+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 129

Thema: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    "Debatte um neuen MP Tobias Hans
    Wissenschaftsminister ohne Uni-Abschluss"

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das sieht mal wieder nach einer typischen rot-faschistischen Bilderbuch-Karriere mit Einheits-Parteien-Buch aus?


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  2. #22
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.286

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Wenn Ideologen beginnen Begriffe umzudeuten!
    Dann führen sie meist nix Gutes im Schilde...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.443

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Wenn ein Merkelzäpfchen das Wort Nation in den Mund nimmt, dann sollte man sehr mißtrauisch werden, irgendeine neue Sauerei, die zur Auflösung dieses Landes dienen soll, wird damit verdeckt.

  4. #24
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.163

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Wer gibt diesem Menschenexpermient-Radikalen und -Extremisten überhaupt die Legitimation, Derartiges zu fordern und umzusetzen?
    Haben die Opfer dieses Menschenexperiments keine Rechte mehr?
    Warum haben sie keine Rechte mehr?
    Siehe "Bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht 1945": [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  5. #25
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.286

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Wer gibt diesem Menschenexpermient-Radikalen und -Extremisten überhaupt die Legitimation, Derartiges zu fordern und umzusetzen?
    Haben die Opfer dieses Menschenexperiments keine Rechte mehr?
    Warum haben sie keine Rechte mehr?
    Als Ministerpräsident des Saarlandes sollte er sich vorrangig um die Probleme seines Bundeslandes kümmern, da wäre er mit Sicherheit ausgelastet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2018
    Beiträge
    226

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    "Tobias Theodor Hans (* 1. Februar 1978 in Neunkirchen) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ... Ministerpräsident in der Geschichte des Saarlandes, der ohne akademischen Abschluss und ohne duale Berufsausbildung vereidigt wurde."

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nach 18 Semester sein "Studium" abgebrochen. Der hat dort wohl nur die Luft verpestet.

    Nach seiner Forderung zur Folge kann man nur vermuten, dass er Sponsorengelder von der AfD erhält, denn bessere Werbung für die AfD ist nicht möglich.

    Sehr traurig das Ganze und es zeigt wieder einmal mehr, dass man mit aller Kraft daran arbeitet, dass was unsere Eltern einmal aufgebaut haben, mit rasender Geschwindigkeit zerstört werden soll.

    CDU? Das "C" passt schon lange nicht mehr und das "D" steht jetzt für Dumpfbacken. Also nur noch "DU" = Dumpfbacken Union.
    Wenn Du wissen willst, wer Dich beherrscht, musst Du nur herausfinden, wen Du nicht kritisieren darfst.

    (wird Voltaire zugeschrieben)

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Dann führen sie meist nix Gutes im Schilde...
    Das kann man ja aus seinen Plänen bereits herauslesen!

    " ... „Was wir brauchen, ist ein moderner Nationenbegriff. Eine ,Bekenntnisnation’, die alle einschließt, die sich zu ihr bekennen – gleich welcher Herkunft, Hautfarbe oder Religion.“ ... "
    Jeder Mensch auf diesem Planeten, hat somit das Recht, sich zu dieser moderenen Nation zu bekennen, und gehört somit zu dieser modernen Nationen!

    Man muß dann nur noch die bösen rückständigen deutsch-nationalen Errungenschaften an ihn, oder ihn zu diesen, heranführen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von El viejo Beitrag anzeigen
    Nach 18 Semester sein "Studium" abgebrochen. Der hat dort wohl nur die Luft verpestet.

    Nach seiner Forderung zur Folge kann man nur vermuten, dass er Sponsorengelder von der AfD erhält, denn bessere Werbung für die AfD ist nicht möglich.

    Sehr traurig das Ganze und es zeigt wieder einmal mehr, dass man mit aller Kraft daran arbeitet, dass was unsere Eltern einmal aufgebaut haben, mit rasender Geschwindigkeit zerstört werden soll.

    CDU? Das "C" passt schon lange nicht mehr und das "D" steht jetzt für Dumpfbacken. Also nur noch "DU" = Dumpfbacken Union.
    Das "c" steht für chaotisch!
    > chaotische dumpfbacken union


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von tritra
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    1.585

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Hänschen tut wofür er bezahlt wird.
    Deutschland weiter verschlechtern.
    Er macht also Politik wie Merkel.
    Wir selbst müssen die Veränderung sein,
    die wir in der Welt sehen wollen.
    (M. Gandhi)

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    31.232

    Standard AW: CDU-Ministerpräsident Hans fordert neuen Nationenbegriff

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Als Ministerpräsident des Saarlandes sollte er sich vorrangig um die Probleme seines Bundeslandes kümmern, da wäre er mit Sicherheit ausgelastet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das interessiert diese internationalistischen Steigbügelhalter des Globalismus nicht die Bohne!
    Die Deutschen werden so lange ausgepreßt wie nur irgendwie möglich, um der Ideologie zu dienen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kommunistischer Ministerpräsident in Thüringen?
    Von günterbro im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 10:46
  2. Ministerpräsident von NRW fordert Israel in die EU
    Von ab-rhein-main-nahe im Forum Europa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 20:07
  3. Bayern hat einen neuen Ministerpräsidenten
    Von Buella im Forum Deutschland
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 21:25
  4. Ministerpräsident von den Linken?
    Von 007basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 17:18
  5. Skandal um Ministerpräsident Platzek
    Von gothmania im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 21:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben