User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 37 von 41 ErsteErste ... 27 33 34 35 36 37 38 39 40 41 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 361 bis 370 von 408

Thema: Erfolg bei Beschneidung

  1. #361
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Im Westen :-)
    Beiträge
    3.628

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Fast. So stelle ich mir das intern in dieser Sekte vor. Einen anderen Sinn macht dieser steinzeitliche Ritus nicht, außer man ist stocksteif dämlich und will mit der Beschneidung einem Hirngespinst gefallen.
    Erst jetzt wird mir klar warum es immer wieder Männer gibt die nur mit einem Mantel bekleidet durch die Straßen laufen und sich ruck zuck „präsentieren „die sind nicht pervers die wollen nur ihren Glauben bekunden. Ob mit oder ohne Mütze.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  2. #362
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    18.321

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von vonAQUIN Beitrag anzeigen
    Und keine Nobelpreisträger, keine herausragenden Persönlichkeiten, alles nur Kleinvieh.
    Wenn die Pferde Götter hätten, sehen sie wie Pferde aus, und wenn korrupte Juden das Nobelpreiskommitee kontrollieren, sind die Preisträger eben Juden.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  3. #363
    Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    29

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Wenn die Pferde Götter hätten, sehen sie wie Pferde aus, und wenn korrupte Juden das Nobelpreiskommitee kontrollieren, sind die Preisträger eben Juden.
    Ja, man lernt nie aus.

  4. #364
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.147

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Fast. So stelle ich mir das intern in dieser Sekte vor. (...)
    Streng genommen ist Christentum eine Sekte. Nicht Judentum.
    being home

  5. #365
    Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    111

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Streng genommen ist Christentum eine Sekte. Nicht Judentum.
    Letztendlich ist jede Religion eine Sekte. Auch das Judentum. Das Judentum ist lediglich eine Abspaltung, die durch Moses initiiert worden sein soll. Es gibt heute sogar noch eine ältere Gruppe als die Juden, nämlich die Samaritaner.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #366
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.520

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von Anmax Beitrag anzeigen
    Letztendlich ist jede Religion eine Sekte. Auch das Judentum. Das Judentum ist lediglich eine Abspaltung, die durch Moses initiiert worden sein soll. Es gibt heute sogar noch eine ältere Gruppe als die Juden, nämlich die Samaritaner.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das Wort "Sekte" stammt von Sektor und beschreibt Gemeinschaften, die einen bestimmten Sektor
    einer Lehre als ausschlaggebend ansehen.
    Ja, die Weltreligionen sind alle nur große Sekten, da stimme ich dir zu.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  7. #367
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.830

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Streng genommen ist Christentum eine Sekte. Nicht Judentum.

    Das musst du bitte erklären.

  8. #368
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.147

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Das musst du bitte erklären.
    Wiki:

    (Sekte kleinere Glaubensgemeinschaft, die sich von einer größeren Religionsgemeinschaft, einer Kirche abgespalten hat, weil sie andere Positionen als die ursprüngliche Gemeinschaft betont, hervorhebt
    Christentum hat sich von Judentum abgespaltet, nicht umgekehrt.
    being home

  9. #369
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10.830

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Wiki:

    Christentum hat sich von Judentum abgespaltet, nicht umgekehrt.
    Klar, wenn zwei das gleiche tun, ist es nicht dasselbe. Die Bezeichnung "Sekte" für kleine Glaubensgemeinschaften, ausgesprochen von einer größeren Glaubensgemeinschaft, ist der verzweifelte Versuch einen Alleinanspruch in Glaubensfragen zu zementieren. Die größeren Sekten tun so, als wären sie, da mehr Indoktrinierte unter der Fuchtel, die wahren Gläubigen. Sind sie aber nicht. Alle Lügen sie dass die Balken brechen, egal ob mehr oder weniger Mitglieder.
    Da die Juden eine weitaus kleinere Glaubensgemeinschaft als Christentum und Islam sind, sind sie auch gemäß deinem Link für die größeren Glaubensgemeinschaften eine Sekte.

  10. #370
    Mitglied Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    4.582

    Standard AW: Erfolg bei Beschneidung

    Zitat Zitat von vonAQUIN Beitrag anzeigen
    Und keine Nobelpreisträger, keine herausragenden Persönlichkeiten, alles nur Kleinvieh.
    Und das bei dieser (relativ zur Weltbevölkerung) riesigen Menge an Juden.
    Dieses Volk muss wirklich zu intellektueller Minderleistung neigen.
    危機

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Beschneidung (Ritual) / Sammelstrang
    Von Bruddler im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 1610
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 08:32
  2. Weibliche Beschneidung
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 23:19
  3. Beschneidung der Bürgerrechte
    Von Strandandy im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 18:23
  4. Beschneidung der FED?
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 14:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 212

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben