+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.797

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Zitat Zitat von Dr_Feingold Beitrag anzeigen
    er war ein Verbrecher ein sehr schlauer wie er Hitler hat auflaufen lassen und Spanien aus dem Weltkrieg 2 rausgehalten hat war gekonnt
    Die "Blaue Division" sagt dir natürlich nichts.

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2018
    Beiträge
    574

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Die "Blaue Division" sagt dir natürlich nichts.
    das waren irre Freiwillige aus Spanien aber eben nicht die reguläre Armee Spanien war im gesamten Krieg neutral

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.797

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Zitat Zitat von Dr_Feingold Beitrag anzeigen
    das waren irre Freiwillige aus Spanien aber eben nicht die reguläre Armee Spanien war im gesamten Krieg neutral
    Mit Duldung des Diktators. Und nach dem Krieg hat er den Nazis geholfen.

  4. #14
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    4.716

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Franco gewährte Unterschlupf.

    Degrelle konnte sich bei Kriegsende am 7. Mai 1945 der Verhaftung durch Flucht mittels Flugzeug von [Links nur für registrierte Nutzer] nach Spanien entziehen.[Links nur für registrierte Nutzer] Im Dezember 1945 wurde er von einem belgischen Sondergericht in Abwesenheit [Links nur für registrierte Nutzer] und [Links nur für registrierte Nutzer]. Außerdem wurde ein Gesetz verabschiedet, das den Verkauf, den Kauf, den Besitz oder die Lektüre eines Buches von Degrelle in Belgien unter Strafe stellt („Lex Degrelle“). Alle Bemühungen der belgischen Regierung zu Degrelles Auslieferung scheiterten an der Indifferenz des franquistischen Regimes; eine Ausweisung im Sommer 1946 auf Druck der westlichen Staaten (vermutlich nach Nordafrika) wurde durch die ungestörte Wiedereinreise kurze Zeit später konterkariert. Degrelle baute unter der Protektion des Franquisten Eduardo Ezquer[Links nur für registrierte Nutzer] unter dem Namen León José de Ramirez Reina eine neue Existenz als Geschäftsmann auf.[Links nur für registrierte Nutzer]

    Nach 1945 besuchte Degrelle regelmäßig Treffen von SS-Veteranen, Vereinen und neonazistische Veranstaltungen, beispielsweise eine [Links nur für registrierte Nutzer] anlässlich eines Wehrsportlagers der französischen [Links nur für registrierte Nutzer]. Er hielt enge Kontakte mit SS-Veteranen wie [Links nur für registrierte Nutzer] oder dem schweizerischen Nationalsozialisten [Links nur für registrierte Nutzer]. An der Costa del Sol betrieb er Immobiliengeschäfte, eine Wäschereikette und einen Import-Export-Handel.[Links nur für registrierte Nutzer] Er lebte auch nach der [Links nur für registrierte Nutzer] bis zu seinem Tod 1994 „ungestört und wohlhabend“ in [Links nur für registrierte Nutzer] und Málaga,[Links nur für registrierte Nutzer] was zu dauerhaften diplomatischen Spannungen zwischen Spanien und Belgien führte.[Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2018
    Beiträge
    574

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Mit Duldung des Diktators. Und nach dem Krieg hat er den Nazis geholfen.
    ja ein Verbrecher der Schlau war sag ich ja

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.797

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Zitat Zitat von Dr_Feingold Beitrag anzeigen
    ja ein Verbrecher der Schlau war sag ich ja
    Du mit deinen Verbrechern. Verbrecher Obama hat den Friedensnobelpreis bekommen, Verbrecher George W. Bush, T. Blair, Sarozy, Sharon, Olmert, Nethanjahu gingen Hand in Hand mit Merkel. Die Liste der Verbrecher ließe sich beliebig erweitern. Die Nicht-Verbrecher muss man suchen.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    5.856

    Standard AW: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

    Zitat Zitat von Loana Beitrag anzeigen
    Franco war ein Verbrecher ....den kann man nicht loben. Heute noch laufen Suchaktionen für die gestohlenen Kinder aus seiner Ära, die einfach an andere, linientreue Paare weiter gegeben wurden. Er hat auch viele Landsleute umbringen lassen, die Gedenksteine erinnern daran.

    Zur Beherrschung der Unterdrückten wendet das Regime verschiedene Methoden der Repression an. Allein zwischen 1939 und 1943 werden schätzungsweise 250 000 Menschen ermodert, und 350 000 Menschen fliehen ins Ausland. Repressionsgesetze werden verabschiedet, die sich gegen die organisierte Arbeiterschaft richten. Viele Arbeiter werden zur Armee eingezogen und dort schikaniert, andere verlieren ihre Wohnungen. In Kleinstädten gibt es schwarze Listen. Wer darauf geführt wird, verliert meist seine Jobs.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Niemand hat behauptet, dass ein Land aufraeumen eine schoene Arbeit ist (irgendwas mit Medien oder so)..... Aber eine notwendige.
    Wahrheit Macht Frei!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Diktator Franco soll exhumiert und umgebettet werden!
    Von autochthon im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.08.2018, 16:39
  2. Was der Diktator und Tyrann Gaddafi seinem Volk alles antat
    Von Ingeborg im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 10:36
  3. Deutschland in der Globalisierung was soll mit seinem Volk passieren?
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 19:12
  4. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 16:47
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 18:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 59

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben