Stempel des Antisemitismus aufgedrückt bekam?

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    31.698

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    1945 oder 1946 gab es in der polnischen Stadt Kielce ein Pogrom gegen Juden wegen das Verdachtes eines Kinder Ritual Mordes.
    Über 50% der Wohnbevölkerung in Deutschland wird staatlich alimentiert, wie lange soll das gut gehen?

  10. #10
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    11.297

    Standard AW: Prophet darf nicht „pädophil“ genannt werden

    Zitat Zitat von Stopblitz Beitrag anzeigen
    In welcher Hinsicht wird Kritik an Juden sanktioniert...
    Kennst Du ein adäquates Beispiel zu "Antisemitismus" in der deutschen Rechtsauffassung/Wahrnehmung?

    Zitat Zitat von Stopblitz Beitrag anzeigen
    ...und was genau gibt es an Juden zu kritisieren?
    Das was es an jeder Gesellschaft, Religion oder Ethnie zu kritisieren gibt.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2018, 05:49
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 15:19
  3. Großbritannien: Anti-Terror-Krieg darf nicht mehr Anti-Terror-Krieg genannt werden
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 14:53
  4. Norwegen: Hassprediger darf nicht abgeschoben werden - und darf weiter hetzen
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 19:31
  5. So was darf nicht rausgeworfen werden ???
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 15:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 190

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben