Umfrageergebnis anzeigen: Kann die CDU der AfD gefährlkich werden?

Teilnehmer
37. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, wir sind safe, was das betrifft

    9 24,32%
  • Wachsam bleiben, dem Wähler ist nicht zu trauen

    18 48,65%
  • Wir haben gegen die CDU keine Chance

    3 8,11%
  • CDU? Kenn ich nicht.

    7 18,92%
+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7 8 9 10 11
Zeige Ergebnis 101 bis 105 von 105

Thema: Kann die CDU der AfD gefährlich werden?

  1. #101
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    6.815

    Standard AW: Kann die CDU der AfD gefährlich werden?

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Na das ist ja beathöövchens Trauma! Für den sind in Verkehrung der Realitäten alle Akademiker doof. Eine Art Selbstaufwertung für die Schmach, sich selbst nicht dazugehörig fühlen zu dürfen...
    Ja es ist wirklich sehr Traurig was hier alles so gepostet wird .
    Linke und Träumer sind eine besondere Truppe den es zu widersprechen nicht lohnt .
    Dir eine schöne Adventszeit mit Keksen und----------------
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    21.888

    Standard AW: Kann die CDU der AfD gefährlich werden?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Mit AKK können selbst die weichgespültesten AfD-ler relativ leicht siegen.
    Ja dabei hat man aber die CDU und ihre Strukturen zu einer neuen linken SPD transformiert! Was eine AKK will wäre vor der KAnzlerschaft Merkels nur Programmatik von linker SPD gewesen !

    die eigentliche CDU exisitert eigentlich gar nicht mehr sondern nur noch ein substanzloser MAchthaufen !
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  3. #103
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    4.538

    Standard AW: Kann die CDU der AfD gefährlich werden?

    Ich hab mal die Piraten gewählt, weil ich dachte die schützen uns vor dem Überwachungsstaat. Die sind dann ja auch in einige Parlamente eingezogen. Aber mit so wenig Prozenten das sie keine Kraft hatten etwas gegen den Terror von CDU und SPD auszurichten. Als das den Wählern klar wurde hat die keiner mehr gewählt. Wegen Sinnlosigkeit.
    Bei der AFD gibt es auch nicht wenige Protestwähler. Leute die ihren Arsch eigentlich nie hochbekommen, aber die jetzt auf einmal Angst bekommen und ihre Hoffnung in die Partei legen. Beim Thema Zuwanderung ist die AFD sicher. Denn die Regime-Parteien ändern sich nur in soweit das sie sogenannte illegale Zuwanderung stoppen, sogenannte legale aber fördern wollen. Der AFD Wähler sagt aber zu jeder dauerhaften Zuwanderung, Nein Danke!
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    https://www.youtube.com/watch?v=7IlUCJfl79M

    https://www.youtube.com/watch?v=5zy7n6XqVSg

  4. #104
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    23.212

    Standard AW: Kann die CDU der AfD gefährlich werden?

    Zitat Zitat von Towarish Beitrag anzeigen
    Die AfD bräuchte keine Angst vor Merz zu haben, lieber sollten die sich vor ihrer eigenen Untätigkeit fürchten. *** Es gibt so viel was die AfD machen könnte, was aber nicht getan wird. Manchmal habe ich das Gefühl, dass diese Partei langfristig planlos ist.
    .. du bist es der vollkommen plan- und hilflos bist ... daher ist es vollkommen sinnlos , dir die gesamten Fakten der AfD um die Ohren zu hauen , weil du es so oder so nicht begreifen würdest ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #105
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    14.971

    Standard AW: Kann die CDU der AfD gefährlich werden?

    AfD-Kandidatin Harder-Kühnel erneut als Bundestagsvize durchgefallen

    Zweiter Anlauf, zweite Niederlage: Die AfD-Abgeordnete Mariana Harder-Kühnel hat bei der Wahl zur Vizepräsidentin des Bundestags erneut nicht die nötige Stimmenzahl erhalten.

    Mehr als Hundert Stimmen fehlten am Ende für ein erfolgreiches Wahlergebnis: Im zweiten Wahlgang ist AfD-Abgeordnete Mariana Harder-Kühnel bei der Wahl zur stellvertretenden Bundestagspräsidentin erneut durchgefallen. Sie erhielt 241 der 659 abgegebenen Stimmen. Nötig war die Mehrheit der 709 Bundestagsabgeordneten, also 355 Ja-Stimmen.

    Die 44-jährige Harder-Kühnel erhielt bereits in einem ersten Wahlgang Ende November nicht die nötige Stimmenzahl. Insgesamt sind drei Wahlgänge pro Kandidat möglich. Damit ist mehr als ein Jahr nach der Bundestagswahl der sechste Stellvertreter von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) immer noch nicht gewählt.

    Vor längerer Zeit war bereits der erste AfD-Kandidat, Albrecht Glaser,in drei Wahlgängen durchgefallen. Er war vor allem wegen Äußerungen zum Islam kritisiert worden. Er hatte den Muslimen in Deutschland das im Grundgesetz verbriefte Recht auf Religionsfreiheit abgesprochen, weil seiner Auffassung nach der Islam selbst keine Religionsfreiheit kennt.

    Politikerin gehört zum gemäßigten Flügel
    Harder-Kühnel gehört zu den eher gemäßigten Mitgliedern der AfD-Fraktion. Die Rechtsanwältin war auf dem Spitzenplatz der hessischen Landesliste in den Bundestag eingezogen. Sie ist bisher eine der Schriftführerinnen im Bundestag und *ordentliches Mitglied im Familien-Ausschuss. Stellvertretendes Mitglied ist sie bisher zudem im Ausschuss für Inneres und Heimat.

    Der Bundestag hatte in seiner konstituierenden Sitzung am 24. Oktober 2017 beschlossen, dass jede Fraktion einen Bundestagsvizepräsidenten oder eine Vizepräsidentin stellen kann.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 23:47
  2. ab wann könnte es denn hier gefährlich werden? (Thema Bürgerkrieg)
    Von Rockatansky im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 20:23
  3. Mit Mörsern rumspielen kann gefährlich sein...
    Von borisbaran im Forum Krisengebiete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 10:45
  4. Lol! Obama's Töchter werden nicht geimpft. Zu gefährlich.
    Von Black Jack im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 09:59
  5. Dönerfraß kann gefährlich sein
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 00:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 118

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben