User in diesem Thread gebannt : Nathan


+ Auf Thema antworten
Seite 227 von 227 ErsteErste ... 127 177 217 223 224 225 226 227
Zeige Ergebnis 2.261 bis 2.268 von 2268

Thema: Weisse Girls und schwarze refugees.

  1. #2261
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.617

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von Hemingway Beitrag anzeigen
    Ich bezog mich ja auf Würfelqualle. Muss man im Fall der Fälle immer Ende OT dazu schreiben?
    Damit wollte ich mich höflichst aus der Diskussion verabschieden. Ist doch nett, oder!?
    Suche Frau für alles schöne im Leben. Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






  2. #2262
    Mitglied Benutzerbild von Hemingway
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    688

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Sieht man von Konsequenzen ab, ist diese Tendenz sehr interessant. Hitler war z.B. so ein Phänomen. Selbst seine aberwitzigsten Vorgaben wurden vom deutschen Volk unbedacht aller Erfahrung und Bedenken mit Begeisterung aufgenommen. Es gab nicht nur ihn, in fernerer und jüngerer Vergangenheit gab es immer mal wieder ähnliche Phänomene. Da drängt sich doch die Frage auf: Können bestimmte Personen unter besonderen Bedingungen eine Massenhysterie auslösen, die sich aller Vernunft entledigt? Und falls, welche Basis sollt sowas auslösen?
    Es hat mit Erziehung zu tun. Nicht anders wie bei Kindern. Auch Völker oder überhaupt Menschengruppen können erzogen werden. Hitler konnte zum Beispiel gut vermitteln das er sein Volk liebt. Liebe spielt in der Erziehung DIE Schlüsselrolle. Die Grünen zum Beispiel stellen heraus wie sehr sie die Erde und die Bienen und alle ( bunten ) Menschen lieben. Dagegen kann ja erst mal niemand etwas sagen....viele fallen darauf herein. Es wird eine Art Religion daraus kreiert .




    "Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta.".

    Peter Scholl-Latour

  3. #2263
    Mitglied Benutzerbild von Hemingway
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    688

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Damit wollte ich mich höflichst aus der Diskussion verabschieden. Ist doch nett, oder!?
    Achso. Ja das ist nett. Bis bald!




    "Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta.".

    Peter Scholl-Latour

  4. #2264
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    8.303

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Selbst ich als Frau sage, daß sie rassig aussehen - und sicher genügend Männer schon aus Neugier anlocken. Bei vielen afrikanischen Frauen beobachtet man, daß sie vor der Anzahl der Kinderschar sehr schlank sind - nach den Kindern werden sie sehr rund - ich habe des Öfteren das Hinterteil wachsen sehen - dann denke ich manchmal, daß sie diese Körper so brauchen, denn die Männer mit ihren Ansprüchen sind hart im Geben, also müssen die Frauen hart im Nehmen sein - es ist also alles darauf abgestimmt.

    Wobei eine westliche Frau diesen Ansprüchen oft schon körperlich nicht genügen wird können.

    Wer anderer Meinung ist, kann dazu sagen, daß ich mich irre.

    Wobei unsere westlichen Männer mit der Zeit auch den Ansprüchen afrikanischer Frau nicht genügen dürfte - es sei denn, er ist demgemäß bepackt und aktiv. :-)

    Wer "Wiesel und Waschbären begatten" kann, der wird auch mit einer Negerin fertig.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  5. #2265
    Mitglied Benutzerbild von Hemingway
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    688

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von spoonfedvomit Beitrag anzeigen
    Naja, das ist aber auch dem Zeitgeist geschuldet.

    Wer in wenige Monaten Europa im Handumdrehen unterwirft, der ist dann nicht ganz so blöde, wie ihn alle versuchen darzustellen.
    Sehr richtig. Hitler hatte Durchblick. Der hätte auch heute nicht lange gebraucht um hinter den Vorhang zu gucken. Ich habe mir vor kurzen jetzt freigegebene Reden von Ihm angehört. Da läuft es einem kalt den Rücken herunter....passt ziemlich genau auf die heutige, politische Konstellation. Nur das wir machttechnisch / global mit Legoland auf Augenhöhe sind.....




    "Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta.".

    Peter Scholl-Latour

  6. #2266
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    9.199

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von Hemingway Beitrag anzeigen
    Es hat mit Erziehung zu tun. Nicht anders wie bei Kindern.
    Die kinderlose Merkel lähmt sowohl die deutsche Regierung als auch das deutsche Volk, sich wider alle Vernunft gegen absehbares Einwanderungsfiasko zu wehren.

  7. #2267
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    8.303

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    *autsch*


    Da steht "'Franken" - nicht "Frankfurter".
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  8. #2268
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.617

    Standard AW: Weisse Girls und schwarze refugees.

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Die kinderlose Merkel lähmt sowohl die deutsche Regierung als auch das deutsche Volk, sich wider alle Vernunft gegen absehbares Einwanderungsfiasko zu wehren.
    Die Agenda wird durchgezogen.
    Und der Zuspruch in der Bevölkerung ist schon immens hoch.

    Heute salbaderte ein Professor für Irgendwas irgendetwas über Migration im Radio.
    Das hätte er beforscht. Er kam zu dem Schluss, daß lediglich ein Viertel aller Deutschen Ausländer ablehne. EIN weiteres Viertel sieht es wie der Skorpionsumvolker - Also - Umvolkung MUSS sein.
    Und die anderen 50% seien die sogenannte bewegliche Mitte, die keine größere Meinung zu dem Thema hat und denen es schlicht wurscht ist was passiert.

    DIESE bewegliche Mitte muss die Regierung auf ihre Seite kriegen sprach er. Und DA arbeitet die Regierung mit zuhilfenahme der Medien dran.
    Suche Frau für alles schöne im Leben. Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 1)

  1. Jophiel

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  2. Leberecht

Ähnliche Themen

  1. Skinhead girls
    Von D-Moll im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 21:53
  2. Girls Day
    Von sunbeam im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 13:05
  3. Girls'Day im Kanzleramt
    Von Madday im Forum Deutschland
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 09:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 354

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben