User in diesem Thread gebannt : Lord Laiken


+ Auf Thema antworten
Seite 1145 von 1179 ErsteErste ... 145 645 1045 1095 1135 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1155 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11.441 bis 11.450 von 11781

Thema: Greta Thunberg

  1. #11441
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    9.334

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    ...



    google: Mathias Greffrath klima(schutz)
    ...
    Das ist Gretls Yacht und oben am Mast prangt ihr Financier Albert II. !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #11442
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    21.433

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das ist Gretls Yacht und oben am Mast prangt ihr Financier Albert II. !
    Steht auch Geld dahinter - Sponsoren - die Eltern von Greta erleben einen wahren Geldboom :-) Und Greta lernt gut schauspielern - und die Welt fällt drauf rein :-)

  3. #11443
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    9.334

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Steht auch Geld dahinter - Sponsoren - die Eltern von Greta erleben einen wahren Geldboom :-) Und Greta lernt gut schauspielern - und die Welt fällt drauf rein :-)
    Sie wird sicher noch weitere Sponsoren haben, wie Al Gore etc.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #11444
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.704

    Standard AW: Greta Thunberg

    Böhmermann will Nuhr jetzt die Fresse wegen Klima-Gretel polieren:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #11445
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.220

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Böhmermann will Nuhr jetzt die Fresse wegen Klima-Gretel polieren:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bphmermann sollte ganz dolle aufpassen, dass er nicht selbst mal eine fängt! Der Vogel hat nicht immer Leute um sich, die ihn schützen.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  6. #11446
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.464

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Widder58 Beitrag anzeigen
    Greta Thunberg hat eine Diskussion in Gang gesetzt, die durchaus fällig war.
    Nach rund einem Jahr wird aber deutlich, wie substanzlos und realitätsfern diese "Dank" einer Volksverblödungskampagne geworden ist, die meint, mit Pappschildern und blindem Aktionismus Probleme lösen zu können.
    Greta Thunberg ist, wie Ihre Mitstreiter, eine klassische Klugscheißerin, die außer Schlagworten und einem extrem begrenzten Kenntnisstand keinerlei Lösungen anzubieten hat. Politik und Medien sind, wie so oft,
    der populistischen Bewegungen zumeist unkritisch aufgesprungen um einerseits Profit und andererseits Profile zu schleifen. Von daher kann man in der Tat Greta Thunberg nur als Ikone der Volksverblödung bezeichnen.

    Hier ist eine Generation und Massenbewegung von Heuchlern unterwegs, die im Besonderen die derzeitige Verbrauchs- und Vermüllungsgesellschaft anschiebt. Die Bewegung hat ein gewaltiges Glaubwürdigkeitsproblem.
    Von daher sehe ich das Thema Thunberg und Schulschwänzerproteste auch längst als ausdiskutiert. Die Realitätsferne einer Thunberg zeigt sich auch an Zahlen wie angeblichen 500 K Protestlern in Madrid. Wer sich
    in dieser Weise selbst verarscht wird sich in hochkomplizierten klimatischen Themen nicht anders verhalten. Für Thunberg geht es um Selbstdarstellung und Populismus.

    Aber um mal zur Sache zu kommen:
    Der Begriff "Klimawandel" ist ein reines Schlagwort für instrumentalisierte Massen. Im Grunde gibt es überhaupt keinen "Klimawandel". Es gibt nur das "Klima" -und dies ändert sich über Millionen von Jahren ebenso wie täglich, stündlich und minütlich.
    Vergleichbar mit dem Blutdruck. Die Veränderungsfaktoren sind in beiden Fällen extrem vielfältig. Über Ausgangsdaten läßt sich streiten. Was ist der Normalzustand des Klimas? Was bedeutet das schon, dass es heute 1,5 Grad wärmer ist als 1886?
    Dabei hat es auch in dieser Zeit Kälteperioden gegeben - man denke nur an die Kriegsjahre oder die Scheekatastrophen der 70er Jahre, an die Sturmfluten vor 60 Jahren - Wetterextreme, die es zu allen Zeiten gegeben hat.
    Einfach gefragt: Wo liegt das Problem, wenn die Temperaturen im Jahre 2200 um 1,5- 2 Grad höher liegen? Was hat sich dann am Klima "gewandelt"?

    Für den Planeten, das Klima selbst und die Natur ist das keinerlei Problem - für die Menschheit möglicherweise nur deshalb, weil eine Überbevölkerung die Bewohner an die Hänge von Vulkanen, an Küsten und Flüsse lockt. Ein reines Menschheitsproblem hat aber nichts mit dem Klima zu tun. Das Pflanzen, Tiere und eben auch Menschen das Klima beeinflussen, ist doch wohl logisch. Je mehr Menschen es gibt, umso mehr müssen versorgt werden. Das Problem sind also nicht 2 Grad höhere Temperaturen, sondern Milliarden mehr Menschen. Wenn Thunberg ihre Generation gefährdet sieht, dann sollte sie sich flugs in der Welt für Aufklärung und Verhütung einsetzen.
    Mein Reden seit den Punischen Kriegen.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  7. #11447
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.464

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Bphmermann sollte ganz dolle aufpassen, dass er nicht selbst mal eine fängt! Der Vogel hat nicht immer Leute um sich, die ihn schützen.
    Ich gönnte es ihm. Dem Nuhr allerdings auch, dem Schmierlappen.
    Ich mache dann den Eintrittskartenabreißer. Ehrenamtlich.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  8. #11448
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.303

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Böhmermann will Nuhr jetzt die Fresse wegen Klima-Gretel polieren:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Böhmermann macht auf mich nicht den Eindruck auch nur durchschnittlicher körperlicher Robustheit. Tatsächlich gedenkt er die Tat ja auch nicht selbst umzusetzen: "Irgendjemand soll verdammt nochmal endlich Dieter Nuhr die Fresse polieren" ([Links nur für registrierte Nutzer]). Soll angeblich Greta fordern...
    putredines prohibet in amaritudine sua

  9. #11449
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.220

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ich gönnte es ihm. Dem Nuhr allerdings auch, dem Schmierlappen.
    Ich mache dann den Eintrittskartenabreißer. Ehrenamtlich.
    Ich fand den Nuhr mal richtig gut. Der war so leise und so unaufgeregt. Heute kann der Mann nur noch bestehen, weil er politisch korrekt über die AfD/Andersdenkende/Pegida/"Wutbürger" herzieht. Erbärmlich.

    Naja, in diesem System muss das wohl so sein. Wer sich nicht eindeutig positioniert, der ist eben ein Nazi.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  10. #11450
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.704

    Standard AW: Greta Thunberg

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Bphmermann sollte ganz dolle aufpassen, dass er nicht selbst mal eine fängt! Der Vogel hat nicht immer Leute um sich, die ihn schützen.
    Wenn es einer von diesen sogenannten "Comedians" verdient hätte, dann diese Flitzpiepe. Ach, das fällt mir so einer ein, Oliver Welke.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 471

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

dummwietunfisch

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

gehirnbrand

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben