+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 57

Thema: Silvesternacht 2018/2019

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.631

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    eine Gruppe Migranten. Mitten drin, wer häts gedacht, ein deutsches Weib
    Die meisten haben wohl in ihren Geburtstag reingefeiert. Sie sind wie jedes Jahr 17 geworden.

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.631

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zwischen 18 Uhr am Silvesterabend und 10 Uhr am Neujahrsmorgen, hat die Polizei in Köln und Leverkusen 249 Strafanzeigen aufgenommen. Im Vorjahr waren es 214, darunter 86 Fälle von Körperverletzung und sieben Straftaten mit sexuellem Hintergrund.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    30.757

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Autos fahren in Menschen rein, marodierende ausländische Jugendliche prügeln in einer Kleinstadt auf alles was sich bewegt auch auf Kinder Frauen und alte Leute, und keiner aus der oberen Kaste spricht von Hetzjagten auf Menschen, wer glaubt noch wirklich an einen Rechtsstaat.


    Muss sich der Bürger seinen Rechtsstaat erst selber schaffen? Obwohl der Bürger Halunken da für bezahlt da mit sie den Rechtsstaat verteidigen.
    Riecht es nach Urin, bist du in Berlin.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Wie immer: Kanaken schlagen auf Deutsche ein. Mittendrin deutsche Frauen auf der Seite der Kanken.


  5. #25
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.780

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Autos fahren in Menschen rein, marodierende ausländische Jugendliche prügeln in einer Kleinstadt auf alles was sich bewegt auch auf Kinder Frauen und alte Leute, und keiner aus der oberen Kaste spricht von Hetzjagten auf Menschen, wer glaubt noch wirklich an einen Rechtsstaat.


    Muss sich der Bürger seinen Rechtsstaat erst selber schaffen? Obwohl der Bürger Halunken da für bezahlt da mit sie den Rechtsstaat verteidigen.
    Das zusammenleben muss eben täglich neu ausgehandelt werden.
    Suche Frau für alles schöne im Leben. Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.042

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das zusammenleben muss eben täglich neu ausgehandelt werden.
    Sehr richtig! Und das bedeutet in praxi, dass eben ab und zu mal einer mit dem Leben oder seiner Gesundheit bezahlen muss, damit drei oder vier andere davonkommen!
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    30.757

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das zusammenleben muss eben täglich neu ausgehandelt werden.
    Wer soll was mit wem aushandeln? Gesetze oder der Rechtsstaat sind eigentlich nicht verhandelbar und schon gar nicht mit Totschläger und Vergewaltiger.
    Riecht es nach Urin, bist du in Berlin.

  8. #28
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.780

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wer soll was mit wem aushandeln? Gesetze oder der Rechtsstaat sind eigentlich nicht verhandelbar und schon gar nicht mit Totschläger und Vergewaltiger.
    Ich sehe das ganz genauso. Du hast schon recht.

    Im Fall Botropp sehen wir welche Blüten das manchmal treiben kann.
    Suche Frau für alles schöne im Leben. Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.042

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wer soll was mit wem aushandeln? Gesetze oder der Rechtsstaat sind eigentlich nicht verhandelbar und schon gar nicht mit Totschläger und Vergewaltiger.
    Tja, das haste vielleicht mal in der Schule gelernt. Die "Praktiker" die unsere Lebensrealität inzwischen täglich "gestalten", sind leider nicht so gesetzeskundig und rechtskonform!
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  10. #30
    ntnlst Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    8.638

    Standard AW: Silvesternacht 2018/2019

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Wie immer: Kanaken schlagen auf Deutsche ein. Mittendrin deutsche Frauen auf der Seite der Kanken.

    In normalen Ländern und unter normalen Zuständen (z.Bsp in Osteuropa) hätten sich die Einheimischen zusammengetan und die Kanacken samt Bitch aus der Bahn geprügelt.
    Aber heutzutage lässt man sich lieber schlagen und ist froh, die Sache zu überleben.
    Jeder Tag hasse ich diese verdammte Verräterbrut in diesem Land mehr, die für diese Zustände sorgen.
    Kein Wunder, dass dann mache austicken.
    Adler sterben und die Ratten gedeih'n.
    Tausend Scherben und wo Freiheit war Stein, nur Stein.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Übergriffe in Kölner Silvesternacht
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.03.2019, 15:17
  2. Die Bilanz aus der Silvesternacht
    Von Schlummifix im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 21:39
  3. Linke drohen in Leipzig mit Anschlägen auf 50 Ziele in der Silvesternacht
    Von Patriotistin im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 12:28
  4. Messerattacke in Silvesternacht: Türken und Araber
    Von Kybeline im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 20:25
  5. Ruhige Silvesternacht? Von wegen.
    Von harlekina im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 09:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 123

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben