+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

  1. #1
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.792

    Standard Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Widerstand gegen Wissenschaft.
    Von Evolutionsleugnern und Klimaschutzgegnern.

    "Die Erde ist keine Kugel, sondern flach.
    ..... und einen vom Menschen gemachten Klimawandel gibt es nicht. Solche und andere Thesen vertreten Wissenschaftsleugner : Menschen oder ganze Bewegungen die belegbare, unstrittige Erkenntnisse der Wissenschaft ablehnen und sich stattdessen auf Esoterik, Pseudowissenschaft und alternative Fakten berufen."...........


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hörenswert!!!
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #2
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.800

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Ich höre HRinfo auf dem Weg zur Maloche. Aber immer nur ein paar Minuten, weil ich regelmäßig Wutanfälle bekomme und dann auf Radio Bob umschalte. Dreckspropaganda.

    Wegen mir kann der HR in Flammen aufgehen.
    Leben in der Ochlokratie.

  3. #3
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.792

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich höre HRinfo auf dem Weg zur Maloche. Aber immer nur ein paar Minuten, weil ich regelmäßig Wutanfälle bekomme und dann auf Radio Bob umschalte. Dreckspropaganda.

    Wegen mir kann der HR in Flammen aufgehen.


    Jooooo..... aber manche Reportagen sind wirklich nicht schlecht. Meine verlinkte z.B. Da muss ich einigen Punkten beipflichten. Und habe beim hören an so manchen Forenschwager denken müssen.

    Ist dir mal aufgefallen daß fast alle Reporter_innen bis auf eine Ausnahme Erzjüdische Nachnamen tragen???? Manchmal denke ich aber auch die senden direkt aus der Knesset.
    OKay. Dieses Detail soll aber nicht Gegenstand der Debatte werden.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #4
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.800

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen


    Jooooo..... aber manche Reportagen sind wirklich nicht schlecht. Meine verlinkte z.B. Da muss ich einigen Punkten beipflichten. Und habe beim hören an so manchen Forenschwager denken müssen.

    Ist dir mal aufgefallen daß fast alle Reporter_innen bis auf eine Ausnahme Erzjüdische Nachnamen tragen???? Manchmal denke ich aber auch die senden direkt aus der Knesset.
    OKay. Dieses Detail soll aber nicht Gegenstand der Debatte werden.
    Das hattest Du schonmal erwähnt.

    Ich hatte mal in anderem Zusammenhang diese Heike Borufka kennengelernt, die als Gerichtstussie verkauft wird und ständig berichtet, wenn es irgendwo kracht. Fachlichen Hintergrund hat sie nicht; ist da irgendwie reingerutscht. Die Dame ist vollkommen linksverstraht. Auch privat ist Chaos ihr zweiter Vorname.
    Leben in der Ochlokratie.

  5. #5
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.427

    AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Widerstand gegen Wissenschaft.
    Von Evolutionsleugnern und Klimaschutzgegnern.

    "Die Erde ist keine Kugel, sondern flach.
    ..... und einen vom Menschen gemachten Klimawandel gibt es nicht.
    Solche und andere Thesen vertreten Wissenschaftsleugner : Menschen oder ganze Bewegungen die belegbare, unstrittige Erkenntnisse der Wissenschaft ablehnen und sich stattdessen auf Esoterik, Pseudowissenschaft und alternative Fakten berufen."...........


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hörenswert!!!
    Das sind auch diese Idioten, die die [Links nur für registrierte Nutzer] der Amerikaner (20.7.1969) bezweifeln und die behaupten, der CIA hätte die beiden WTC Towers in New York am 11.9.2001 gesprengt. Das mag evtl. der Einfluss des Islams sein in Deutschland, der inzwischen immer stärker wird......Logisch, denn der Koran verhindert jedwede weitere, progressive Entwicklung.
    Fazit:
    Alle abholen, verhaften und in Umerziehungslager stecken. Lager sind immer gut.
    Heute vor 51 Jahren lernte ich meine 1.Frau im Lager für vormilitärische Erziehung am Frauensee bei Prieros/Mark kennen.......

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    12.830

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Das sind auch diese Idioten, die die Mondlandung der Amerikaner bezweifeln und die behaupten, der CIA hätte die beiden WTC Towers in New York am 11.9.2001 gesprengt.

    Alle abholen, verhaften und in Umerziehungslager stecken. Lager sind immer gut.
    Heute vor 51 Jahren lernte ich meine 1.Frau im Lager für vormilitärische Erziehung am Frauensee bei Prieros/Mark kennen.......
    Stimmt, es war nicht die CIA, es war der Mossad.
    Libertäre sind Liberasten und Volksverräter

  7. #7
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.792

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Stimmt, es war nicht die CIA, es war der Mossad.
    Es waren Terrormusel, die in die Türme geflogen sind.
    Es war tatsächlich genau so wie es sich dargestellt hat.

    Und ich halte mich schadlos an den verlinkten Eingangsbeitrag. Auch wenn es wehtut.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  8. #8
    I <3 PDEs Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.676

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Das sind auch diese Idioten, die die Mondlandung der Amerikaner ( 21.7.1969) bezweifeln und die behaupten, der CIA hätte die beiden WTC Towers in New York am 11.9.2001 gesprengt. Das mag evtl. der Einfluss des Islams sein in Deutschland, der inzwischen immer stärker wird......Logisch, denn der Koran verhindert jedwede weitere, progressive Entwicklung.
    Fazit:
    Alle abholen, verhaften und in Umerziehungslager stecken. Lager sind immer gut.
    Heute vor 51 Jahren lernte ich meine 1.Frau im Lager für vormilitärische Erziehung am Frauensee bei Prieros/Mark kennen.......
    Also zwischen Hohlwelt-/Flacher-Erde-"Theorie" und 9/11 liegen ja nun noch Welten. Es gab ja immerhin auch offizielle Untersuchungskommissionen der USA zu dem Thema (war natürlich klar, dass da nichts bei rauskam), in denen klar benannt wurde, dass der Plan, die USA mit Flugzeugen anzugreifen, den 27 Geheimdiensten bekannt war und man Agenten, die das untersuchen wollten zurückgepfiffen hat. Was das mit dem Islam zu tun hat, weißt wohl nur Du alleine. Wenn überhaupt sind doch Reichsbürger, Esoteriker etc dem Islam eher feindlich gesinnt?!

  9. #9
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.736

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Widerstand gegen Wissenschaft.
    Von Evolutionsleugnern und Klimaschutzgegnern.

    "Die Erde ist keine Kugel, sondern flach.
    ..... und einen vom Menschen gemachten Klimawandel gibt es nicht. Solche und andere Thesen vertreten Wissenschaftsleugner : Menschen oder ganze Bewegungen die belegbare, unstrittige Erkenntnisse der Wissenschaft ablehnen und sich stattdessen auf Esoterik, Pseudowissenschaft und alternative Fakten berufen."...........


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hörenswert!!!
    Das ist mal wieder typisch für die linksverstrahlten Mainstreammedien und die Systemmaden deiner Sorte, die gar nicht genug von deren Fakenews bekommen können, dass sie Flat Earther mit vernünftigen Menschen in eine Schublade stecken, die den Menschenanteil am Klimawandel für vernachlässigenswert halten.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    19.030

    Standard AW: Widerstand gegen Wissenschaft! (HRInfo Podcast)

    Jeder normal denkende Mensch sollte einer Religion wie dem Islam feindlich gegenüberstehen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Widerstand gegen Islamisierung
    Von Dr Mittendrin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 10:21
  2. JU Widerstand gegen Merkel
    Von Misteredd im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 11:02
  3. Widerstand der SPD gegen Rente ab 67
    Von heide im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 14:11
  4. Widerstand gegen Islamisten
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 23:57
  5. Mit Gottes Wort gegen die Wissenschaft
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 18:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 45

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben