+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: OLED - QLED - 4K Ultra HD - 8K Ultra HD

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    11.327

    Standard OLED - QLED - 4K Ultra HD - 8K Ultra HD

    55 Zoll, 65 Zoll, 75 Zoll, 85 Zoll

    Höher, schneller, weiter...der Fernsehmarkt verändert sich radikal schnell und was gestern noch State of the Art war ist - scheinbar - heute schon veraltet. Wohin wird die Reise wohl noch gehen?

    Wenn Ihr heute ein neues Gerät kaufen würdet...welchen Bildstandard und welche Größe würde Ihr eigentlich favorisieren.

    Aktuell hängt an meiner Wand an Full HD mit 65-Zoll - ich trage mich mit dem Gedanken diesen durch einen 75-Zoll 4K Ultra HD zu ersetzen und dies obwohl der "Altfernseher" gerade einmal etwas mehr als 3 Jahre auf dem Buckel hat.

  2. #2
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    22.697

    Standard AW: OLED - QLED - 4K Ultra HD - 8K Ultra HD

    Habe keinen Fernseher mehr seit bestimmt 8 Jahren. Mein letzter war ein 55 Zöller. Brauche den Schrott aus Hollywood & nicht.

    Habe nur einen sündhaft teuren Pc, Laptops, mehrere Tablets.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  3. #3
    Userfoto! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    20.691

    Standard AW: OLED - QLED - 4K Ultra HD - 8K Ultra HD

    Ich hab`auch keinen Fernseher mehr. Seit ca 1,5 Jahren.

    Mein letzter war mein alter Samsung aus meiner ersten Junggesellenwohnung von 1993. Der hielt so ca 23 Jahre.
    Teilen ist das neue haben.
    Vorsicht vor Bürgern die das äussern.
    Sie wohnen oft in großen Häusern und teilen nicht einmal ihren Wohnraum mit "Geflüchteten".






  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    2.856

    Standard AW: OLED - QLED - 4K Ultra HD - 8K Ultra HD

    Anmerkungen
    - Vergleiche die dpi der Panele mit den seit Jahren in Laptops verwendeten. Da ist überhaupt nichts revolutionär, nur größer geschnitten.
    - Wenn du Fernsehen schauen willst, also kein YT übern TV, wirst du feststellen das es Inhalte frei nur in HD gibt. Es scheint so das freie Inhalte in 4K oder 8k nur via Internet geben wird.
    - egal wie groß die Glotze ist, für den Größeneindruck zählt nur der Blickwinkel, dh Größe geteilt durch Abstand. Mehr Punkte im Bild geben nicht automatisch einen größeres Seherlebnis.
    - Da der 3D Eindruck durch die kleinen Details erzeugt wird, kann zb 4K leichter einen 3D Erlebnis erzeugen
    - viele Fernseher sind mit schnellen Details überfordert. Prüfe ob zb beim Fußball die Bälle immer scharf dargestellt werden.
    - hohe Bildwiederholzahlen sind durchaus sinnvoll. Am PC ist ein Unterschied von 144 Hz zu 60 Hz leicht feststellbar, darüber zu 200 Hz aber nicht.
    - Ich habe einen Plasma HD der mit 400 Hz beworben wurde. Klasse Bild, super natürlich, mir kommt kein Verlangen nach einer Ersatzinvestition. Hab den gekauft als die billig, vor Ende der Produktion, abgestoßen wurden. Wenn würde ich heute einen Gamingmonitor in breit empfehlen. Hab einen 30 Zoll in 2560x1080, ein Gedicht.

  5. #5
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    22.697

    Standard AW: OLED - QLED - 4K Ultra HD - 8K Ultra HD

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Anmerkungen
    - Vergleiche die dpi der Panele mit den seit Jahren in Laptops verwendeten. Da ist überhaupt nichts revolutionär, nur größer geschnitten.
    - Wenn du Fernsehen schauen willst, also kein YT übern TV, wirst du feststellen das es Inhalte frei nur in HD gibt. Es scheint so das freie Inhalte in 4K oder 8k nur via Internet geben wird.
    - egal wie groß die Glotze ist, für den Größeneindruck zählt nur der Blickwinkel, dh Größe geteilt durch Abstand. Mehr Punkte im Bild geben nicht automatisch einen größeres Seherlebnis.
    - Da der 3D Eindruck durch die kleinen Details erzeugt wird, kann zb 4K leichter einen 3D Erlebnis erzeugen
    - viele Fernseher sind mit schnellen Details überfordert. Prüfe ob zb beim Fußball die Bälle immer scharf dargestellt werden.
    - hohe Bildwiederholzahlen sind durchaus sinnvoll. Am PC ist ein Unterschied von 144 Hz zu 60 Hz leicht feststellbar, darüber zu 200 Hz aber nicht.
    - Ich habe einen Plasma HD der mit 400 Hz beworben wurde. Klasse Bild, super natürlich, mir kommt kein Verlangen nach einer Ersatzinvestition. Hab den gekauft als die billig, vor Ende der Produktion, abgestoßen wurden. Wenn würde ich heute einen Gamingmonitor in breit empfehlen. Hab einen 30 Zoll in 2560x1080, ein Gedicht.
    Ich habe einen excellenten 30 Zöller für meinen Computer. Refurbished. Die genauen Details habe ich nicht zur Hand (bin nicht zu Hause). Er wurde aber beworben für Grafiker und CAD-Anwendungen. Bin sehr zufrieden damit. Solch ein exzellentes Bild kannst du gar nicht für einen Fernseher kaufen.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Muslime greifen ultra-orthodoxe Juden in Jerusalem an!
    Von Kosmopolit im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 19:31
  2. Ultra-Realismus der Gewalt im Film
    Von Felix Krull im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 12:15
  3. Ultra-Christ soll den FC retten
    Von Kimyager im Forum Sportschau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 19:53
  4. Ultra Orthodoxe ignorieren Holocaustgedenken !
    Von Erik der Rote im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 16:19
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 22:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 20

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben