+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 6 7 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 97 von 97

Thema: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

  1. #91
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    76.845

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Der ganze Strang ist Blödsinn.
    Die BRD empfängt Befehle, erteilen tun sie andere.
    Unsere etabl. "Politiker" sind nur noch dazu verdammt, diese Befehle schönzureden, und sie umzusetzen.
    Kritiker & "Störenfriede" werden mit Hilfe der Medien diffamiert, und letztendlich mundtot gemacht (zumind. wird es versucht).
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #92
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    29.404

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Ein globales und ein europäisches gesamt Konzept, wie soll das gehen wenn fast alle Länder die für eine Verpflichtung in Frage kommen erklärt haben das sie nicht unterschreiben werden, der global Pakt könnte umbenannt werden in die BRD verpflichtet sich die Migration der Welt nach Deutschland zu fördern.
    Wer mit Scheichs Diktatoren Häuptlingen und Despoten einen Pakt schließt, der macht sein Land zu einem Bananen Staat.(shithole country)

  3. #93
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    76.845

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ein globales und ein europäisches gesamt Konzept, wie soll das gehen wenn fast alle Länder die für eine Verpflichtung in Frage kommen erklärt haben das sie nicht unterschreiben werden, der global Pakt könnte umbenannt werden in die BRD verpflichtet sich die Migration der Welt nach Deutschland zu fördern.
    Merkel sucht schon lange, aber vergeblich nach einer "europäischen Lösung".
    Es scheint, als hätte man jetzt eine andere "Lösung" gefunden, eine "Lösung" bei der die BRD mal wieder den Kürzeren ziehen wird.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  4. #94
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    27.920

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Merkel sucht schon lange, aber vergeblich nach einer "europäischen Lösung".
    Es scheint, als hätte man jetzt eine andere "Lösung" gefunden, eine "Lösung" bei der die BRD mal wieder den Kürzeren ziehen wird.
    Warum ist das Flugzeug gestern nicht abgestürzt ? War doch soviel See dazwischen.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  5. #95
    Freigeist
    Registriert seit
    13.01.2017
    Beiträge
    272

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Es liegt doch an uns ob wir dieses Spiel mitspielen. Wenn wir nichts mehr erarbeiten, dann können Migranten hier auch nicht überleben. Wir müssen maximal 2 bis 3 Monate überbrücken können, soviel Vorräte sollte jeder bunkern. Das muß nicht von heute auf morgen passieren, man sollte sich schon Zeit dafür nehmen, um keine Aufmerksamkeit zu erregen.
    Ich kann nur jedem raten sich geeignet abwehrfähig zu machen, denn Eindringlinge die am verhungern sind werden nicht zögern gegen die Deutschen vorzugehen.

  6. #96
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.004

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Warum ist das Flugzeug gestern nicht abgestürzt ? War doch soviel See dazwischen.
    Das war aber jetzt garstig. Ein politisches Schwergewicht wie Frau Dr. Angela Dorothea Merkel hätte dann möglicherweise zum Anstieg des Meeresspiegels beigetragen und damit weiteres Land einiger schon jetzt durch den "Klimawandel" bedrohter Inselstaaten vernichtet.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  7. #97
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    27.920

    Standard AW: Deustchland ist Urheber des Migrationspaktes:Merkels Vermächtnis

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Das war aber jetzt garstig. Ein politisches Schwergewicht wie Frau Dr. Angela Dorothea Merkel hätte dann möglicherweise zum Anstieg des Meeresspiegels beigetragen und damit weiteres Land einiger schon jetzt durch den "Klimawandel" bedrohter Inselstaaten vernichtet.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lammerts Vermächtnis
    Von Deutscher Michel im Forum Deutschland
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 05:28
  2. Jörg Haider: Leistungen und Vermächtnis
    Von Gärtner im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 18:40
  3. Das Vermächtnis der Muslime
    Von Deutschistan im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 20:40
  4. Politisches Vermächtnis von Saddam Hussain
    Von Sterntaler im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 14:13
  5. USA weisen Merkels Kritik zurück - Bush poliert Merkels Fresse
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 10:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 170

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben