+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Charlie Hebdo

  1. #1
    Österreicher Benutzerbild von frodo
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    3.164

    Standard Charlie Hebdo

    Nun ist die Welt erschüttert, betroffen,
    zutiefst solidarisch und bereit für die Toten des Anschlags,
    als Zeichen der Solidarität zu marschieren.
    "Wir sind Charlie!" schreiben sie an ihre Gewänder und halten Bleistifte hoch.

    Wo war die Entrüstung beim Morden in Syrien, Irak und Kobane?
    Soweit fort und lange her! sang einst Stefan Remmler.
    Unrecht spürt man erst wenn es ganz nahe ist.

    Ich habe all die Reden von sogenannten Experten satt.
    Die uns erklären warum und weshalb,
    also ob unser Verstand nicht die richtige Antwort geben könnte.

    Das schamlose Treiben der Amerikaner
    und der ehemaligen Kolonialherren in den letzten Jahrzehnten,
    das stehen bleiben des Islam im Mittelalter,
    die verwehrte Selbstbestimmung der arabischen Völker,
    der ungelöste Konflikt Israel-Palästina.

    Die Toten von Charlie Hebdo waren erst der Anfang.
    Das Gute hat allerdings eine leisere Stimme und wird nicht so leicht gehört.

    Schreiben heißt vor allem zu SPÜREN ... nicht zu DENKEN. Nur so entsteht wahrhaftiges Denken. (umananda)

  2. #2
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.388

    Standard AW: Je sui Charlie Heifüsch

    Das hört sich nach Endzeitstimmung an... >8´(
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  3. #3
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    15.915

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Der geschürte Terror kommt näher.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  4. #4
    Naivling Benutzerbild von Stopblitz
    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    23.653

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Der geschürte Terror kommt näher.
    Hauptsächlich ist es staatlich geschützter Terror, denn der Staat setzt sich mit all seiner Macht dafür ein, dass noch mehr Moslemabschaum nach Europa einwandert. Wie die Kanzleuse heute beim internationalen Türkenarschlecken sagte: "Der (Fasch)islam gehört zu Deutschland."
    Aus den Weiten des WWW:

    Die EU hat nichts als soziales Dumping, Verarmung, Versklavung und das fluten mit zivilisationsfeindlichen Bestien gebracht.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.544

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Der geschürte Terror kommt näher.
    Der antifaschistische Schutzwall haette den sicher verhindert!
    Whatever you do, do no harm!

  6. #6
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.032

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Der antifaschistische Schutzwall haette den sicher verhindert!
    Gegen psychologische Kriegsfuehrung durch Terror gibt es kein Schutzwall!
    Ausserdem bedient sich auch die USA des Terrors als Instrument asymmetrischer
    Kriegsfuehrung bei den Raubueberfallen des US Imperiums auf andere Laender!
    Die Nation USA ist unter Verrat eigenen Werte zur Terrornation und Dikatorin der Welt mutiert!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #7
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.327

    Standard AW: Charlie Hebdo

    [Links nur für registrierte Nutzer]: „Das ist die neue Titelseite von ‚Charlie Hebdo‘.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]: „‚Charlie Hebdo‘ erscheint mit Mohammed-Titel.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]: „Weinender Mohammed auf ‚Charlie Hebdo‘-Titelseite.“

    Ich bin jetzt zu faul, um die mehr als 200 Suren des Korans, welche zur Gewalttätigkeit aufrufen, hier anzuführen.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.08.2009
    Ort
    Zauberinsel
    Beiträge
    10.219

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Zitat Zitat von frodo Beitrag anzeigen
    Nun ist die Welt erschüttert, betroffen,
    zutiefst solidarisch und bereit für die Toten des Anschlags,
    als Zeichen der Solidarität zu marschieren.
    "Wir sind Charlie!" schreiben sie an ihre Gewänder und halten Bleistifte hoch.

    Wo war die Entrüstung beim Morden in Syrien, Irak und Kobane?
    Soweit fort und lange her! sang einst Stefan Remmler.
    Unrecht spürt man erst wenn es ganz nahe ist.

    Ich habe all die Reden von sogenannten Experten satt.
    Die uns erklären warum und weshalb,
    also ob unser Verstand nicht die richtige Antwort geben könnte.

    Das schamlose Treiben der Amerikaner
    und der ehemaligen Kolonialherren in den letzten Jahrzehnten,
    das stehen bleiben des Islam im Mittelalter,
    die verwehrte Selbstbestimmung der arabischen Völker,
    der ungelöste Konflikt Israel-Palästina.

    Die Toten von Charlie Hebdo waren erst der Anfang.


    Ich habe Dich wegen Deiner ungeheuchelten Sensibilität und Güte unterschätzt!

  9. #9
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    15.915

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Der antifaschistische Schutzwall haette den sicher verhindert!
    Sensation, du hast was richtig erkannt!
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.544

    Standard AW: Charlie Hebdo

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Sensation, du hast was richtig erkannt!
    Mit Terror angeblichen Terror bekaempfen - willst du solche Zustaende wieder?

    Grenztruppen der DDR:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auftrag[[Links nur für registrierte Nutzer]]
    • nach außen: Sicherung der [Links nur für registrierte Nutzer] der Deutschen Demokratischen Republik
    • nach innen: Vorbeugung, Aufklärung und Verhinderung von nach DDR-Recht als illegale Grenzdurchbrüche (Grenztruppen-Diktion für den [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]) bezeichnete Fluchtversuche von DDR-Bürgern, auch durch [Links nur für registrierte Nutzer].
    Whatever you do, do no harm!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 268
    Letzter Beitrag: 16.01.2015, 17:27
  2. Charlie Mansons neue CD
    Von mabac im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 14:14
  3. Charlie Brown goes on Jihad
    Von Anti-Zionist im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 17:10
  4. Charlie Chaplin - Pazifist
    Von WladimirLenin im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 10:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 10

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

charlie hebdo

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

frankreich

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben