+ Auf Thema antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22
Zeige Ergebnis 211 bis 218 von 218

Thema: China auf dem Mond

  1. #211
    Feminismus=Neoschuldkult Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    7.531

    Standard AW: China auf dem Mond

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Es gibt keine NASA.

    Allein das Kontrollzentrum ist ein Science Fiction-Konstrukt.
    Und die vielen Männer mit ihren billigen Headsets die sich immer so infantil freuen wenn angeblich mal was abhebt sind Komparsen.

    Oder warum gibt es eine Bannmeile um Cape Carneval und kein Besucher war je im Kontrollzentrum??? Aktuell dürfte das ein grosser leerer Raum sein mit 2 Stühlen drin, 3 Aktenordnern auf dem Estrich und in der Ecke liegt ein billiger Kugelschreiber.
    Spinne eine unterhaltsame Geschichte darum, mache daraus ein Buch und veröffentliche es unter einem englischen Pseudonym. Das wird ein Bestseller, isch schwör.

    Chinesen auf der Dark Side of the Moon? Naja, ob der sich für Reis- und Sojaanbau eignet? Eher suboptimal.

    Die moderne Art der Volksvernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Als finaler Akt flute man die Nation mit durch Islam und Brutalität sozialisierten Ethnien (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehren.

  2. #212
    Höcke statt Merkel Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    46.118

    Standard AW: China auf dem Mond

    Das ist doch nur wieder mal eine versteckte Werbeaktion der bundesdeutschen Abfall- und Recyclingwirtschaft.

    Arbeitstitel: "Die gelben Säcke erobern jetzt sogar schon den Mond!"

  3. #213
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.160

    Standard AW: China auf dem Mond

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Es sind Russlandtrolle.

    Sie MÜSSEN dagegenhalten.

    Wobei ich echt nichts gegen Putin in Person oder dem Landschaftlich wunderschönen Russland habe.
    Russlandtrolle?
    Was meinst Du damit?

    (O.K...ich frage mal meinen Schwiegervater, wenn ich ihn das nächste Mal sehe...er lebt am Baikalsee, als Deutscher.)
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  4. #214
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    3.865

    Standard AW: China auf dem Mond

    Es ist immer wieder erstaunlich, dass gerade die Raumfahrt- und Astronomieleugner, die glühendsten Anhänger von Ufos und Aliens sind.
    Geändert von Querfront (Heute um 09:22 Uhr)

  5. #215
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.160

    Standard AW: China auf dem Mond

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Es ist immer wieder erstaunlich dass gerade die Raumfahrt- und Astronomieleugner, die glühendsten Anhänger von Ufos und Aliens sind.
    Aliens, Ufos...och nö...
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  6. #216
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    36.186

    Standard AW: China auf dem Mond

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Aliens, Ufos...och nö...
    Als ob auf der Erde Aliens das vorherrschende Problem wären ... .
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  7. #217
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.160

    Standard AW: China auf dem Mond

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Als ob auf der Erde Aliens das vorherrschende Problem wären ... .
    Ja, ist albern, nicht wahr?
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  8. #218
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    72.498

    Standard AW: China auf dem Mond

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Als ob auf der Erde Aliens das vorherrschende Problem wären ... .
    Mer waas es ned. Das Merkel, Seehofer, Dobrindt, Altmaier, ...
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Balkenkreuz zum Mond
    Von Corpus Delicti im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 23:01
  2. China will zum Mond
    Von Kreuzbube im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 07:50
  3. Der Mond furzt.
    Von Skaramanga im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 20:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben