+ Auf Thema antworten
Seite 56 von 57 ErsteErste ... 6 46 52 53 54 55 56 57 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 551 bis 560 von 566

Thema: Mal wieder Gender

  1. #551
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    19.213

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Dann treibt es woanders sein Unwesen....das Lann!



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die staatliche Vollverblödung durch die Staatsunis ist ja nix neues. Wo das Steuergeld dick abschmarotzt wird, gibts eben auch die weiblichen Lebensentwürfe.

    Hier ein Klassiker deutscher hochideologischer Staatsverblödung. Frau Prof. trommelt und singt infantil, geistig zurückgebliebener Art und Weise im afrikanischen Folkoreoutfit:

    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  2. #552
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.700

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Deswegen schafft die CSU erfolgreich den Spagat zwischen dem Interesse am Neuen und dem Bedürfnis an konstanter Lebensführung.
    Roche Betrugs PR Mann Markus Söeder eliminiert sich Selber mit seinen Betrugs Orgien rund um den Corona Schwindel, als er auch noch eine hoch krimelle Masken Pflicht einführte, die sinnlos mit dem Schrott gegen Viren sind, sogar im Krankenhaus. Schon Edmond Stoiber, organisierte nur Betrug und Bestechung, rund um die BayernLB, den US Betrugs Consults wurde Grössen Wahsinnig mit viel krimineller Energie mit IVO Sanander, Haider. Auslands Bestechung ist auch in Deutschland Strafbar, und dann ist die CSU Bande auch noch so blöde, mit Gangstern die längst bekannte Betrugs und Pleite Bank: Hype Alpe Adria zu kaufen. Und dann noch Horst Seehofer, wo der Tamiflu Betrug mit Roche nicht reichte. Angst und Terror Papier, was er verbreitete, für Angst und Panik gegen die Bevölkerung, Vernichtung von Existenzen.

    Blöd, korrupt wird heute Professor, die neue Deutsche Bildung Innovation

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Die staatliche Vollverblödung durch die Staatsunis ist ja nix neues. Wo das Steuergeld dick abschmarotzt wird, gibts eben auch die weiblichen Lebensentwürfe.

    Hier ein Klassiker deutscher hochideologischer Staatsverblödung. Frau Prof. trommelt und singt infantil, geistig zurückgebliebener Art und Weise im afrikanischen Folkoreoutfit:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ilse Storb ist die Schirmherrin des gemeinnützigen Vereins Karuna Deutschland, welcher sich für Hilfsprojekte in Indien und Nepal, insbesondere für die Gleichberechtigung von Frauen und Kindern engagiert.[1]

  3. #553
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    8.886

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Wilhelm Reich sagt es 51.00 rundheraus: es geht bei der Auflösung der sexuellen Ordnung um die Zerstörung der Familien. Denn dort, in den Familien, wird Eigentum vererbt und Tradition und Moral weitergegeben; zudem ist man in der Familie relativ autonom vom Staat. All dies ist dem Sozialisten zuwider, da er staatsabhängige, eigentumslose und vollkommen untraditionell-neue sozialistische Menschen haben will, die der neuen sozialistischen Moral folgen sollen. Von früher Kindheit auf verderbte Promiske werden mit Sicherheit keine funktionierenden, langfristigen Familien mehr gründen!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    György Lukács, der 2. Karl Marx, hatte gefragt: "Wer befreit uns von der westlichen Zivilisation?" Alles, was Soros und die amerikanischen Konzernstiftungen finanzieren, dient dieser "Befreiung" von unserer Zivilisation! Ziel der Kapitalisten ist also ein neuer Weltkommunismus, jedoch natürlich ein Kommunismus, wo sie selber weiterhin ganz oben stehen und die Kontrolle behalten!

  4. #554
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.188

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    Wilhelm Reich sagt es 51.00 rundheraus: es geht bei der Auflösung der sexuellen Ordnung um die Zerstörung der Familien. Denn dort, in den Familien, wird Eigentum vererbt und Tradition und Moral weitergegeben; zudem ist man in der Familie relativ autonom vom Staat. All dies ist dem Sozialisten zuwider, da er staatsabhängige, eigentumslose und vollkommen untraditionell-neue sozialistische Menschen haben will, die der neuen sozialistischen Moral folgen sollen. Von früher Kindheit auf verderbte Promiske werden mit Sicherheit keine funktionierenden, langfristigen Familien mehr gründen!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schon alles nicht verkehrt.
    Aber - Solange Familiengründung nicht befohlen ist, steht es dem Individuum doch sowieso frei keine Familie zu gründen.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  5. #555
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.700

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Gilt auch für Rote und Grüne, da haben die Gehirnwasch Programme, wie bei Ursula von der Leyen, Angela Merkel, Steinemeier, oder Heiko Maas: vollen Erfolg

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Ungeheure grosse Summen Geld, erhalten heute dubiose NGOs, der Mittel Verwendung nicht kontrolliert werden, wie oft auch bei Deutschen Regierungs Institutionen, wo man nur noch Geld stiehlt mit Schaumschlägerei. Ratten Geschäfte der Deutschen Politik

    Liken und Teilen

    Je mehr Geld gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit ausgegeben wird, umso mehr Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit gibt es. Es handelt sich offenbar um ein Naturgesetz. Hunderte von Organisationen, die sich NGOs nennen, leben davon, dass sie aus öffentlichen Kassen alimentiert werden, unter anderem aus dem Programm „Demokratie leben!"
    ......................
    Hunderte von Organisationen, die sich NGOs nennen, leben davon, dass sie aus öffentlichen Kassen alimentiert werden, u.a. aus dem Programm „Demokratie leben" des Familienministeriums. Im Jahre 2015 wurden Projekte von Organisationen, Initiativen, Vereinen und Bürgern mit 40 Millionen Euro gefördert, 2018 waren es schon 120 Millionen.

    Das Programm ist überaus erfolgreich. Je mehr Geld gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit ausgegeben wird, umso mehr Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit gibt es. Es handelt sich offenbar um ein Naturgesetz.

    / [Links nur für registrierte Nutzer]

    Oft sind es Georg Soros NGOs, wie die Partnerschaft mit DAAD, dem Akademischen Austauschdienst des Auswärtigem Amtee

    Das ist erstaunlich, wenn man bedenkt, wie oft und an wievielen Stellen ich hier in Berlin und Deutschland im Bereich Politik, NGOs, Medien, sogar Bundesverfassungsgericht immer wieder auf Soros, seine Open Society und sein im linksradikalen und staatszersetzenden Bereich omnipräsentes dreckiges Geld stoße. Da kann man fast blind drauf wetten: Wenn’s links ist, wenn es Streit verursacht, wenn es den Staat kaputtmachen will, ist die Wahrscheinlichkeit verblüffend hoch, wieder auf Soros zu stoßen. [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #556
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    5.448

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Sachsen führt Gender Neusprech vor Gericht ein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sachsens Justizministerin lässt die Gesetze umschreiben

    Der Artikel ist leider hinter der Bezahlschranke. Man findet auch sonst wenige Atikel dazu. Soll wohl klammheimlich durchgeführt werden.

  7. #557
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.509

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Palmer hat die LSBTTIQA+ Community verärgert, muss man mal aussprechen EL-ES-BE-TE-TE-KUH-A-Plus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wusstet ihr, dass es ein Transexuellengesetz gibt, dagegen soll der gute Boris auch verstoßen haben als er den ehemaligen Vornamen eines EL-ES-BE-TE-TE-KUH-A-Plus outete.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  8. #558
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.598

    Standard AW: Mal wieder Gender

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Ich dachte erst, aber scheint dann doch keine Satire zu sein
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  9. #559
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.716

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Ich dachte erst, aber scheint dann doch keine Satire zu sein

    Auf den langen Weg der Vagina, hätte ich fast mit dem Leid meines Penis geantwortet.

  10. #560
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: Mal wieder Gender

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Auf den langen Weg der Vagina, hätte ich fast mit dem Leid meines Penis geantwortet.

    Unglaublich, das alles.
    Einfach unglaublich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SPD und Gender
    Von latrop im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.06.2017, 12:43
  2. Gender-Einrichtungen
    Von latrop im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.02.2017, 18:15
  3. Gender-Mainstreaming
    Von Der Wirtschaftslibertarist im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 15:10
  4. Gender-Quatsch (II): Rasieren für Studienpunkte bei Gender Studies
    Von Gärtner im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 05:57
  5. Gender Mainstreaming
    Von romeo1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 20:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben