+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 192

Thema: Gesinnungsschnüffelei a la DDR

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    3.587

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Und den Erzieherinnen Rede und Antwort stehen. Wenn die Gesinnung dann immer noch nicht passt, was dann? Öffentlicher Pranger, Rauswurf der Kinder aus dem Kindergarten bzw. der Kita? Flugblätter an die Nachbarschaft, Anzeige an den Arbeitgeber?
    Der Name der Broschüre lautet: "Ene, mene, muh und raus bist du" Ich denke nicht, dass wir weitere Fragen stellen müssen, was mit den Eltern passiert. Vermutlich Anzeige und das Kind darf nicht mehr in den Kindergarten.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    10.657

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Stasi²xBlockwart³

    Auch als Gegner des III. Reiches schließe ich mich nun endgültig @Klopperhorsts Meinung an, dass wir im schlechtesten Deutschland aller Zeiten leben.

    Die schlimmen Zeiten kommen nicht nur wieder, es wird noch viel übler werden als je zuvor.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    3.587

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ah, direkt aus der kommunistischen Kaderschmiede! Kein Wunder. Die können wohl nicht anders. Aber wehe, die AfD will Lehrer überwachen.
    Und wie bereits nach der Beschreibung klar ist, können nur deutsche Kinder bzw. weiße Kinder rassistisch sein und ins Visier genommen werden. Führt euch das mal zu Gemüte.

    Wenn islamfeindliche Bewegungen gegen die Neugestaltung eines Spielplatzes nach „Alibaba und die 40 Räuber“ mobil machen, weil sie eine „Islamisierung unserer Kinder“ befürchten und konservative bis rechte Akteur*innen wegen einer Broschüre zu geschlechtlicher Vielfalt gegen den Berliner Senat hetzen, ist klar: Rechtspopulist*innen versuchen auch und gerade in Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, ihre Ideologien durchzusetzen und menschenfeindliche Positionen zu verbreiten.

    Gleichzeitig sind (antimuslimischer) Rassismus, Antisemitismus sowie Homo-und Transfeindlichkeit keine Phänomene des rechten Rands, sondern längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen.
    Das ist kein "Kommunismus", das ist blanker Anti-Weißer Rassismus! Hier geht es nur gegen weiße Kinder - alle anderen können nur Opfer sein!

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.249

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Stasi²xBlockwart³

    Auch als Gegner des III. Reiches schließe ich mich nun endgültig @Klopperhorsts Meinung an, dass wir im schlechtesten Deutschland aller Zeiten leben.

    Die schlimmen Zeiten kommen nicht nur wieder, es wird noch viel übler werden als je zuvor.
    Tja, was soll ich sagen? Das nützt eben alles den richtigen "Nazis". Also denen, die Deutsche sein wollen.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.249

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Und wie bereits nach der Beschreibung klar ist, können nur deutsche Kinder bzw. weiße Kinder rassistisch sein und ins Visier genommen werden. Führt euch das mal zu Gemüte.



    Das ist kein "Kommunismus", das ist blanker Anti-Weißer Rassismus! Hier geht es nur gegen weiße Kinder - alle anderen können nur Opfer sein!
    Oh, wenn ich diese weiblichen Formen lese.

    Gestern fiel mir auf, dass es für Nazi gar kein weibliches Pendant gibt. Es gibt nur DER Nazi oder DIE Nazis!

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.405

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Der Name der Broschüre lautet: "Ene, mene, muh und raus bist du" Ich denke nicht, dass wir weitere Fragen stellen müssen, was mit den Eltern passiert. Vermutlich Anzeige und das Kind darf nicht mehr in den Kindergarten.
    Oh, ja, ich stelle mir gerade bildhaft vor, der Herr Papa arbeitet beim Staat oder in einem Unternehmen, das von staatlichen Aufträgen abhängt (inzwischen fast jede kleine Handwerksklitsche oder Dienstleistungsunternehmen) und die staatlichen Erzieher geben kleine Tipps.

    Während die Politiker in dieser Übergangszeit dann erklären, man müsse den Bewohnern etwas erklären, was sie nicht verstehen, damit sie die richtige Meinung zu einem Thema bekommen und nicht bei ihren falschen Befürchtungen oder ihrer Kritik bleiben. Und nicht hassen (Kritik = Hass), sondern lieben.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.405

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Oh, wenn ich diese weiblichen Formen lese.

    Gestern fiel mir auf, dass es für Nazi gar kein weibliches Pendant gibt. Es gibt nur DER Nazi oder DIE Nazis!
    Für die Nazis und die NazistInnen unter Ihnen.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.249

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Für die Nazis und die NazistInnen unter Ihnen.
    Nazistinnen klingt aber anders. Nazis sind schon im Wort immun gegen den Gender-Wahn!

  9. #19
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    23.756

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Diese Forderung ist nicht neu.
    das gab es so wohl schon in der Apotheker Umschau(!?), vor ca 1,5 Jahren.

    Irgendwo in den tiefen des HPF gibt es auch noch einen alten Faden dazu.
    "...We are ugly, but we have the music.." (L.C.)






  10. #20
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    17.124

    Standard AW: Kindergärten sollen politische Gesinnung der Eltern überprüfen!

    Zu meiner Schulzeit hätten wir unsere Großeltern und andere Familienmitglieder denunzieren sollen, ob sie mit dem NS-Staat irgendwie verbunden waren. Aber das ging nach hinten los, weil wir schwiegen, zumindest die allermeisten.

    Von Lehrern, die 89 noch vom Paradies des wahren Kommunismus schwadronierten, sich aber fett mit kapitalistischer Steuerkohle die Taschen vollstopften und sich schön einen Lenz machten im Halbtagsjob mit viel viel Ferien. In den eigenen Beamtensippen hätten diese rotbraunen BeamtINNEN lieber mal erst selber gesucht, blöde SpitzelINNEN und DenuntiantINNEN.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Gesinnungsschnüffelei in der BRD hält jetzt auch in das Waffenrecht Einzug.
    Von mick31 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 16:28
  2. Extremismus-Bekämpfung und Gesinnungsschnüffelei im Kindergarten
    Von Sprecher im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 406
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 12:11
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 09:59
  4. Deutsches Postgeheimnis Stasiartige Briefschüffelei
    Von alberich1 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 15:18
  5. Gesinnungsschnüffelei in Mecklenburg-Vorpommern
    Von Entfernungsmesser im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 08:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 174

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben