+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 187

Thema: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

  1. #1
    Die Feier ist vorbei. Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    2.621

    Standard Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    bitte lesen.

    Die JVA nicht Mahler selbst hat Haftunterbrechung beantragt, aber laut der Rechtspflegerin besteht die Gefahr, dass weitere Straftaten von Mahler begangenen werden und es besteht ein hohes Sicherheitsrisiko.

    Daher hat sie den Antrag abgelehnt.

    Noch Fragen zur BRD ?
    Geändert von HerrMayer (24.11.2018 um 19:55 Uhr)



  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    254

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Hingegen stellt Frau Dr. Merkel kein Sicherheitsrisiko dar, muß aber von Tausend Beamten beschützt werden, falls Sie in Deutschland öffentlich auftritt.
    Absurdistan im November.

  3. #3
    Die Feier ist vorbei. Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    2.621

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Horst Mahler liegt im Sterben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



  4. #4
    Die Feier ist vorbei. Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    2.621

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Zitat Zitat von joschka Beitrag anzeigen
    Hingegen stellt Frau Dr. Merkel kein Sicherheitsrisiko dar, muß aber von Tausend Beamten beschützt werden, falls Sie in Deutschland öffentlich auftritt.
    Absurdistan im November.
    Diktatur ?


    Unverurteilte, Angeschuldigte, mutmaßliche Vergewaltiger und Mörder laufen in der BRD auch frei herum, insbesondere wenn sie Gäste der oben genannten Person sind.



  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Myschkin
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    768

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    bitte lesen.

    Die JVA nicht Mahler selbst hat Haftunterbrechung beantragt, aber laut der Rechtspflegerin besteht die Gefahr, dass weitere Straftaten von Mahler begangenen werden und es besteht ein hohes Sicherheitsrisiko.

    Daher hat sie den Antrag abgelehnt.

    Noch Fragen zur BRD ?
    Die Nazis haben jüdische Widerstandskämpfer wie Wladislaw Bartoszewski wegen Krankheit aus Auschwitz entlassen.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    29.399

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Mahler ist Wiederholungstäter aber man kann unmöglich ein Meinungsdelikt mit einem Raub oder Mord gleichsetzen.
    Geändert von herberger (24.11.2018 um 20:28 Uhr)
    Ich gehöre einer Historiker-Kommission an, die heraus finden soll ob es den 2. Weltkrieg überhaupt gab!

  7. #7
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    72.018

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Mahler ist Widerholungstäter aber man kann unmöglich ein Meinungsdelikt mit einem Raub oder Mord gleichsetzen.
    Vor allem ist er Überzeugungstäter, und wenn ich auch seine Überzeugung nicht teile und ihn auf Grund seiner Geschichte für einen Wirrkopf halte, nötigt mir doch seine Standhaftigkeit Respekt ab.

    Deshalb schenke ich Dir ein e.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    16.788

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Hallo,

    während hierzulande Schwerstverbrecher frei herumlaufen und ungestraft weiter nachweislich vergewaltigen und letztendes morden und wirklich Gefahren-Zeitbomben für die Bevölkerung darstellen, wird Mahler, der bereits ein Bein durch den Gefängnisaufenthalt verlor, bis zum elenden Verrecken im Knast einsitzen, bis er mit den Beinen äh (noch) einem Bein zuerst das Gefängnis verläßt! Eine weitere entmenschte Schandtat unserer moralisch-charakterlich bis ins Mark verfaulten BRD-Polit-Kotzbrocken.

    KD
    "Es ist auch in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit, bis in größeren Städten Menschen mit Migrationshintergrund die Bevölkerungsmehrheit stellen... Der Trend zum rasant wachsenden Migrantenanteil ist nicht umkehrbar" (Ex-Umvolkungsbeauftragte Barbara John Tagesspiegel 06.08.18 online) Merkel zu Migranten: „Ich bin Eure Kanzlerin!“ (Sommerinterview focus online 26.08.18) Unstrittig!

  9. #9
    Die Feier ist vorbei. Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    2.621

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Mahler ist Wiederholungstäter aber man kann unmöglich ein Meinungsdelikt mit einem Raub oder Mord gleichsetzen.
    Es geht um Haftverschonung.

    Hier wird offenbar gefürchtet, dass er wieder sogenannte rechte Parolen abliefert.

    Das scheint schlimmer für die BRD zu sein, als wenn wieder jemand vom Volk auf der Straße abgemurkst wird.



  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    16.788

    Standard AW: Horst Mahler Ablehnung der Haftunterbrechung

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Vor allem ist er Überzeugungstäter, und wenn ich auch seine Überzeugung nicht teile und ihn auf Grund seiner Geschichte für einen Wirrkopf halte, nötigt mir doch seine Standhaftigkeit Respekt ab.

    Deshalb schenke ich Dir ein e.
    Mahler wurde verurteilt, weil er die Offizialgeschichtsschreibung nicht anerkennt, weshalb man ihn im Gefängnis verrecken läßt, das sind die schlichten Fakten im offiziell demokratischen Rechtsstaat Deutschland trotz UN-Menschenrechtscharta und Grundgesetz!!!!!!!

    kd
    "Es ist auch in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit, bis in größeren Städten Menschen mit Migrationshintergrund die Bevölkerungsmehrheit stellen... Der Trend zum rasant wachsenden Migrantenanteil ist nicht umkehrbar" (Ex-Umvolkungsbeauftragte Barbara John Tagesspiegel 06.08.18 online) Merkel zu Migranten: „Ich bin Eure Kanzlerin!“ (Sommerinterview focus online 26.08.18) Unstrittig!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Horst Mahler schwer erkrankt
    Von Candymaker im Forum Deutschland
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 19.07.2015, 19:02
  2. Offener Brief von Horst Mahler
    Von Falkenau im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:12
  3. Leitartikel von Horst Mahler
    Von Horst H. im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 13:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 182

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben