+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19
Zeige Ergebnis 181 bis 187 von 187

Thema: Gesinnungsschnüffelei a la DDR

  1. #181
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    11.327

    Standard AW: Gesinnungsschnüffelei a la DDR

    Warum wohl wird - von dem vornehmlichen politisch linken Spektrum - ein permanter Druck aufgebaut, dass Eltern sich nicht mehr (oder im minderen Maße) um die Erziehung ihrer Kindern kümmernn sollen und lieber arbeiten gehen sollten?

    Kinder im jungen Alter sind formbar und anfällig für Indoktrination und natürlich legt man damit die Grundlage für deren soziokulturellen Entwicklung.

    Für Jamenden, der über Wohl und Wehe Anderer entscheiden und bis tief in die ureigensten Lebensverhältnisse eingreifen will ist solch ein "Katalog" einfach die konsequente Umsetzung seines Weltbildes.

    Es obliegt den Vätern / Müttern hier dem Staat und seinen Institutionen die Grenzen aufzuzeigen und sein Kind zu einem mündig.-kritischen Staatsbürger zu erziehen...dies kann und ist natürlich nicht im Sinne eines "Herrschaftssystems", welche weder Mündigkeit anstrebt noch kritisches Hinterfragen fördert.

  2. #182
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.624

    Standard AW: Gesinnungsschnüffelei a la DDR

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Antideutsche Aktivisten rufen zur Denunziation von Regierungsgegnern auf.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Da ist er wieder, der hässliche (Anti)Deutsche. Die Existenz oppositioneller Bürger, die ein verbrieftes Grundrecht wahrnehmen, soll durch Denunziation vernichtet werden.
    Dazu ein interessanter Beitrag von gamesoftruth:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich fürchte, die Frau hat Recht damit, dass Viele jetzt möglicherweise von gewissen Demos fernbleiben
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  3. #183
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    8.035

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Eine neue Broschüre der Bundesregierung enthält eine Anleitung, wie ErzieherInnen rassistisches und fremdenfeindliches Gedankengut in den Kinderköpfen erkennen und ihm entgegenwirken können.

    Im Vorwort schreibt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD): „Wir erleben (…) einen deutlichen Anstieg rechtspopulistischer Bewegungen.“ Deshalb sei es „wichtig, die frühkindliche Bildung demokratisch zu gestalten (…).“

    Ganz besonders begrüßt Frau Giffey „die Handlungshinweise und Hilfsangebote“ in der Broschüre. Diese Angebote werden dort anhand von Fallanalysen unterbreitet. Im Fall I.3. zum Beispiel wird erklärt, wie man „Kinder aus völkischen Elternhäusern“ erkennt. Und zwar so: „Das Mädchen trägt Kleider und Zöpfe, es wird zu Hause zu Haus- und Handarbeiten angeleitet, der Junge wird stark körperlich gefordert.“

    In einem solchen Falle wird empfohlen, „die Eltern zum persönlichen Gespräch in die Kita einzuladen“, um ihnen zu erklären, wie „autoritäre und geschlechterstereotype Erziehungsstile die vielfältigen Möglichkeiten von Kindern einschränken (…).“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Aussage ist klar: Nur ein degeneriertes Kind, ist ein gutes Kind!
    Schlimmer wie die Nazis und SS Horden sind diese heutigen Ministerinnen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Dazu ein interessanter Beitrag von gamesoftruth:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich fürchte, die Frau hat Recht damit, dass Viele jetzt möglicherweise von gewissen Demos fernbleiben
    Volks Hetze der AntifA Steuer finanziert

  4. #184
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    8.035

    Standard AW: Gesinnungsschnüffelei a la DDR

    einfach peinlich, schlimmer wie bei den Nazis ! Dumme Frauen können sich sowas ausdenken mit noch dümmeren Männern wie Heiko Maas



    Das [Links nur für registrierte Nutzer]schreibt, dass man in der Finanzbranche Frauen inzwischen um jeden Preis vermeidet oder die Berater empfehlen, das zu tun: Identisch IT Bereich, oder Diplomatie, was zum Tummelplatz der Unfähigen, Hirnlosen auch in Deutschland wurde

    Oder anders gesagt: Feminismus und der ganzen Gender- und Beschuldigungskrampf (Copyright: Soziologie) hat die Frau zum extremen Negativposten gemacht. Risiko und Kosten sind weit weit höher, als selbst die talentierteste und befähigtste Frau an Nutzen bringen kann. Es wird zur elementaren Geschäftsführungsverpflichtung, den Negativposten Frau zu eliminieren. Jahrelang haben sie nur beschuldigt, sich beschwert, geplündert, verlangt, gefordert, geschrien, gegeifert, Schadensersatz eingeklagt, während die Leistungen dagegen ziemlich mau bis oft unter Null waren. (Muss ich noch bloggen: Neulich haben sie in der [Links nur für registrierte Nutzer] gestellt, und nach kürzester Zeit haben die das Schiff tatsächlich durch Komplettversagen von mindestens 8 Führungsleuten auf der Brücke versenkt, weil sie irgendwo gegen einen Tanker gefahren sind, was eigentlich gar nicht möglich war. Spricht sich halt rum.) Hieß es bisher immer, Frauen seien unverzichtbar für den Geschäftserfolg, keine Firma käme ohne sie aus, entwickelt sich die tatsächliche Bewertung eher in Richtung einer schweren Krankheit.

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    766

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    . Im Fall I.3. zum Beispiel wird erklärt, wie man „Kinder aus völkischen Elternhäusern“ erkennt. Und zwar so: „Das Mädchen trägt Kleider und Zöpfe, es wird zu Hause zu Haus- und Handarbeiten angeleitet, der Junge wird stark körperlich gefordert.“
    Camilla Motor - Deutsches Mädel




    Der Anfang des Liedes:

    Zopf geflochten, Wangen rot, ohne dich nein lieber tot,
    mein deutsches Mädel.
    Roter Mund, die Augen blau ...

    Lied von Anfang der 1980er, NDW-HIT...

  6. #186
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.624

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Heute singt man vielleicht lieber: Schwarzbraun ist die Haselnuss...
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  7. #187
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    254

    Standard AW: Gesinnungsschnüffelei a la DDR

    ... wenn Margot Honnecker, dass noch erleben könnte!!! Ihr Geist lebt weiter.
    Danke Euch Schwuchteln, Diversen und sonstig Behinderten in politischen Funktionen.
    Tanzt Eure Namen und bildet Euch bis zur Pension! Arbeit ist nur für den Pöbel, Zeit in der dieser sein Einkommen generiert und nicht verschwendet.
    Diese Arbeitszeit und Wertschöpfung ist die Quelle für die Dekadenz der parasitären Volksverräter.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Gesinnungsschnüffelei in der BRD hält jetzt auch in das Waffenrecht Einzug.
    Von mick31 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 17:28
  2. Extremismus-Bekämpfung und Gesinnungsschnüffelei im Kindergarten
    Von Sprecher im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 406
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 13:11
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 10:59
  4. Deutsches Postgeheimnis Stasiartige Briefschüffelei
    Von alberich1 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 16:18
  5. Gesinnungsschnüffelei in Mecklenburg-Vorpommern
    Von Entfernungsmesser im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 09:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 166

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben