User in diesem Thread gebannt : Nathan


+ Auf Thema antworten
Seite 434 von 440 ErsteErste ... 334 384 424 430 431 432 433 434 435 436 437 438 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.331 bis 4.340 von 4392

Thema: Weiße Girls und schwarze Refugees.

  1. #4331
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.517

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Gerade die intelligenten Frauen aus gutbürgerlichem Hause wollen mit einer solchen Beziehung ja mehr als nur einen Partner. Da gibt es witzigerweise schon bei Fackeln im Sturm aus den 80er eine entsprechende zukunftsweisende Schlüsselszene in der sich diese eine Nordstaatentante dem Sklaven anbietet um ein Zeichen zu setzen.

    Die Unterschichtentanten hingegen nehmen Migranten oft nur weil sie auch von den Deutschen keinen abbekommen.

    Eben.
    Für geildete Frauen ist der südlänische/ orientalische oder afrikanische Partner das Aushängeschild ihrer Weltanschauung, welches sie gerne herzeigen.

  2. #4332
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    22.981

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Warum spricht eigentlich niemand über den Rassismus innerhalb der Schwarzen Community ?

    Letztens kam im Radio ein Bericht über "Rassismus in Marokko" - daß es Schwierigkeiten zwischen den verschiedenen Schwarztönen gibt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Solche Berichte werden von links verdrehten Zeitungen selten gebracht.

    War der Mensch ursprünglich dunkelhäutig?

    Hellere Pigmentierung kam vor dunkler
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Evolution der Hautfarben beim Menschen
    Hypothese der Entstehung durch natürliche Selektion
    Ich weiß nicht, wohin das alles führt - aber zur Zeit ist es einfach zu hoch geputscht, meiner Ansicht nach. Je nach Partei will man alles erzwingen und das geht halt nicht. Es fördert nur Hass.

    Der helle und der dunkle Afrikaner

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Weiße Haut wirkt schutzbedürftiger

    In Zukunft alle braun

    Das Gen für die Hautfarbe ist vor knapp vier Jahren entdeckt worden – als eines jener Merkmale im Erbgut, das sich im Lauf der Jahrtausende am stärksten und schnellsten verändert hat – und sich immer noch wandelt. In welche Richtung? „Braun“, meint der Evolutionsforscher Steve Jones: „In Afrika werden mehr und mehr Kinder geboren. Vielleicht werden die Gene für schwarze Hautfarbe irgendwann weiter verbreitet sein als die für weiße Hautfarbe. Schreitet die Globalisierung weiter fort, dann bedeutet das, wir werden irgendwann einmal eine braune Hautfarbe tragen.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Farbentwicklung wissenschaftlich gesehen ?

    Wie die Erbgutanalyse zeigte, konnte der europäische Vorfahr weder Milch noch Stärke verdauen. Und tatsächlich entwickelten Menschen diese Fähigkeit erst, als sie im Jungsteinzeitalter damit begannen, Landwirtschaft zu betreiben.

    Denn der Mensch ist in der Lage, selbst Vitamin D in der Haut bilden, wenn sie der Sonnenstrahlung ausgesetzt ist. Hellere Haut kann dabei sehr viel mehr Vitamin D bilden als dunkle Haut.
    Hieße, mit zunehmender Klimaveränderung verändern wir uns auch wieder.
    Geändert von Tutsi (29.06.2020 um 13:47 Uhr)

  3. #4333
    Mitglied Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    4.043

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Facebook Werbung des Bundesministeriums für Gesundheit :
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  4. #4334
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    11.536

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Eben.
    Für geildete Frauen ist der südlänische/ orientalische oder afrikanische Partner das Aushängeschild ihrer Weltanschauung, welches sie gerne herzeigen.

    Gut, derzeit können sie damit vielleicht noch punkten, aber bald schon gibt das genau so viel Renommée-Punkte wie der Wackeldackel oder die sorgsam umhäkelte Klo-Rolle auf der Hutablage vom 200-er Diesel.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  5. #4335
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    945

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Bei Nicht-Weißbroten wird aber wieder in die Küche gerannt, um "dem Mann" mit ganz viel Liebe ne leckere Mahlzeit zuzubereiten.
    Die Frauen lassen sich auch nicht von dem Gender-Scheiss Gehirnwaschen...
    Wenn ich soetwas wie "feministische Revolution" schon lese kommt mir das kotzen.

  6. #4336
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    945

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es wird wirklich nur noch Neger-Scheisse produziert.

  7. #4337
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.127

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von Reichs_Adler Beitrag anzeigen
    Die meisten von denen fressen aber dafür dann den ganzen Monat trocken Brot und wohnen mit mitte 30 noch mit der 10 köpfigen Großfamilie auf 50qm um sich mit 4 Brüdern die fette Protzkarre zu teilen. Mehr Schein als Sein. Das große Geld machen in solchen Clans nur die Bosse, ob es jetzt Roma oder Araber sind oder meinetwegen auch die Mafia.
    Tja Reichsadler, der eine protzt halt mit seiner fetten Karre, der ander protzt halt mit seinem Laberstudium. Was hast du gleich noch mal studiert ? Laberei oder wars Leeramt ? Du hast schon so oft darauf verwiesen, dass du studiert hast, ich weiss nur nicht, von was du eigentlich Ahnung hast. Aus deinen Beiträgen ergibt sich, von gar nichts. Wenn man deine Beiträge liest, muss man sich nicht wundern, warum deutsche Mädels nicht auf akademischen Nerds, Laberheinis, Langweilen, Schnullis und Schwuchteln stehen, sondern auf Migranten und sogar refugees. Kein Wunder dass Akadämiker wie der " studierte " Philipp Amthor mit 30 noch keine Freundin haben.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  8. #4338
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    662

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Tja Reichsadler, der eine protzt halt mit seiner fetten Karre, der ander protzt halt mit seinem Laberstudium. Was hast du gleich noch mal studiert ? Laberei oder wars Leeramt ? Du hast schon so oft darauf verwiesen, dass du studiert hast, ich weiss nur nicht, von was du eigentlich Ahnung hast.

    Bitte klär mich auf !
    Um genau zu sein, habe ich es einmal angesprochen. Da du selber aber ganz offensichtlich eine eher rundimentären Bildung genossen hast, scheint zählen zum einen nicht zu deinen Stärken zu gehören und zum anderen hast du wohl großen Neid auf Menschen entwickelt, die nicht die Hauptschule nach der 8. Klasse abgebrochen haben. Zu allem Überfluss bist du dann auch noch ein narzisstisches Arschloch. Da passen deine ständigen Lügen auch ganz gut ins Bild. Um deine kindliche Neugierde zu befriedigen kann ich dir sagen, dass ich die Diagnose Narzissmus ohne weiteres stellen kann.

  9. #4339
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    945

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von Reichs_Adler Beitrag anzeigen
    Um genau zu sein, habe ich es einmal angesprochen. Da du selber aber ganz offensichtlich eine eher rundimentären Bildung genossen hast, scheint zählen zum einen nicht zu deinen Stärken zu gehören und zum anderen hast du wohl großen Neid auf Menschen entwickelt, die nicht die Hauptschule nach der 8. Klasse abgebrochen haben. Zu allem Überfluss bist du dann auch noch ein narzisstisches Arschloch. Da passen deine ständigen Lügen auch ganz gut ins Bild. Um deine kindliche Neugierde zu befriedigen kann ich dir sagen, dass ich die Diagnose Narzissmus ohne weiteres stellen kann.
    Weil wir grade bei Bildung sind...
    Was bedeutet das Wort: rundimentären nochmal?

    Ich kenne nur: rudimentären

  10. #4340
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    5.190

    Standard AW: Weiße Girls und schwarze Refugees.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Muss ich vehement widersprechen.
    Binationale beziehungen dürften in meinem Lebensraum die Mehrheit stellen. Aber absolut!!

    Junge Frauen machen schon lange nicht mehr was "Der Stamm" ihnen vorgibt - sondern sie sind sich schon sehr früh im klaren über ihre Chancen und wie sie ihr Leben gestalten können und wollen. DEINE Prognosen sind von vorgestern und lange überholt.
    Junge Frauen sind heute sehr selbstbewusst und VERNETZT!!!! Sie schöpfen die Bildungswege voll aus und scheissen auf die Herdprämie.

    Deine "natürliche" Rolle aus den Nachkriegsjahren ist überholt.
    Diese jungen Frauen von heute sind vor allem kinderlos. So wie du, und damit mit Sicherheit alles mögliche, nur keine Vorbilder. Wer kinderlos ausstirbt, sollte lieber mal ganz kleine Brötchen backen und die Klappe halten.
    Ein schönes Weib ohne Zucht ist wie eine Sau mit einem goldenen Haarband. (Sprüche 11:22)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind Weiße empathischer als Schwarze?
    Von Smultronstället im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.01.2019, 13:09
  2. Weiße Professorin wird zur schwarze Frau
    Von Smultronstället im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 20:34
  3. Weiße Weihnacht - ohne Schwarze
    Von bürger_auf_der_palme im Forum Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 14:59
  4. Sexurlaub in Kenia: Schwarze Krieger für weiße Ladys
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 22:33
  5. Neue Statistik: Schwarze in London haben 12 mal höhere Mordraten pro Kopf als Weiße
    Von Philipp im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 13:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 352

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben