+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 16 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 154

Thema: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    2.892

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Ist doch egal, man kann ja eine neue machen, nicht wahr?

    Würde meiner Tochter ein Haar von einem dieser Gäste gekrümmt werden, würde es eines grausamen Todes verenden.
    危機

  2. #22
    renitent Benutzerbild von Anne Bonny
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    3.865

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Ist doch egal, man kann ja eine neue machen, nicht wahr?

    Würde meiner Tochter ein Haar von einem dieser Gäste gekrümmt werden, würde es eines grausamen Todes verenden.
    Den Tochtermörder töten - nein - Entmannen!!!
    Wer die Zahl der Moslems in Deutschland erhöhen will, nimmt eine zunehmende Gefährdung des inneren Friedens in Kauf.“

    (Helmut Schmidt, SPD-Altkanzler, 2008 in seinem Buch Außer Dienst, S. 236).

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Arend
    Registriert seit
    04.09.2018
    Ort
    NL- Küste
    Beiträge
    152

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Wohl nicht von schlechten Eltern, der heutige Taliban-chef trägt den gleichen Nachnamen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und hier die übrige Sippe: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Brüssel lässt grüßen!

  4. #24
    renitent Benutzerbild von Anne Bonny
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    3.865

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Arend Beitrag anzeigen
    Wohl nicht von schlechten Eltern, der heutige Taliban-chef trägt den gleichen Nachnamen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und hier die übrige Sippe: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Brüssel lässt grüßen!
    Waaaaas? Dann gehört der elende Mädchenmörder höchstwahrscheinlich zu einer Talibansippe!
    Was suchen diese Paschtunenknaben hier in Europa? Werden die mit einem bestimmten Auftrag - zunächst als Schläfer - zu uns geschickt?

    PS: Gut recherchiert
    Wer die Zahl der Moslems in Deutschland erhöhen will, nimmt eine zunehmende Gefährdung des inneren Friedens in Kauf.“

    (Helmut Schmidt, SPD-Altkanzler, 2008 in seinem Buch Außer Dienst, S. 236).

  5. #25
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    20.005

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Anne Bonny Beitrag anzeigen
    Den Tochtermörder töten - nein - Entmannen!!!
    Eins nach dem Anderen!
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  6. #26
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    2.784

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Das Opfer entstammt durchaus einer etwas assigen Szene. Bei besserer Hege hätte sie die Finger von dem Wilden gelassen.
    Der irrationale, irre Zeitgeist mag den Großteil einer Gesellschaft befallen haben, befeuert durch Medien und staatliche Propaganda, ist in meinen Augen aber keine Entschuldung der Eltern, denen die Hege und Pflege ihrer Kinder zuvörderst obliegt.
    Wie verstrahlt muß man sein, um solch eine "Beziehung" nicht nur zu dulden, sondern sogar noch zu fördern?
    Doch was mache ich mir überhaupt noch solche Gedanken, der Fall Ladenburger hätte mich bereits kurieren sollen davon.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    22.779

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Der irrationale, irre Zeitgeist mag den Großteil einer Gesellschaft befallen haben, befeuert durch Medien und staatliche Propaganda, ist in meinen Augen aber keine Entschuldung der Eltern, denen die Hege und Pflege ihrer Kinder zuvörderst obliegt.
    Wie verstrahlt muß man sein, um solch eine "Beziehung" nicht nur zu dulden, sondern sogar noch zu fördern?
    Doch was mache ich mir überhaupt noch solche Gedanken, der Fall Ladenburger hätte mich bereits kurieren sollen davon.
    Meine Tochter hätte in diesem Falle nur noch im Kreis laufen können. Methode Fischer

  8. #28
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    2.784

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hätte in diesem Falle nur noch im Kreis laufen können. Methode Fischer
    Ich kann das einfach nicht nachvollziehen, wie Eltern sich so gar nicht kümmern und solche "Beziehungen"^^ zulassen, sogar daß ein daher gelaufener Abschäumling daheim übernachtet bei der Tochter von 16! Jahren.
    Das ist mir zu hoch.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    22.779

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Ich kann das einfach nicht nachvollziehen, wie Eltern sich so gar nicht kümmern und solche "Beziehungen"^^ zulassen, sogar daß ein daher gelaufener Abschäumling daheim übernachtet bei der Tochter von 16! Jahren.
    Das ist mir zu hoch.
    Oh, bei uns hätte er auch übernachten dürfen.dürfen. Im Keller des Anbaus

  10. #30
    Mit mir zum Kampf u. Sieg
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.233

    Standard AW: Mutter findet ermordete Tochter (16) - Öffentliche Fahndung

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Ich kann das einfach nicht nachvollziehen, wie Eltern sich so gar nicht kümmern und solche "Beziehungen"^^ zulassen, sogar daß ein daher gelaufener Abschäumling daheim übernachtet bei der Tochter von 16! Jahren.
    Das ist mir zu hoch.


    damit sowas möglich ist, wurde der kupplungsparagraph abgeschafft und die volljährigkeit runtergesetzt von 21 auf 18 (hat damals der spd auch den wahlsieg gesichert, da sie die jungwähler gebraucht haben).
    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Horror-Mord in Kerpen: Tochter findet Mutter ohne Kopf
    Von Gruboc im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 12:58
  2. Öffentliche Kitas halfen Mutter in Not nicht : Kein Migrationshintergrund
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 13:06
  3. Warum keine öffentliche Fahndung?
    Von Geronimo im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 06:46
  4. Mutter tötet 4-jährige Tochter
    Von bürger_auf_der_palme im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 19:39
  5. Mutter tötet Fünfjährige Tochter!
    Von bernhard44 im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 12:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 165

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben