+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 129

Thema: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

  1. #11
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.286

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Er will mehr "Europa" und "Europäer", weniger Deutschland und Deutsche. Zu diesen Europäern zählen dann auch die Türken und Afrikanern. Es geht also um ein neues Menschenexperiment. Wie diese Experimente ausgehen, kennen wir aus den Gulags.
    Es geht dem CDU-Mann vor allem auch um (neue) Wählerstimmen...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #12
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    14.976

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    "Tobias Theodor Hans (* 1. Februar 1978 in Neunkirchen) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ... Ministerpräsident in der Geschichte des Saarlandes, der ohne akademischen Abschluss und ohne duale Berufsausbildung vereidigt wurde."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #13
    Reichsflugscheibenpilot Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Horrorrepublik BRD
    Beiträge
    19.046

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Mir dünkt eher, er sagt, daß WIR kräftigst zu buckeln und zu zahlen haben, damit uns alle lieb haben!
    Zum brd-geliebt werden, gehört zudem, permanent auf die Fresse zu kriegen und diese bloß zu halten, nicht daß da ein naszi-Verdacht aufkeimt!
    Sollen sie halt.
    Ich distanziere mich schon lange von diesem Kanakenland mit seinen Araberclans. Ist doch alles lachhaft und wird täglich absurder. Vor denen muss auch keiner Angst haben. BRDler sind alle arme Schweine ohne Identität. Ich lache diese Typen nur noch aus.
    Ja, die MultikultiBRD ist keine Nation. Das stimmt.
    Deutschland und BRD, etwas Grundverschiedenes.

  4. #14
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.286

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Diese Person war mir bis eben völlig unbekannt. Von mir aus kann man ja den Begriff "Dummschland" benutzen.
    Viele Ausländer benutzen bereits diesen Ausdruck, vor allem jene, die dieses Land u. dessen Sozialsystem nach allen Regeln der Kunst ausplündern...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #15
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.257

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Es geht dem CDU-Mann vor allem auch um (neue) Wählerstimmen...
    Und darum, bei jewissen Kreisen zu punkten. Er will offenbar nicht MP eines Zwergstaates bleiben, sondern weiter Karriere machen.
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans will die CDU erneuern. Der Begriff der Nation etwa gehöre neu und inklusiver definiert.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Mein Eindruck:
    Auch dem saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) geht die Zerschlagung unseres Landes wohl nicht schnell genug (?).
    Will er jedem Dahergelaufenen, der sich offiziell zu Deutschland bekennt die dt. Staatsbürgerschaft aushändigen, und ihm somit das *Wahlrecht erteilen ?!

    *
    "Nachtigall, ick hör dir trapsen"...
    Wenn Ideologen beginnen Begriffe umzudeuten!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Sollen sie halt.
    Ich distanziere mich schon lange von diesem Kanakenland mit seinen Araberclans. Ist doch alles lachhaft und wird täglich absurder. Vor denen muss auch keiner Angst haben. BRDler sind alle arme Schweine ohne Identität. Ich lache diese Typen nur noch aus.
    Ja, die MultikultiBRD ist keine Nation. Das stimmt.
    Deutschland und BRD, etwas Grundverschiedenes.
    " ... ohne Identität. ... "

    Darum geht es!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #18
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.286

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Und darum, bei jewissen Kreisen zu punkten. Er will offenbar nicht MP eines Zwergstaates bleiben, sondern weiter Karriere machen.
    Einer, der die "deutsche Nation" in Frage stellt, sollte keinen polit. Amtseid ablegen dürfen.
    Zugegeben, der polit. Amtseid hierzulande ist eh' nur eine unverbindliche *Farce...

    * Der Amtseid ist eine politische Absichtserklärung und sonst gar nichts.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  9. #19
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    14.976

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    "Debatte um neuen MP Tobias Hans
    Wissenschaftsminister ohne Uni-Abschluss"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Einer, der die "deutsche Nation" in Frage stellt, sollte keinen polit. Amtseid ablegen dürfen.
    Zugegeben, der polit. Amtseid hierzulande ist eh' nur eine unverbindliche Farce...
    Wer gibt diesem Menschenexpermient-Radikalen und -Extremisten überhaupt die Legitimation, Derartiges zu fordern und umzusetzen?
    Haben die Opfer dieses Menschenexperiments keine Rechte mehr?
    Warum haben sie keine Rechte mehr?


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kommunistischer Ministerpräsident in Thüringen?
    Von günterbro im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 10:46
  2. Ministerpräsident von NRW fordert Israel in die EU
    Von ab-rhein-main-nahe im Forum Europa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 20:07
  3. Bayern hat einen neuen Ministerpräsidenten
    Von Buella im Forum Deutschland
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 21:25
  4. Ministerpräsident von den Linken?
    Von 007basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 17:18
  5. Skandal um Ministerpräsident Platzek
    Von gothmania im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 21:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben