+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Muslimbrüder in Köln

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.173

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Die Muslimbruderschaft ist sowohl eine Terrororganisation als auch eine freimaurerartig organisierte Bewegung. Da, wo sie glaubt, genug Macht zu haben, greift sie ganz offen zu Terror. Da, wo sie noch schwach ist, versucht sie, Staat und Gesellschaft zu unterwandern. Gerne gibt sie sich als Wohltätigkeitsverein, die die Armen speist und heilt.

    Eine Freimaurerloge ist sie nicht, aber sie sie ist wie die Freimaurer organisiert. Eine Zusammenarbeit mit amerikanischen und europäischen Freimaurern scheut sie nicht. Die europäischen Freimaurer wollen eine Umvolkung um jeden Preis. Die Muslimbruderschaft will Europa um jeden Preis islamisieren. In dem Punkt kreuzen sich die Interessen beider Geheimbünde.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  2. #22
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    47.049

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Kölle Allahf.

  3. #23
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.019

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Bedford-Strohm ist Protestant. Aber der unterwirft, sich auch sofort.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der gehört wahrscheinlich seinem US Hausdrachen, (s)einer Psychotherapeutin.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    513

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Ihre nächste Tagung/Hauptversammlung wird diese Moslembande dann wohl im Reichtagsgebäude abhalten ?

    Etwas Gutes bleibt zu hoffen: Merkels Kasperletheater, der strunzdummen Quotenweiber, Schwuletten und Diversen Unbrauchbaren Lebensformen erhalten endlich den verdienten und gebührenden Dank der Neuen Herren, gemäß Sharia-Justiz.
    Dem Großteil der Einheimischen wird jedoch die Gnade zuteil werden, als Sklave weiter schuften zu dürfen.
    Für Soziale Pseudo-gebildete, Verwalter und Ämterfuzzis dürfte es sehr, sehr eng werden. ... na schaumer mal

  5. #25
    food for thought Benutzerbild von houndstooth
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Vancouver, B.C. Canada
    Beiträge
    8.157

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln



    The Strange Death Of Europe: Immigration, Identity, Islam
    The Strange Death of Europe is the internationally bestselling account of a continent and culture caught in the act of suicide.
    about

    A controversial and devastatingly honest depiction of the demise of Europe.

    The Strange Death of Europe is the internationally bestselling account of a continent and culture caught in the act of suicide. Douglas Murray takes a step back and explores the deeper issues behind the continent's possible demise, from an atmosphere of mass terror attacks and a global refugee crisis to the steady erosion of our freedoms. He addresses the disappointing failure of multiculturalism, Angela Merkel's U-turn on migration, and the Western fixation on guilt. Murray travels to Berlin, Paris, Scandinavia, and Greece to uncover the malaise at the very heart of the European culture, and to hear the stories of those who have arrived in Europe from far away.

    Declining birth rates, mass immigration, and cultivated self-distrust and self-hatred have come together to make Europeans unable to argue for themselves and incapable of resisting their own comprehensive alteration as a society and an eventual end. This sharp and incisive book ends up with two visions for a new Europe--one hopeful, one pessimistic--which paint a picture of Europe in crisis and offer a choice as to what, if anything, we can do next. But perhaps Spengler was right: "civilizations like humans are born, briefly flourish, decay, and die."




    Der seltsame Tod Europas: Einwanderung, Identitaet, Islam

    Der seltsame Tod Europas ist der international meistverkaufte Bericht ueber einen Kontinent und eine Kultur die sich im Selbstmordversuch befindet.
    Eine kontroverse und verheerend ehrliche Darstellung des Niedergangs Europas.

    Der Sonderbare Tod Europas ist der international meistverkaufte Bericht über einen Kontinent und eine Kultur, die sich im Selbstmord befinden. Douglas Murray geht einen Schritt zurueck und erforscht die tieferen Probleme hinter dem moeglichen Untergang des Kontinents, von einer Atmosphaere von Massenterrorangriffen ueber eine globale Fluechtlingskrise bis hin zur stetigen Erosion unserer Freiheiten.

    Er spricht das enttäuschende Scheitern des Multikulturalismus, die Wende von Angela Merkel zur Migration und die westliche Schuldfixierung an. Murray reist nach Berlin, Paris, Skandinavien und Griechenland, um die Uebelkeit im Herzen der europäischen Kultur aufzudecken und die Geschichten derjenigen zu hoeren, die von weit her in Europa angekommen sind.

    Sinkende Geburtenraten, Masseneinwanderung und kultiviertes Selbstvertrauen und Selbsthass haben dazu gefuehrt, dass die Europaeer nicht in der Lage sind, fuer sich selbst zu argumentieren und nicht in der Lage sind, ihrer eigenen umfassenden Veraenderung als Gesellschaft und einem moeglichen Ende zu widerstehen. Dieses scharfe und eindringliche Buch fuehrt zu zwei Visionen für ein neues Europa - eine hoffnungsvolle, eine pessimistische -, die ein Bild von Europa in der Krise zeichnet und die Wahl bietet, was als Naechstes getan werden kann. Aber vielleicht hatte Spengler recht: "Zivilisationen wie Menschen werden geboren, bluehen kurz auf, verfallen und sterben."




    Die Ursachen von Europas Verfall sind unter anderem bei meist linken,unpatriotischen, willensschwachen bis apathischen Bevoelkerungen zu finden ,die ebenso linke; willensschwache bis apathische , oft von viel risikoscheuen Frauen besetzte Administrationen, besessen vom uneinsichtigem Drang ihre unrealistischen, unnatuerlichen Utopiewahnen in die Tat umzusetzen.

    In dieser Hinsicht lob' ich mir einen starken Mann wie Putin et al.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


  6. #26
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    77.822

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Kommt noch !

    Kardinal Marx will die katholische Kirchen umformen
    - und der Papst hat ja schon mal den Anfang gemacht, als er den Muslimen die Füße geküßt hat und damit das Zeichen der Unterwerfung in die Welt geworfen hat.
    Soll heißen, Kardinal Marx will aus der katholischen Kirche einen "europäischen Islam" formen ?!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    77.822

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Zitat Zitat von joschka Beitrag anzeigen
    Ihre nächste Tagung/Hauptversammlung wird diese Moslembande dann wohl im Reichtagsgebäude abhalten ?

    Etwas Gutes bleibt zu hoffen: Merkels Kasperletheater, der strunzdummen Quotenweiber, Schwuletten und Diversen Unbrauchbaren Lebensformen erhalten endlich den verdienten und gebührenden Dank der Neuen Herren, gemäß Sharia-Justiz.
    Dem Großteil der Einheimischen wird jedoch die Gnade zuteil werden, als Sklave weiter schuften zu dürfen.
    Für Soziale Pseudo-gebildete, Verwalter und Ämterfuzzis dürfte es sehr, sehr eng werden. ... na schaumer mal
    Wenn ich die Reden der schwarz-gelb-rot-grünen Volksverräter höre, habe ich den Eindruck, als würde die Moslembande bereits schon jetzt tagen.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  8. #28
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    24.998

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wenn ich die Reden der schwarz-gelb-rot-grünen Volksverräter höre, habe ich den Eindruck, als würde die Moslembande bereits schon jetzt tagen.
    Mach Dir da keine Sorgen!

    Überall wo Mohammedaner (eingedrungen sind......äh) sind, sind die Mohammedaner-Bruderschaften bereit, sich an die Spitze einer Machtübernahme zu setzen.

    Hat in Ägypten doch auch geklappt. Die anderen die Drecksarbeit machen lassen und dann von der Kanzel herab die Macht übernehmen!



    Hoch lebe die Demokratur!

  9. #29
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.061

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Hallo,

    Treffen in Köln : Islamisten offenbar bei Ditib-Konferenz
    • Aktualisiert am 07.01.2019-09:19

    Der Moschee-Verband Ditib steht immer wieder in der Kritik. Jetzt sollen zwei Muslimbrüder am „II. Treffen der europäischen Muslime“ teilgenommen haben, das Ditib zusammen mit der türkischen Religionsbehörde organisiert hat….

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    mit video, in dem die Misere 2017 mehr Transparenz forderte. Aha und welche Konsequenzen werden nun von Seehofer gefordert angesichts der aktuellen Tatsache von teilnehmenden hardcore-Islamisten? Wer weiß mehr?

    kd
    „In einigen großen Städten stellen Menschen mit Migrationshintergrund schon die Mehrheit…In Frankfurt am Main ist es bereits so weit…Augsburg und Stuttgart sind die nächsten Kandidaten oder haben den Status gerade erreicht…… B.John, Ex-Ausländerbeauftragte (Tagesspiegel 06.08.2018)
    Ätsch ist aber keine Umvolkung !

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    18.617

    Standard AW: Muslimbrüder in Köln

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Soll heißen, Kardinal Marx will aus der katholischen Kirche einen "europäischen Islam" formen ?!
    Nun, ja - das Kreuz hat er ja schon abgehängt. Jetzt müßte man noch wissen, wie er sich diese Pläne für die Zukunft vorstellt. - In Deutschland !

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Todesurteil für den Führer der Muslimbrüder
    Von ladydewinter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.08.2014, 11:08
  2. Muslimbrüder verlegen Hauptquartier nach Graz
    Von Wolfger von Leginfeld im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 13:16
  3. Haftbefehle gegen Führer der Muslimbrüderschaft in Ägypten
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 19:42
  4. Muslimbrüder zerstören Deutschland von innen
    Von Vril im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 08:39
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 09:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben