+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 170

Thema: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.632

    Standard Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Das Simon Wiesenthal-Zentrum hat aufgelistet, was Juden in diesem Jahr alles an schröääcklichen Dingen auf der Welt zugestoßen ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gut, Platz 1 ist wirklich ein Verbrechen, das in so einer Liste durchaus eine Berechtigung hat. Aber die Plätze 2-10 sind einfach lächerlich. Hakenkreuzschmierereien an Unis, Personen, die man nicht mag, Organisationen, die irgendwas "Unpassendes" sagen. Nichts, was wirklich meiner Meinung nach in irgendeiner Form Juden in ihrem Leben beeinträchtigt.

    Wenn das alles ist, geht es Juden doch ganz gut (außer vielleicht in Pittsburgh)! Aber lest es euch selbst durch. Ist interessant, welche da Kleinigkeiten herhalten müssen, um zu zeigen, wie sehr der Antisemitismus angeblich gewachsen ist.
    Geändert von Shahirrim (28.12.2018 um 10:57 Uhr)

  2. #2
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    4.670

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Ich dachte, die Juden kontrollieren die Banken?!


    Wie jedes Jahr hat das Simon Wiesenthal Center (SWC) auch jetzt wieder hat eine Auflistung der schlimmsten antisemitischen und antiisraelischen Vorfälle des Jahres weltweit veröffentlicht. Auf Platz zehn ist dabei die in Köln ansässige Bank für Sozialwirtschaft (BfS). Das berichtet die Jerusalem Post. Demnach hätten einige Verbände bei der Bank ein Konto, die eine antisemitische Kampagne unterstützen, deren Ziel die Vernichtung Israels ist.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.632

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Ich dachte, die Juden kontrollieren die Banken?!




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nun ja, hast du schon jemals von dieser Bank irgendwas gehört?

  4. #4
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.210

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Nun ja, hast du schon jemals von dieser Bank irgendwas gehört?
    Google mal nach dir bekannten Umvolkungsunternehmen, und dann schau dir deren Bankverbindung an!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Diese, und die meisten anderen gemeinnützigen Refugee-welcome-Organisationen haben ihr Konto bei der Bank für Sozialwirtschaft.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.632

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Google mal nach dir bekannten Umvolkungsunternehmen, und dann schau dir deren Bankverbindung an!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Diese, und die meisten anderen gemeinnützigen Refugee-welcome-Organisationen haben ihr Konto bei der Bank für Sozialwirtschaft.
    Ah, jetzt läutet da was in meinen grauen Zellen. Kann sein, dass ich schon mal von der Bank gelesen habe, weil Knobloch über die gemeckert hat aus dem gleichen Grund, wie hier das SWZ.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2018
    Beiträge
    574

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Nun ja, hast du schon jemals von dieser Bank irgendwas gehört?
    die Bank ist doch bekannt
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.116

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Ein Drittel der europaeischen Juden denkt darueber nach, Europa zu verlassen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie wollen nach Israel oder in die USA. Europa ist eben total von antijuedischen Emigranten besetzt.
    ""Nach Bataclan, Charlie Hebdo, den Anschlägen in Belgien, darunter auch gegen das jüdische Museum, sowie so unglaublich viele antisemitische Übergriffe, dass ich sie hier gar nicht alle aufzählen will, sind die Juden in Europa dem Überdruss erlegen. Sie haben wohl endlich genug davon, dass ihre Schulen 24/7 von Polizisten bewacht und ihre Synagogen mit Kameras und Wachpersonal geschützt werden müssen. Kürzlich machte der Fall eines Mobbing-Opfers in Berlin die Runde, in der die Schulleitung versucht hatte die antisemitischen Übergriffe von mehrheitlich muslimischen Schülern kleinzureden. Ähnlich, wie die Polizeiführung nun die Skandalschule in Spandau trotz Beweisen zum Gegenteil quasi zur Musterschule für Integration und gelebtes Multikulti erklärt.""

    Man kann Europa entweder vermuseln - dann gibt es das juedische nicht mehr - oder man laesst den Islam draussen. Beides geht eben nicht.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.195

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Ein Drittel der europaeischen Juden denkt darueber nach, Europa zu verlassen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie wollen nach Israel oder in die USA. Europa ist eben total von antijuedischen Emigranten besetzt.
    ""Nach Bataclan, Charlie Hebdo, den Anschlägen in Belgien, darunter auch gegen das jüdische Museum, sowie so unglaublich viele antisemitische Übergriffe, dass ich sie hier gar nicht alle aufzählen will, sind die Juden in Europa dem Überdruss erlegen. Sie haben wohl endlich genug davon, dass ihre Schulen 24/7 von Polizisten bewacht und ihre Synagogen mit Kameras und Wachpersonal geschützt werden müssen. Kürzlich machte der Fall eines Mobbing-Opfers in Berlin die Runde, in der die Schulleitung versucht hatte die antisemitischen Übergriffe von mehrheitlich muslimischen Schülern kleinzureden. Ähnlich, wie die Polizeiführung nun die Skandalschule in Spandau trotz Beweisen zum Gegenteil quasi zur Musterschule für Integration und gelebtes Multikulti erklärt.""

    Man kann Europa entweder vermuseln - dann gibt es das juedische nicht mehr - oder man laesst den Islam draussen. Beides geht eben nicht.
    Ich finde, man sollte den Empfehlungen des ZdJ folgen, und die Grenzen der BRD weiterhin weit offen halten. Sofern man das, was da hereinkommt schnellstens mit der deutschen Staatsbürgerschaft versorgt, sind es dann auch wieder die bösen Nazis gewesen, und alles ist gut und altbekannt.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.116

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Ich finde, man sollte den Empfehlungen des ZdJ folgen, und die Grenzen der BRD weiterhin weit offen halten. Sofern man das, was da hereinkommt schnellstens mit der deutschen Staatsbürgerschaft versorgt, sind es dann auch wieder die bösen Nazis gewesen, und alles ist gut und altbekannt.
    Umgekehrt. Nur das reinlassen, was zu uns passt. Was uns weiterbringt. Frau Merkel hat gezeigt, wie man Deutschland vernichtet, und ihren Teil dazu beigetragen.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2.195

    Standard AW: Gaaaanz schlimm. Antisemitismus 2018!

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Umgekehrt. Nur das reinlassen, was zu uns passt.
    Du stellst Dich also gegen den ZdJ? OK, Deine Meinung. Ich stelle mich jedenfalls voll und ganz hinter den ZdJ.
    A steht für Anbiedern
    F steht für Fresströge, ja bitte gerne
    D steht für Distanzieren

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schlimm: Rolex verliert $1 Mrd.
    Von wtf im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 15:09
  2. Was ist so schlimm daran?
    Von 007basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 23:43
  3. Ist es nicht schlimm das die Rechten...
    Von Mohammed im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 17:11
  4. Schlimm
    Von flumer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.05.2005, 09:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 166

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben