User in diesem Thread gebannt : DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 396 von 401 ErsteErste ... 296 346 386 392 393 394 395 396 397 398 399 400 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.951 bis 3.960 von 4004

Thema: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

  1. #3951
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.519

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Als die sowj. Armee 1939/40 in Ostpolen und in den 3 kleinen baltischen Staaten einmarschierte, an was hat sich denn da die sowj. Armee gerächt?
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  2. #3952
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    8.896

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Völlig falsch dürfte diese Schutzbehauptung nicht sein, Kollaborateure sind in der Regel charakterlose, aber ehrgeizige Wetterhühnerrüden, die sich stets schnell nach dem vorherrschenden Wind ausrichten, damit in der Regel durchkommen, einige
    schaff(t)en es sehr weit nach oben
    .

    Man sollte die Biographien (nicht nur) tschechischer Repräsentanten und die von deren Eltern genauer unter die Lupe nehmen,
    auch die einiger allzu rasch einflußreicher Einwanderer in die USA, Madeleine Albright , genauer deren Vater, wäre ein markantes Beispiel, ein möglicher Mitstrippenzieher neben Benes , den Bolchewisten, der britischen und der US Regierung bei den Massenmorden an den Sudetendeutschen
    Was man auch an der heutigen Bundesdeutschen Variante besonders gut beobachten kann.

    Was die Tucke Albright anbelangt, so ist die ja auch nicht ohne:


    Dabei doziert sie ja gerne warnend ueber "Den Faschismus":
    Geändert von Rhino (16.06.2021 um 02:30 Uhr)
    Wahrheit Macht Frei!

  3. #3953
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    17.855

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Albright ist "strategischer Partner" unseres Ex Außenministers "Mr.Fisher" und arbeitet unter falschen Etiketten an der Deindustrialisierung Deutschlands und EUropas, um einen weiteren abhängingen US Hinterhof zu (er)schaffen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Götz (16.06.2021 um 09:41 Uhr) Grund: link eingef
    Gegen Alternativlosigkeit und die Postmoderne


    Pro Strafstimme !

    RF

  4. #3954
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.519

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Deutsche Veteranen geben einer Holländerin antworten aus ihrer Sicht.


    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  5. #3955
    Zwischen zwei Welten Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    6.387

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Deutsche Veteranen geben einer Holländerin antworten aus ihrer Sicht.
    Ganz interessant. Wobei die Herren in mancherlei Hinsicht natürlich auch naiv sind. Keine Vergewaltigungen oder Morde durch die Wehrmacht, alle waren se anständig gewesen etc. Aber zur Konfrontation sind die Herren zu alt und hängen noch zu sehr an dieser Zeit. Dementsprechend einfach altern und sterben lassen, die nachfolgenden Generationen wissen es dann besser.
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  6. #3956
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.519

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
    Ganz interessant. Wobei die Herren in mancherlei Hinsicht natürlich auch naiv sind. Keine Vergewaltigungen oder Morde durch die Wehrmacht, alle waren se anständig gewesen etc. Aber zur Konfrontation sind die Herren zu alt und hängen noch zu sehr an dieser Zeit. Dementsprechend einfach altern und sterben lassen, die nachfolgenden Generationen wissen es dann besser.
    Sie sagten keine Vergewaltigungen und wer dabei erwischt wurde der wurde an die Wand gestellt.


    Die Rate der Vergewaltigungen durch Angehörige der Wehrmacht entsprach in etwa die einer zivilen Gesellschaft.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  7. #3957
    Zwischen zwei Welten Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    6.387

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [B]Sie sagten keine Vergewaltigungen und wer dabei erwischt wurde der wurde an die Wand gestellt.
    Nein. Nur in absoluten Ausnahmefällen, weil § 176 RStGB keine Todesstrafe als Strafmaß kannte. Da muss schon etwas mehr passiert sein. z.B. Vergewaltigung von drei 14-jährigen Mädchen, wovon eines die Vergewaltigung nicht überlebte (Todesurteil, 12. Inf.Div. in Frankreich 1940). Für versuchte Vergewaltigung gab es nur Disziplinararrest von wenigen Tagen.

    Das OKH setzte 1940 dann auch durch das die Militär-Gerichte bei Gewaltverbrechen deutlich mildere Urteile aussprachen.

    Argumentation : "„Das Leben unter völlig veränderten Bedingungen, starke seelische Eindrücke und zuweilen auch übermässiger Alkoholgenuss führen zu gelegentlichem Wegfall von sonst vorhandenen Hemmungen bei bisher bewährten und einwandfreien Soldaten. Der Mangel an Gelegenheit zur Befriedigung des Geschlechtstriebes hat sexuelle Spannungen zur Folge, auf die der einzelne je nach seiner Eigenart und Veranlagung verschieden reagiert.“.

    Womit dementsprechend auch all die russischen Soldaten 1945 als entschuldigt gelten dürfen, nicht wahr ?
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  8. #3958
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.519

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Das OKH setzte 1940 dann auch durch das die Militär-Gerichte bei Gewaltverbrechen deutlich mildere Urteile aussprachen.
    Das schloss Vergewaltigungen mit ein? 1940 aus welchen Grund setze das OKH so etwas durch? War das OKH überhaupt berechtigt den Militär Gerichten solche Weisungen zu erteilen?
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  9. #3959
    Zwischen zwei Welten Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    6.387

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Das schloss Vergewaltigungen mit ein? 1940 aus welchen Grund setze das OKH so etwas durch? War das OKH überhaupt berechtigt den Militär Gerichten solche Weisungen zu erteilen?
    Ja und Ja.
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  10. #3960
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.398

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Sie sagten keine Vergewaltigungen und wer dabei erwischt wurde der wurde an die Wand gestellt.


    Die Rate der Vergewaltigungen durch Angehörige der Wehrmacht entsprach in etwa die einer zivilen Gesellschaft.

    Sogar der nicht gerade deutschfreundliche serbische Ultranationalist Zeljko Raznatovic alias "Arkan" hat mal gesagt das während der
    deutschen Besetzung von Belgrad es so gut wie keine Vergewaltigungen von serbischen Frauen durch Wehrmachtsangehörige gab.
    Als die Sowjets einmarschierten änderte sich das schlagartig und es gab dort unzählige Vergewaltigungen durch die angeblichen "Befreier".
    " Oft verliert man das Gute, wenn man das Bessere sucht."

    Pietro Metastasio ( 1698 - 1782 )




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War die deutsche Kapitulation im 1. WK nötig?
    Von Lehel im Forum Der erste Weltkrieg
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 23:17
  2. Bulgaren, Rumänen stürmen den deutschen Arbeitsmarkt ( Großteil der Deutschen wird entlassen )
    Von DerStadtmusikant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 11:35
  3. Ungarn: Sieg über Türken wird Feiertag!
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 23:23
  4. Hitler-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin
    Von Nationalix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:15
  5. KBedinugungslose Kapitulation des Deutschen Reiches am 11.11.18
    Von roxelena im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 14:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 193

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben