+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 100

Thema: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.023

    Standard Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl !

    Der gewaltätiger Afrikaner Alassa Mfouapon, der von den deutschen Behörden abgeschoben wurde, ist wieder zurück.

    (Abgeschoben wurde er natürlich nur nach Italien ) !!

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Unterstützt wurde die Rückholung unter anderem von dem "Ellwanger Appell"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Aber auch von der Bundestagsabgeordneten der Linkspartei - Ulla Jelpke oder dem Musiker Max Herre wird das ganze unterstützt!

  2. #2
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    18.938

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Der gewaltätiger Afrikaner Alassa Mfouapon, der von den deutschen Behörden abgeschoben wurde, ist wieder zurück.

    (Abgeschoben wurde er natürlich nur nach Italien ) !!

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Unterstützt wurde die Rückholung unter anderem von dem "Ellwanger Appell"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Aber auch von der Bundestagsabgeordneten der Linkspartei - Ulla Jelpke oder dem Musiker Max Herre wird das ganze unterstützt!
    Irrenhaus BRD.
    Wenn man glaubt, es könnte nicht mehr irrer werden, dann wird man täglich eines Besseren belehrt.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    16.047

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Irrenhaus BRD.
    Wenn man glaubt, es könnte nicht mehr irrer werden, dann wird man täglich eines Besseren belehrt.





    [Links nur für registrierte Nutzer]
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    18.379

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Nicht zu fassen. Selbstmord ist ja in Ordnung, aber andere fuer die eigene Dummheit bezahlen zu lassen? Krass.

  5. #5
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    2.259

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Na, da freuen sich die deutschen Weiber aber!



    Nicht auszudenken wie SCHRÖCKLICH es wäre, wenn eines dieser Weiber von ihren Negerliebchen angemessen kulturbereichert würde!

    <a href=https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic134793_2.gif target=_blank>https://www.politikforen.net/signatu...ic134793_2.gif</a>
    Fryheit für Schröder! Fryheit für Deutsche Substanz! Fryheit für Das Leben!
    Meinungsfryheit statt Feminismus!


  6. #6
    ewigvorgestrig Benutzerbild von Catholicus Romanus
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.740

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Diese Rassisten interessieren sich doch nur für ihn, weil er ein Neger ist. Wäre er weiß, wäre er ihnen scheißegal.


    DEO ADIVVANTE NON TIMENDVM

  7. #7
    Antizionist Benutzerbild von Andreas63
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    B(esetztes) R(est) D(eutschland)
    Beiträge
    3.811

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen
    Nicht auszudenken wie SCHRÖCKLICH es wäre, wenn eines dieser Weiber von ihren Negerliebchen angemessen kulturbereichert würde!

    Bei den Weibern auf dem Foto kann man getrost davon ausgehen, daß die sich nichts sehnlicher wünschen.

  8. #8
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    2.259

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Zitat Zitat von Catholicus Romanus Beitrag anzeigen
    Diese Rassisten interessieren sich doch nur für ihn, weil er ein Neger ist. Wäre er weiß, wäre er ihnen scheißegal.
    Weiber und farbige Männer führen gemeinsam Krieg gegen den weißen Mann. Der Neger attackiert ihn von vorne, das Weib - der Vaginaljude, quasi - stößt ihm von hinten den Dolch in den Rücken.

    <a href=https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic134793_2.gif target=_blank>https://www.politikforen.net/signatu...ic134793_2.gif</a>
    Fryheit für Schröder! Fryheit für Deutsche Substanz! Fryheit für Das Leben!
    Meinungsfryheit statt Feminismus!


  9. #9
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    24.819

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Offensichtlich bleibt einem Staat, der solche Leute effektiv loswerden will, nur noch die Möglichkeit, ihnen die Tatsache, daß sie hier nicht erwünscht sind, nach Art der Sharia nachdrücklich auf der Rückseite zu verdeutlichen.
    Alle, die ihm geholfen haben, mit seiner Rückkehr gegen unsere Vorschriften zu verstoßen, sollen natürlich auch an der Prügel teilhaben.



    Hoch lebe die Demokratur!

  10. #10
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    50.622

    Standard AW: Abgeschobener Afrikaner ist wieder zurück nach Deutschland gekommen und beantragt nochmals Asyl

    Stimmen sie auf dem Bild die Internationale an?
    Sieht aus wie eine Kommunisten-Gruppe aus 70ern, die Bimbos von Kapitalisten-Herrschaft befreien wollen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuseeland: Mann beantragt Asyl wegen drohender Klimakatastrophe
    Von Patriotistin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 22:34
  2. Koreanerin kehrt nach 6 Jahren Südkorea wieder in den Norden zurück.
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 11:36
  3. Mexikanische Polizeichefin beantragt Asyl in den USA
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 13:46
  4. Türke beantragt Asyl in Deutschland zwecks Messermord.
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 08:24
  5. Österreich: Aktionskomitee Asyl beantragt U-Haft für Haider
    Von Tratschtante im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 07:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben