+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Freiheit.

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    64

    Standard Freiheit.

    Moin Moin in die Runde,

    ich wollte mich die Tage näher mit den drei Gesellschaftstheorien "Sozialismus" "Konservatismus" und "Liberalismus" beschäftigen.
    Bei den zwei erst genannten stieß ich im Grunde weniger auf offene Fragen als bei dem "Liberalismus".
    Ich frage mich zum Beispiel was für den einzelnen "Freiheit " bedeutet ?

    Gucke ich mich im Parteienspektrum mal so um, dann findet man als "Liberale" Partei die FDP..
    Für mich war die FDP an sich immer ein elitärer Verein von Wirtschaftslobbyisten, die maximal von Selbstständigen gewählt worden.


    Mag ja sein, dass ich mich fundamental täusche in meiner Ansicht und ein völlig falsches Bild davon habe.
    Interessieren würde mich mal Eure Meinung, was für Euch "Freiheit" bedeutet ?
    Neue Wege entstehen, in dem wir sie gehen.
    Friedrich Nietzsche

  2. #2
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    17.616

    Standard AW: Freiheit.

    Es gibt keine "Freiheit", sondern nur Abstufungen von Unfreiheit! Jeder unterliegt irgendwelchen Zwängen, Regeln und anderen Einschränkungen!
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  3. #3
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    36.188

    Standard AW: Freiheit.

    Freiheit ist relativ ... .
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.161

    Standard AW: Freiheit.

    Es gibt lediglich eine freie Wahl der Abhängigkeit...
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  5. #5
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    17.616

    Standard AW: Freiheit.

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Es gibt lediglich eine freie Wahl der Abhängigkeit...
    Oft noch nicht mal das!
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.161

    Standard AW: Freiheit.

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Oft noch nicht mal das!
    In manchen Dingen nicht. Stimmt.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  7. #7
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    36.188

    Standard AW: Freiheit.

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Es gibt lediglich eine freie Wahl der Abhängigkeit...
    Von Geld sind wir alle abhängig.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    14.161

    Standard AW: Freiheit.

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Von Geld sind wir alle abhängig.
    Stimmt.
    Da nutzt mir auch eine Wahlmöglichkeit nichts...
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  9. #9
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    4.373

    Standard AW: Freiheit.

    Ich würde das am Volksverhetzungungsparagraphen festmachen. Wobei schon bei seiner Einführung, alle Probleme, die sich daraus ergeben konnten, diskutiert wurden.

    Trotz dieser Bedenken ist nun nur noch von nicht näher definierten "Teilen der Bevölkerung" die Rede, die unter Sonderschutz stehen. Wird dieser Kautschuk-Paragraph tatsächlich Gesetz, so werden sich Staatsanwälte und Richter über auslegungsfähige Fragen den Kopf zerbrechen müssen:

    - Was sind "Teile der Bevölkerung"? Sind zum Beispiel die Anhänger der CDU, die Hausbesitzer, die Zigeuner, die Bauern, die Freikörperkulturfreunde ein "Teil der Bevölkerung", dessen "Beschimpfung" unter bestimmten Voraussetzungen mit Gefängnis nicht unter drei Monaten bestraft wird?


    - Was ist "geeignet, den öffentlichen
    Frieden zu stören"?
    - Wann ist die "Menschenwürde anderer" angegriffen?

    Ein Landesjustizminister, der dem Staatsanwalt Weisungen geben kann, könnte den öffentlichen Frieden schon für gefährdet halten und die Menschenwürde angegriffen sehen, wenn seine Partei ("Teil der Bevölkerung") so scharf kritisiert wird, daß er es für eine Beschimpfung hält. Adenauers Wahlkampfäußerung: "Ein Wahlsieg der Sozialdemokraten bedeutet den Untergang Deutschlands", brächte dem Sprecher nach dem neuen Entwurf leicht Gefängnis nicht unter drei Monaten ein, und entschiedenen Sprechern der Opposition könnte es ähnlich gehen - wenn sie an einen Richter geraten, der das dehnungsfähige Gesetz so auszulegen wünscht.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  10. #10
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    36.188

    Standard AW: Freiheit.

    Und weil wir von Geld abhängig sind, sind wirs auch von einem Job. Da sind wir schnell vom Auto abhängig, Versicherung, Konto bei der Bank. Am Ende ist das Leben ein Hamsterrad der Abhängigkeiten.
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. freiheit
    Von hartmut im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 15:26
  2. Freiheit
    Von mig2 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.09.2003, 19:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 64

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben