+ Auf Thema antworten
Seite 53 von 56 ErsteErste ... 3 43 49 50 51 52 53 54 55 56 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 521 bis 530 von 554

Thema: Mal wieder Gender

  1. #521
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.629

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Betriebe, die ausschließlich männlich sind, könnten bald pleite sein, weil sie männlich sind.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das dürfte etwa 99 % der Handwerksbetriebe betreffen und 90 % der Monteure. Abfallwirtschaft dürfte bei 100 % liegen

  2. #522
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    967

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Betriebe, die ausschließlich männlich sind, könnten bald pleite sein, weil sie männlich sind.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Meine Fresse noch einmal.
    Ich weiß nicht mehr ob ich weinen oder nur noch weinen soll....

    Soetwas krankes.
    Eigentlich müssten alle Handwerksbetriebe ab morgen sagen :"Fuck You - macht mal selbst..."


  3. #523
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    967

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    So wie dieses Exemplar!



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    So was verblödet unsere Kinder als Prof. an einer deutschen Uni!
    Vielleicht hätte die in ihrer Jugend nur mal ordentlich durchgenommen werden müssen?
    Ich frage mich sowieso, wie es "die Gesellschaft" schaft, "soetwas" wie dieses Wesen zu produzieren.

  4. #524
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.405

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Welches Gender ist das? [Links nur für registrierte Nutzer]
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  5. #525
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.861

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Ich finde man sollte den Genderscheiß konsequent gegen die anwenden.

    Statt zB Feministin, Männin verwenden. Frauen sind das eh nicht, sondern gefälschte Männer.
    Oder Grüne ist 100% nicht gendergerecht, GrÜnnInnen aber schon.
    Oder Politiker als machtsexuell insistieren.
    Es formiert sich langsam Widerstand!

    „Steuer_Innenzahler“ bei Will

    Sprache sollte nicht zum Zuchtmeister ihrer Nutzer werden



    Nur eine freie Sprache ist schön. Die Sprache ist zweierlei: zum einen das Ergebnis einer jahrhundertelangen Evolution – im Austausch mit anderen Sprachen und Kulturen. Zum anderen eine funktionale Struktur, um den Alltag zu bewältigen.
    Wer die Sprache kontrolliert, kontrolliert eine Gesellschaft – auf beiden Ebenen. Deswegen sind Diktaturen so empfindlich, wenn es um die Freiheit des Ausdrucks geht. Und deswegen blüht Sprache nur in freien Gesellschaften.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Verweiblichung der Sprache

    Mehrheit der Frauen will keine Gendersternchen


    Eine Umfrage im Auftrag von WELT AM SONNTAG zeigt: Die Mehrheit der Deutschen hält nichts von Binnen-I und Gendersternchen, mit denen politische Aktivisten ihre Mitbürger erziehen wollen. Kritiker sprechen von „Gender-Unfug“.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wer die Sprache kontrolliert, kontrolliert eine Gesellschaft! Man sollte Publikationen und TV-Formate die diesen Gender-Irrsinn praktizieren konsequent boykottieren!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  6. #526
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.266

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Es formiert sich langsam Widerstand!



    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wer die Sprache kontrolliert, kontrolliert eine Gesellschaft! Man sollte Publikationen und TV-Formate die diesen Gender-Irrsinn praktizieren konsequent boykottieren!
    Einfach den Dreck ignorieren. Warum zitierst Du überhaupt dieses Geschreibsel ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #527
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.358

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Es formiert sich langsam Widerstand!



    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wer die Sprache kontrolliert, kontrolliert eine Gesellschaft! Man sollte Publikationen und TV-Formate die diesen Gender-Irrsinn praktizieren konsequent boykottieren!
    ich verweise auf meine sig, die habe ich schon, seit ich hier schreibe und sie bewahrheitet sich immer mehr.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  8. #528
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    8.197

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Welches Gender ist das? [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das war mal ein Mensch. Es dürfte eine tragische Geschichte hinter diesem Schicksal stecken.
    Melden Sie Subversive!

  9. #529
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    26.178

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Das war mal ein Mensch. Es dürfte eine tragische Geschichte hinter diesem Schicksal stecken.
    Ja, kurz nach dem Schlüpfen mehrfach mit der Birne aufn Fliesenboden geklatscht.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  10. #530
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.249

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Betriebe, die ausschließlich männlich sind, könnten bald pleite sein, weil sie männlich sind.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gerade diese Gurke.
    Bei ihrer Promotion geschummelt und ein Ehemann als Betrüger.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SPD und Gender
    Von latrop im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.06.2017, 12:43
  2. Gender-Einrichtungen
    Von latrop im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.02.2017, 18:15
  3. Gender-Mainstreaming
    Von Der Wirtschaftslibertarist im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 15:10
  4. Gender-Quatsch (II): Rasieren für Studienpunkte bei Gender Studies
    Von Gärtner im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 05:57
  5. Gender Mainstreaming
    Von romeo1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 20:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 176

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben