+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 108

Thema: Klappenauspuff sollen verboten werden

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.115

    Standard Klappenauspuff sollen verboten werden

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Diese Anlagen sind nicht illegal, wenn die Autos dadurch nicht lauter werden als vorgeschrieben. Dennoch will sie Saarlands Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost (SPD) nach Informationen von WELT nun verbieten lassen.

    Auf der Konferenz der Umweltminister der Länder ab 7. November will Jost seinen Amtskollegen einen Vier-Punkte-Plan zum „Schutz vor Motorenlärm“ präsentieren. Ziel ist es, dass die Länder „Fahrzeuge mit Klappenauspuffanlagen als Verursacher für unnötigen Straßenverkehrslärm anerkennen“.

    Verbieten, einschränken, wegnehmen, untersagen, regeln mehr kann dieses von dummen kurzbeinigen Preußenweibern und chuks die sich genauso dumm und weibisch benehmen regierte Land nicht mehr.

    Hauptsache dem Deutschen Auto oder Moppedfahrer wird wieder etwas verboten oder weggenommen, das ist alles was sie zusammenbringen.

    Das wir zwei Millionen illegale Einwanderer durchfüttern, zigtausend davon Verbrecher das interessiert keine Sau.

    Ich kann mir schon denken das es bald im Drecks TV heißt, Verkehrminister wollen etwas gegen Lärm unternehmen, dann wird 2 Minuten gegen Auspuffsound gehetzt und alle Gutmenschenarschlöcher die bis jetzt immer neidig waren sonnen sich im Sound ihrer untermotorisierten Luftpumpen mit dem Gefühl das sie nicht zu den ach so primitiven Prolos gehören, wobei die Motorradverkäufe dann total abstürzen, wer will schon ein Mopped phne Sound, nur ein Idiot fährt sowas.

    Scheiß Linksgrüne Nannydiktatur.
    Geändert von mick31 (02.11.2018 um 03:17 Uhr)

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  2. #2
    Sponsored by Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    5.694

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    kein klapperauspuff ist illegal !!!
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

  3. #3
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    8.646

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Legal, illegal, scheissegal ...

    Und überhaupt ...



    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    2.014

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Wer hat eigentlich Klappen? Kenne nur Porsche und AMG als Sonderausstattung.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.115

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Zitat Zitat von Postkarte Beitrag anzeigen
    Wer hat eigentlich Klappen? Kenne nur Porsche und AMG als Sonderausstattung.
    Alle Mopeds BMW, Guzzi, Harley alle wichtigen

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    45.470

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden



    Absolut richtige Entscheidung! Es ist höchste Zeit, dass den Krawallbrüdern mit ihrem überlauten Zweirad-Anachronismus das Handwerk gelegt wird. Anscheinend hat aber die Evolution ein Einsehen, denn die rotten sich allmählich selbst aus, wenn man an fast jedem Montag ein paar dieser Irren von den Bäumen und Leitplanken kratzen muss.

    Wenn an den Wochenenden während der wärmeren Jahreszeiten hier in den Schwarzwalddörfchen alle paar Minuten eine Horde von wildgewordenen Bikern mit dem Radau einer Stukka-Staffel durchdonnert, sind die Anwohner nur noch am Toben.

    Die sollen mit ihren Radaubolzen entweder auf den Nürburgring, nach Hockenheim oder auf die Route 66, aber nicht die Menschen in den Dörfern tagelang terrorisieren.

    Hier in der Gegend gibt es auch ein paar junge Bauerntölpel, die unbedingt die Auspufftöpfe ihrer Harleys ausräumen mussten und jetzt einen Schallpegel in der Nähe einer startenden Phantom produzieren.

    Wer völlig sinnlos unnötigen Lärm verursacht, muss wohl geistig nicht so ganz gesund sein.

    Die kurvige Kreisstraße, die sich am Flusslauf entlang durchs Tal schlängelt, bringt nicht nur Wanderer und Kanufahrer hierher, sondern auch unzählige Motorradfahrer. "An Tagen mit schönem Wetter", sagt Erzberger, "ist das eine Riesenbelastung für die Anwohner." Vor ein paar Wochen hat die Motorradsaison begonnen. Für manche Menschen ist sie eine halbjährlich wiederkehrende Zumutung. Ob am Albtrauf, im Schwarzwald, in den Löwensteiner Bergen oder in den idyllischen Tälern der Vorbergzone: Wer an beliebten Motorradstrecken lebt, weiß, wie schädlich Lärm sein kann.

    "An Sonntagen mit schönem Wetter kann ich meine Terrasse nicht benutzen", sagt Rudolf Schustereder. Er wohnt ein Dorf weiter, direkt am Ortseingang. Die meisten Motorradfahrer, sagt er, würden anständig fahren. Aber am Ortsschild drehten viele das Gas auf, um schnell auf die erlaubten 100 Stundenkilometer zu kommen. In entgegengesetzter Richtung heulen die Motorbremsen. Und manche Fahrer wollen in seinen Augen einfach rasen und Krach machen. "Jeder weiß, dass zu viel Lärm krank macht", sagt er. "Aber hier tut sich einfach nichts."


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    An die Deutschlandhasser: „Wenn es bei uns so scheiße ist, warum seid Ihr dann hier?“

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    2.014

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Absolut richtige Entscheidung! Es ist höchste Zeit, dass den Krawallbrüdern mit ihrem überlauten Zweirad-Anachronismus das Handwerk gelegt wird. Anscheinend hat aber die Evolution ein Einsehen, denn die rotten sich allmählich selbst aus, wenn man an fast jedem Montag ein paar dieser Irren von den Bäumen und Leitplanken kratzen muss.

    Wenn an den Wochenenden während der wärmeren Jahreszeiten hier in den Schwarzwalddörfchen alle paar Minuten eine Horde von wildgewordenen Bikern mit dem Radau einer Stukka-Staffel durchdonnert, sind die Anwohner nur noch am Toben.

    Die sollen mit ihren Radaubolzen entweder auf den Nürburgring, nach Hockenheim oder auf die Route 66, aber nicht die Menschen in den Dörfern tagelang terrorisieren.

    Hier in der Gegend gibt es auch ein paar junge Bauerntölpel, die unbedingt die Auspufftöpfe ihrer Harleys ausräumen mussten und jetzt einen Schallpegel in der Nähe einer startenden Phantom produzieren.

    Wer völlig sinnlos unnötigen Lärm verursacht, muss wohl geistig nicht so ganz gesund sein.
    Klar, Lärm macht krank. Frag mal die Anwohner von Bahnstrecken, auf denen der Güterverkehr läuft. Die Bahn hat noch immer ihre 60 Jahre alten Waggons in Nutzung.
    Nach kurzer Recherche - die Bahn hat noch immer circa 50% ihrer uralt-Waggons im Betrieb.

    Warum tut sich da nix? Hört man da was von den der Politik? Verbotsforderungen?


    Wie in deinem Zeitungszitat aufgeführt, liegt es in der rechten Hand des Moppedfahrers. Auch ohne Klappenauspuff kann ich Anwohner zum Wahnsinn treiben, durch volles Ausdrehen des Motors.

    Desweiteren würde ich auf den besagten Motorradstrecken Lärmkontrollen durchführen und, bei nicht vom Tüv abgenommenen Veränderungen, Moppeds unmittelbar stilllegen.
    Aber da gibts wahrscheinlich wieder Probleme bei Fachwissen und Kompetenz der 'Rennleitung'

  8. #8
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    22.622

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Verbieten, einschränken, wegnehmen, untersagen, regeln mehr kann dieses von dummen kurzbeinigen Preußenweibern und chuks die sich genauso dumm und weibisch benehmen regierte Land nicht mehr.

    Hauptsache dem Deutschen Auto oder Moppedfahrer wird wieder etwas verboten oder weggenommen, das ist alles was sie zusammenbringen.

    Das wir zwei Millionen illegale Einwanderer durchfüttern, zigtausend davon Verbrecher das interessiert keine Sau.

    Ich kann mir schon denken das es bald im Drecks TV heißt, Verkehrminister wollen etwas gegen Lärm unternehmen, dann wird 2 Minuten gegen Auspuffsound gehetzt und alle Gutmenschenarschlöcher die bis jetzt immer neidig waren sonnen sich im Sound ihrer untermotorisierten Luftpumpen mit dem Gefühl das sie nicht zu den ach so primitiven Prolos gehören, wobei die Motorradverkäufe dann total abstürzen, wer will schon ein Mopped phne Sound, nur ein Idiot fährt sowas.

    Scheiß Linksgrüne Nannydiktatur.
    Der BRD-Depp wird diese Reglementierung, Einschränkung, Entmündigung, Entrechtung bejubeln und hoch gen Himmel jauchzen. Wäre dem anders, die Totengräberin Deutschlands, das Merkel, samt Mannschaft wäre schon längst abgesetzt, mit Schimpf und Schands davongejagd bzw. gehenkt worden.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    45.470

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Der BRD-Depp wird diese Reglementierung, Einschränkung, Entmündigung, Entrechtung bejubeln und hoch gen Himmel jauchzen. Wäre dem anders, die Totengräberin Deutschlands, das Merkel, samt Mannschaft wäre schon längst abgesetzt, mit Schimpf und Schands davongejagd bzw. gehenkt worden.


    Man muss kein BRD-Depp sein, um einen der wichtigsten Grundsätze für das Zusammenleben von Menschen zu verinnerlichen und auch danach zu leben:

    "Die Freiheit des Einzelnen ist dort zu Ende, wenn er die Freiheit seiner Mitmenschen einschränkt!"


    Wenn du nicht an einer extrem lärmbelasteten Straße wohnst, solltest du dich bei solchen Themen am besten an das Nuhr'sche Theorem halten:

    "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!"

    An die Deutschlandhasser: „Wenn es bei uns so scheiße ist, warum seid Ihr dann hier?“

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    3.506

    Standard AW: Klappenauspuff sollen verboten werden

    Richtig so, dass endlich etwas gegen diese asozialen Krachmacher unternommen wird.
    Allgemein sollte Ruhestörung viel schärfer geahndet werden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Koalitionsvertrag: Schönheits-OPs sollen verboten werden!
    Von Maggie im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.12.2013, 14:15
  2. Sollen Spielautomaten in Kneipen verboten werden?
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 12:09
  3. Hitler-Gartenzwerge sollen verboten werden!
    Von Candymaker im Forum Deutschland
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 09:53
  4. Große Wagen sollen verboten werden
    Von George Rico im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 18:53
  5. Sollen Ballerspiele verboten werden?
    Von WladimirLenin im Forum Deutschland
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 14:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 133

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben